Michl46

Der neue "kleine Fragen Thread"

Recommended Posts

vor 8 Stunden schrieb Racing-niki:

kommt auf den Zustand an und die Km aber so mit setup 700-1300

wtf das ist ja nix in De bekommst für 700 nur so cpis mit 15k runter die nicht laufen und aussehen als ob die aus einem See geangelt wurden 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Zahir0105:

wtf das ist ja nix in De bekommst für 700 nur so cpis mit 15k runter die nicht laufen und aussehen als ob die aus einem See geangelt wurden 

 

tja... sagte ich ja schonmal. aber roller hier verticken für vernünftiges geld. das is kaum drin...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Zahir0105:

wtf das ist ja nix in De bekommst für 700 nur so cpis mit 15k runter die nicht laufen und aussehen als ob die aus einem See geangelt wurden 

Weil es ein "setup" moped ist. Die kauft einem fast keiner ab und da muss man mit dem preis echt runtergehen.

In österreich findet man um so 1200 schon halbwegs gute originale mopeds die nicht zu viel verpfuscht sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Man kann es nur etwas schwer heraushören, aber weiß jemand was dieses Klackern im Hintergrund ist?

Moped hatt nur 100km oben und es hört sich nicht nach Lagerschaden an,

Immer so ein leises takadakadaka...

Nicht das knattern vom Auspuff bzw von den Takten . Man hörts relativ gut wie ich vom Gas runtergegangen bin

 

Edit: Nicht wundern, warums so fett rennt bzw so raucht... War ein "Kaltstart" nach 3 min warmlaufen und Choke war drinnen. Ohne gasgeben säuft sie sofort ab, rennt generell etwas fett(Original gedrosselt)

 

Achja, beim einer ZK ist die äußere Elektrode etwas verbogen, nicht weit aber wenn man von oben sieht man das sie etwas nach rechts/links steht. Sol ichs so lassen?

 

Eventuelle Problemverursacher:

 

KW lager(Unwarscheinlich)

Getrieblager

Getriebe

Etwas schlägt wo dagegen (Rahmen, kette...)

Katbelüftung? Also das Membran was sich auf und zu macht

 

Vielleicht hatte ja schonmal wer das Problem

 

bearbeitet von Strikerfiredfan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Jonas Reichl:

Von wo kommt den das Geräusch, das wäre auch gut zu wissen.

Vom Motor,kann aber nicht sagen obs im Motor ist oder irgendendeine Schraube. Aber ich  kontrolliere mal die Halterungen. Danke für die Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch schon, hab ich bis jetzt noch garnichts dran gmeacht. Naja, stell sie sowieso nächste Woche runter zum Service bzw Entdrosseln, wenn ichs selber mache ist die Garantie sofort weg...

Leute, 50kmh sind verdammt langsam

Nachher mach ich schon selber was

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Strikerfiredfan:

Doch schon, hab ich bis jetzt noch garnichts dran gmeacht. Naja, stell sie sowieso nächste Woche runter zum Service bzw Entdrosseln, wenn ichs selber mache ist die Garantie sofort weg...

Leute, 50kmh sind verdammt langsam

Nachher mach ich schon selber was

wozu kaufst du dir ein neues moped wenn du eigentlich selber was machen willst ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Zahir0105:

wozu kaufst du dir ein neues moped wenn du eigentlich selber was machen willst ? 

Naja, ich weiß bei €4 ists echt zäh etwas zu tunen weil man halt die CDI tauchen muss ect aber mir gefallen die €4 halt besser, und ich WERDE natürlich selber drann, schrauben, ist ja ein Hobby von mir. Ich muss ja nachn service nicht mehr zum Händler, also checkt er eh nicht ich was gemacht habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mal an die experten:

 

wo schliesse ich den drehzahlmesser bei der MVT Millenium an? das signal kommt bei mir aus der lichtmaschine, welches ebenfalls zur ori-cdi geht... allerdings geht zeitgleich auch noch ein anderes kabel von der lima zur cdi, aber sonst nirgendwo hin.

kann ich das nu einfach da anschliessen? oder evtl sogar an das weisse, was aus der lichtmaschine kommt (das wird ja scheinbar nur für die digitale CDI gebraucht)? möchte da ungern durch unwissenheit was durchgrillen.

 

btw, die "wickelmethode" für das drehzahlsignal wird bei meinem tachon nicht gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn wir schon dabei sind, ist bie euch (Euro-4 Besitzern) auch in der Nähe vom linkne vorderen Blinker ein nicht angeschlossenes Kabel? Elektrik funktioniert komplett, also Licht, Blinker ect... Hängt unten raus und weiß nicht für was und obs vielleicht wer vergessen hatt zum anschließen...

Eventuell für das Auslesegerät der Werkstatt? Mich beunruhigts nur ein wenig, nicht das die Kontakte korrodieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.2.2021 um 01:27 schrieb Strikerfiredfan:

Wenn wir schon dabei sind, ist bie euch (Euro-4 Besitzern) auch in der Nähe vom linkne vorderen Blinker ein nicht angeschlossenes Kabel? Elektrik funktioniert komplett, also Licht, Blinker ect... Hängt unten raus und weiß nicht für was und obs vielleicht wer vergessen hatt zum anschließen...

Eventuell für das Auslesegerät der Werkstatt? Mich beunruhigts nur ein wenig, nicht das die Kontakte korrodieren

 

Das Kabel sollte in einigen Fällen zum Zylinder gehören, steckst du es ab, kann maximal viel Abgas aus dem Zylinder raus. Angesteckt agiert dieses Teil als Drossel und

schiebt ein Kölbchen am auslass nach unten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey!

 

Kann mir jemand eine offene CDI für die Fantic 50cc Modelle Bj 2019 empfehlen? Die bei Gearparts kosten ja 150€...

Das geht sicher doch auch günstiger, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die guten CDIs für Euro4 Modelle kosten alle mindestens so viel. 

Also Malossi, Polini oder Top Performances. Das sind richtige Tuning Hersteller aus Italien und die haben auch vernünftige Zündkurven, die sind digital, also nicht einfach nur ne poplige CDI. 

Der ganze Billig Krempel aus China is vll ohne Drehzahlbegrenzer aber das wars auch schon. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb 2Stroka:

Die guten CDIs für Euro4 Modelle kosten alle mindestens so viel. 

Also Malossi, Polini oder Top Performances. Das sind richtige Tuning Hersteller aus Italien und die haben auch vernünftige Zündkurven, die sind digital, also nicht einfach nur ne poplige CDI. 

Der ganze Billig Krempel aus China is vll ohne Drehzahlbegrenzer aber das wars auch schon. 

 

Okay, got it. Ähm, wenn die Dinger Digital sind kann ich sie doch sicher selber umprogrammieren, oder?

Immerhin könnte ich schonmal Programmieren was da ne gute Grundvorrausetzung wäre.

160€ zahle ich ganz sicher nicht, damit ich die 100km pro Monat die ich fahre etwas schneller unterwegs bin 😕

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Kreuzzes:

 

Okay, got it. Ähm, wenn die Dinger Digital sind kann ich sie doch sicher selber umprogrammieren, oder?

Immerhin könnte ich schonmal Programmieren was da ne gute Grundvorrausetzung wäre.

160€ zahle ich ganz sicher nicht, damit ich die 100km pro Monat die ich fahre etwas schneller unterwegs bin 😕

Ich denke nicht das es so einfach ist eine CDI umzuprogrammieren aber ich kenne einige Händler die eine CDI ohne Begrenzer verkaufen um unter 90€ dann sparst du dir die Arbeit den Code zu analysieren und zu überschreiben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Niklasv:

Ich denke nicht das es so einfach ist eine CDI umzuprogrammieren aber ich kenne einige Händler die eine CDI ohne Begrenzer verkaufen um unter 90€ dann sparst du dir die Arbeit den Code zu analysieren und zu überschreiben

 

 

Schade... Selbst 90€ sind an sich zu viel, damit ich dann vielleicht 60 km/h farhen kann .. Da bleibe ich lieber bei der "Fußmaschine" .-.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant. Laut einem Video auf YT kann man vom Original Begrenzer einfach einen Pin weg machen und der greift nicht mehr. Kann das stimmen? Der Stecker und Belegung sind gleich wie im Video, der im Video hatte ebenfalls nen AM6, das Moped selbst aber von Rieju.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Kreuzzes:

Interessant. Laut einem Video auf YT kann man vom Original Begrenzer einfach einen Pin weg machen und der greift nicht mehr. Kann das stimmen? Der Stecker und Belegung sind gleich wie im Video, der im Video hatte ebenfalls nen AM6, das Moped selbst aber von Rieju.

ja das stimmt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe vor 3 Tagen meine vorher orginale Rieju ein wenig aufgerüstet. Es wurde ein Scr corse hm eingebaut sowie einen 21mm dellorto vergaser und ein 14er Ritzel. Zudem habe ich an der CDI einen Pin rausgesteckt und zugeklebt um diese auch zu entdrosseln. Auch die Abgasrückfuhr habe ich mit einer Schraube zugemacht. Danach haben wir sie grob eingestellt und bin damit eigentlich bis auf einen Aussetzer gut damit gefahren (+/-100kmh) und war eigentlich recht zufrieden. Doch dann während der Fahrt fingen die Drehzahlen an zu sinken und es hörte sich so an als bekäme sie nicht genug gas, genau so als ob es jetzt Zeit wäre den Benzinhahn auf Reserve umzustellen. Also blieb ich stehen und drehte den Benzinhahn auf Reserve. Als ich wieder starten wollte ging dies erstmal nicht. Nach einigen versuchen sprang sie dann an starb allerdings wieder ab als ich kein gas gab. Mit anlaufen im 2.ten genau das selbe. Den berg hinunter ging sie später an und liess sich einige meter fahren starb jedoch nochmals ab. Zuhause angekommen reinigte ich die Zündkerze, füllte den Tank und stellte den Vergaser ein wenig besser ein und schaffte es auch 500 meter eine Runde zu drehen. Seitdem bin ich nicht gefahren da ich es schon dunkel war und ich 30km  bis zu meinem anderen Zuhause fahren muss. Jetzt habe ich allerdings ein wenig Angst, dass sowas nochmal passieren könnte und ich würde genre wissen woran es liegen könnte und was ich dagegen tun kann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.2.2021 um 19:46 schrieb Kreuzzes:

Interessant. Laut einem Video auf YT kann man vom Original Begrenzer einfach einen Pin weg machen und der greift nicht mehr. Kann das stimmen? Der Stecker und Belegung sind gleich wie im Video, der im Video hatte ebenfalls nen AM6, das Moped selbst aber von Rieju.

Die CDI‘s der D50B0 Motoren sind nicht so einfach zu entdrosseln aber dafür die CDI‘s der AM6 Euro 4 Motoren umso leichter und ohne eine neue CDI kaufen zu müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Nikola:

Habe vor 3 Tagen meine vorher orginale Rieju ein wenig aufgerüstet. Es wurde ein Scr corse hm eingebaut sowie einen 21mm dellorto vergaser und ein 14er Ritzel. Zudem habe ich an der CDI einen Pin rausgesteckt und zugeklebt um diese auch zu entdrosseln. Auch die Abgasrückfuhr habe ich mit einer Schraube zugemacht. Danach haben wir sie grob eingestellt und bin damit eigentlich bis auf einen Aussetzer gut damit gefahren (+/-100kmh) und war eigentlich recht zufrieden. Doch dann während der Fahrt fingen die Drehzahlen an zu sinken und es hörte sich so an als bekäme sie nicht genug gas, genau so als ob es jetzt Zeit wäre den Benzinhahn auf Reserve umzustellen. Also blieb ich stehen und drehte den Benzinhahn auf Reserve. Als ich wieder starten wollte ging dies erstmal nicht. Nach einigen versuchen sprang sie dann an starb allerdings wieder ab als ich kein gas gab. Mit anlaufen im 2.ten genau das selbe. Den berg hinunter ging sie später an und liess sich einige meter fahren starb jedoch nochmals ab. Zuhause angekommen reinigte ich die Zündkerze, füllte den Tank und stellte den Vergaser ein wenig besser ein und schaffte es auch 500 meter eine Runde zu drehen. Seitdem bin ich nicht gefahren da ich es schon dunkel war und ich 30km  bis zu meinem anderen Zuhause fahren muss. Jetzt habe ich allerdings ein wenig Angst, dass sowas nochmal passieren könnte und ich würde genre wissen woran es liegen könnte und was ich dagegen tun kann

möglicherweise Falschluft die angesaugt wird oder der Vergaser nicht ganz am ASS dran

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine Frage, aber ein Tipp. 

Nun kann ich aus eigener Erfahrung berichten. 

Ein Drehzahlbegrenzer ist sehr sinnvoll. Und der muss gut versteckt sein. Denn so gut sind die Prüfer der Dekra für die Polizei gar nicht. 

Wurde angehalten, Maschine einkassiert, Strafbefehl erhalten. (bin in Revision) 

Gefunden haben sie bei mir :

Vergaser, Hebel, Tacho geht nicht, mangelhafte Befestigung an Auspuff und Rücklicht, offener Liftfilter. 

 

70er Zylinder, größeres Ritzel, usw würde nicht gefunden. Gemessene Geschwindigkeit bei 65kmh.

 

Da ich weiß, dass die Maschine über 120 läuft und mich hier im Forum keiner verknüpfen kann, lache ich darüber und die Dreckswi%%%bu%%en sollen sich gewaltig fi%%en! Und am besten gleich gegenseitig, die schwu%%n Hur%%%%%ne. 

Aber nun weiter im Text. 

Da ich die Klasse B besitze und mich das Amtsgericht schon aus einigen Schwarzweißfotos, sowie einem Video kannte  habe ich 2 Monate Fahrverbot, keinen Treuepunkte in Flensburg, sowie 30 Tagessätze zu je 200eur, also 6.000Eur Geldstrafe. 

 

 

Der Drehzahlbegrenzer war in Gedanken, jedoch noch nicht in genauer ausführbare Planung. 

 

Der wird nun kommen und eine Erweiterung des B auf B196 und dann sollen sie sich gewaltig ins Knie kuscheln. 

bearbeitet von client10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...