Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Malossi

Der Weg zum Nichraucher!!

Recommended Posts

Hallo zusammen!

Also ich hab mir als Vorsatz für das neue Jahr vorgenommen aufhören zu rauchen!

Bis jetzt habe ich es geschafft seit 31.12.07 23:00 keine mehr geraucht *stolzbin* :thumbsup:

Ich habe davor schon seit 2 Monate reguliert und das hat wunderbar geklappt also von einer Schachtel am Tag auf 3 Zigis am Tag das nenne ich ein Fortschrift ^^

Meine Freundin unterstützt mich auch wirklich und dafür bin ich ihr sehr dankbar! Nur zur Zeit habe ich nichts anderes im Kopf besonders wenn mir fad ist!

Habt ihr vlct. Tipps für mich wie es einem leichter fällt oder vlct. auch selber Erfahrungen? Dann pls posten!

mfg Andi und vielen Dank im Voraus ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das problem hab ich auch wenn mir langweilig ist rauch ich wie verückt aber wenn z.b was zu tun hast oda so was dann ist das eigentlich egal geh in die frische luft oda so was da kommst gleich auf andere gedanken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Prob: von meinem Mop steht mom. nur der Rahmen+Reifen da :D und fürs Basteln habe ich zur Zeit 0 Bock!

2. Wenn ich an die frische Luft gehe dann komm ich erst recht auf den Gedanken weil früher bin ich immer spazieren gegangen und hab dabei 2-3 geraucht aber vielen Dank!

Werd mich glaube ich die nächste Zeit wieder dem Kraftsport witmem um auf andere Gedanken zu kommen und ich hab dann auch was davon ^_^

mfg Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will ja über niemanden urteilen, aber wer nach irgendwas süchtig ist (Nikotin, Drogen, Alkohol) den sollte man sowieso aufgeben. Ich zum Beispiel nimm auch öfters Alkohol zu mir und rauch eigentlich ziemlich viel. Könnt aber sofort aufhören. Aber bitte warum?

1.) ich hab das Geld dazu

2.) ich lebe nur einmal

3.) wenn ich zb nicht rauche wird mir einfach fad und da muss ich mich eben irgendwie beschäftigen

Ich finds echt toll das du das "schon" 5 Tage durchziehst, andere verzweifeln ja schon nach Minuten, ich finds aber trotzdem lächerlich nach irgendwas süchtig zu sein ;)

Also: finger von den Zigaretten lassen wenn dus wirklich durchziehen willst. Und NIE in Versuchung kommen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab 1 jahr geraucht, war damals in der Poly, und hab mir gedacht für was den ganzen sche**, hab mein Packerl in den Müll geschmissn und seit dem Tag hab ich nicht mehr geraucht ( mit ausnahmen, Wasserpfeife, und ab und zu ne Moods wenn ein besonderer Anlass war!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Es gibt ein Buch "Endlich Nichtraucher" Soll absolut genial sein.

2. Sport (Ich spiele american football und seit ich das mache rauch ich nur noch 1-2 zigaretten am tag anstatt 1 pack)

3. Nicht daran denken ;) ablenken.

grz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okei, danke für die Antworten!

Werde mich mal umsehen wo ich das Buch finde!

@ Barikit: Du hast vlct. eine Einstellung ;) ich hätte auch das Geld dazu usw. aber ich will trotzdem aufhören! Dann habe ich mehr Geld für's saufen etc.

mfg Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen