Michl46

Der neue "kleine Fragen Thread"

Recommended Posts

Am 20.2.2017 um 20:22 schrieb N3vErM1nD:

Hallo Leute habe mal ne kurze Frage und zwar:

Was für eine Hauptdüse ist standardmäßig in einer Aprilia SX 50 (Baujahr 2015) Verbaut?

Habe dazu leider gar nichts im Internet gefunden hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :-)

72er Düse M6 Gewinde :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.2.2017 um 20:22 schrieb N3vErM1nD:

Hallo Leute habe mal ne kurze Frage und zwar:

Was für eine Hauptdüse ist standardmäßig in einer Aprilia SX 50 (Baujahr 2015) Verbaut?

Habe dazu leider gar nichts im Internet gefunden hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :-)

72er Düse M6 Gewinde :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche hauptdüse ist bei meiner Aprilia Sx 50 mit einem Gia zu empfehlen fahre derzeit mit einer 98ger kann es sein das diese zu fett ist denn sie kommt mit einer 13:53 übersetzung knapp auf 90 km/h kann man da was machen?( Der Gia is ein Upper nebenbei haha :D und der Vergaser ist der originale Dellorto 17,5 :) )

bearbeitet von Nero

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

 

wie fährt man ein Moped richtig ein?

Ich weiß das die Drehzahl nicht so hoch sein soll und so, aber gibt's einen Richtwert für die Drehzahl?

Ich fahr am Anfang immer mit ca 8000 Umdrehungen ein paar Kilometer bis der Motor halbwegs warm ist. Passt des?

Weniger Umdrehungen gehen eig. nicht.

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich habe mir letztens für meine derbi Senda drd 50 x-Treme einen Leo Vince x-Fight Tuning Auspuff gekauft und die Luftfilter/vergaser Drossel entfernt, das Moped läuft jetzt 80 km/h und hat eine 90er hauptdüse im 17,5 dellorto drinnen. 

 

Frage: 

 

muss ich noch an der ölpumpe oder am vergaser was einstellen das es nicht zum Motorschaden oder ähnliches kommt oder gibt es einen Thread oder ein Video oder sonstiges dafür? 

 

Mit freundlichen Grüßen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja-die Ölpumpe ist ja für 50ccm ausgelegt. Ich hatte die sicherhaltshalber entfernt und Gemisch getankt. Du müßtest nur nach mehreren 100km die Zündkerze überprüfen. Ist die Vergaser HD richtig und alles gut abgestimmt, ist die Farbe der ZK "Rehbraun".   Gr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Leute :)

 

Ich will mir auf meine Rieju MRT Freejump SM 50 (BJ 2017) einen Radical Racing Sport Carbon montieren. Ich habe aber auf meinem Moped erst um die 10km (hab den Führerschein erst ein paar Tage). Wäre es trotzdem möglich das Moped mit Sportauspuff zu betreiben? Wenn ja, welche Düse würde ich brauchen, wenn sonst noch alles Ori ist?

 

Lg,

4240Benny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb 4240Benny:

Hi Leute :)

 

Ich will mir auf meine Rieju MRT Freejump SM 50 (BJ 2017) einen Radical Racing Sport Carbon montieren. Ich habe aber auf meinem Moped erst um die 10km (hab den Führerschein erst ein paar Tage). Wäre es trotzdem möglich das Moped mit Sportauspuff zu betreiben? Wenn ja, welche Düse würde ich brauchen, wenn sonst noch alles Ori ist?

 

Lg,

4240Benny

Fahr erstmal 500 km orginal 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.5.2017 um 20:55 schrieb derbi__Xtreme:

passt die Übersetzung 11:53 für an sportauspuff?(rest Ori) oder wäre 13:53 besser?

 

kommt drauf an ob du eher mehr kraft aufbringen willst(dann 11:53) oder geschwindigkeit (13:52) fahre meine MRT mit Radical Racing Carbon auf 10:62

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute!

 

Da ich bei meiner Rieju MRT 50 (BJ 2017) mit Radical Racing Sport Carbon, 21mm PHBG DellOrto, Sportluftfilter, 70cc Arisal Sport und Malossi-Membran auf Gemisch umsteigen will, wollte ich mal fragen, welches Mischungsverhältnis denn da optimal wäre. In manchen Threads liest man 1:40, dann heißts doch wieder man soll ein Mischungsverhältnis von 1:50 fahren. Was denkt ihr was da gut wäre? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fahr immer 1:40 bis 1:50 und bin bis jetzt glücklich und zufrieden damit ^_^

bei vollsynthetischem eher 1:50, bei allem anderen eher 1:40

tendenziell lieber zu viel öl als zu wenig.

Aber viel öl z.B. 1:30 sorgt für mehr Ruß und weniger Leistung.

 

 

Also gleich mal die eigene Frage gestellt..

 

Haltet mich jetzt nicht für komplett blöde, aber Wo ist bei der Aprilia RX50 von 2002 Serienmäßig die Hupe verbaut??

 

hat jemand lust bei meiner anderen "großen Frage" vorbeizuschauen?

geht um den RV4 Motor

 

mfG

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

servus

ich habe eine derbi senda xtreme bj 2017. sie wurde von der Werkstatt entdrosselt auf 65-72kmh.  soweit ich weiß wird da die auspuffdrossel nur vergrößert  nicht ausgebohrt, größere übersetzung und eine größere düse ich würde jz gerne die vergaßerdrossel rausnehmen da ich mich aber bei dem thema nicht sonderlich gut auskenne würde ich gerne wissen was für eine düse ich brauche oder wie ich ohne tuningteile mein moped auf 80kmh bringe max. 85

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

servus

ich habe eine derbi senda xtreme bj 2017. sie wurde von der Werkstatt entdrosselt auf 65-72kmh laut tacho.  soweit ich weiß wird da die auspuffdrossel nur vergrößert  nicht ausgebohrt, größere übersetzung, vergaßerdrossel entfernt  und eine größere düse  da ich mich aber bei dem thema nicht sonderlich gut auskenne würde ich gerne wissen  wie ich ohne tuningteile mein moped auf 80kmh bringe max. 85kmh bekomme

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen, ich möchte bei meiner Derbi Senda DRD Racing SM50 die Kupplungscheiben tauschen (5 statt 4) 

muss ich das anmelden, typisieren, zulassen oder kann ich die einfach einbauen ?

 

Danke im vorraus!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

da mein Auspuff (radical) sau laut ist bin ich am überlegen mir einen neuen ESD zuzulegen...

Er sollte eine durchschnittliche Lautstärke haben...

Welchen würdet ihr mir empfehlen?

Ich dachte an folgende ESD's:

yasuni

gianelli 

radical raw

welcher wäre gut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb derbi__Xtreme:

Hallo,

 

da mein Auspuff (radical) sau laut ist bin ich am überlegen mir einen neuen ESD zuzulegen...

Er sollte eine durchschnittliche Lautstärke haben...

Welchen würdet ihr mir empfehlen?

Ich dachte an folgende ESD's:

yasuni

gianelli 

radical raw

welcher wäre gut?

Hallo,

der Gianelli ist relativ leise. Merke: je länger der ESD und größer im Durchmesser, desto leiser sind die. Mit der Zeit werden die eh immer lauter, da die Dämmwolle durch die Gase zusammen gepresst wird und zum Teil auch verbrennt und mit Öl voll sifft. Du könntest Deinen ESD ja öffnen, die Bohrungen vom Siebrohr vergrößern und mit Stage 6 Super Silent neu stopfen. Gr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Stunden schrieb Nachtbring3r:

Hallöchen, ich möchte bei meiner Derbi Senda DRD Racing SM50 die Kupplungscheiben tauschen (5 statt 4) 

muss ich das anmelden, typisieren, zulassen oder kann ich die einfach einbauen ?

 

Danke im vorraus!

 

 

Kannst einfach einbauen ^^ ist eigtl ja logisch da die Kupplung nicht mehr leistung bringt und auch nicht auffällt die müssten bei einer Kontrolle dann ja dein halbes mop zerlegen wenn die Prüfen wollen ob du nur 4 scheiben hast :D

greeTzz :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, die anzeige im cockpit für zu heißes kühlwasser, funktioniert die auch zuverlässig wenn keine batterie verbaut ist? Und 2. wenn ich das Thermostat ausbauen will, was muß ich dazu ausbauen? lt. explosionszeichnung gibt's ein thermostat und ein thermostat kontakt. muß beides raus? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb SDR2002:

Hallo, die anzeige im cockpit für zu heißes kühlwasser, funktioniert die auch zuverlässig wenn keine batterie verbaut ist? Und 2. wenn ich das Thermostat ausbauen will, was muß ich dazu ausbauen? lt. explosionszeichnung gibt's ein thermostat und ein thermostat kontakt. muß beides raus? 

 Funktioniert nicht zwangsläufig ohne Batterie. Meistens zeigt das Bordinstrument dann alles falsch an. Du läßt das Kühlwasser ab (tiefste Stelle Motor / Wasserpumpe), dann den Zylinderkopf demontieren, Kontaktgeber für Wassertemperatur evtl. auch demontieren (je nach dem, wie man hin kommt). Der Kontaktgeber zeigt nur erhöhte Wassertemperatur an vom Kühlkreislauf. Der hat mit dem Termostat nichts zu tun. Das Thermostat ist ein thermomechanischer Schalter. Der funktioniert (oder auch nicht) je nach Wassertemperatur. Thermostat von der Zylinderkopfinnenseite abschrauben (2 Schrauben).....Alles dann wieder einbauen. Möglichst mit neuer Kopfdichtung, Kontaktgeber mit Kabel wieder einbauen....und nicht Forstschutz vergessen. Durch Forstschutz wird die Siedetemperatur vom Kühlwasser hoch gesetzt (z.B. von 100 auf 105 Grad). Dadurch hat man  eine Sicherheitsreserve und Korrosionsschutz.  Gr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Freunde.

Nur zur Sicherheit: Vergaser Dellorto PHBN 16

die linke Schraube ist die Standgasschraube (hebt den Schieber an, wenn man sie reindreht)

die rechte Schraube ist die Gemischeinstellschraube (reindrehen = fetter; rausdrehen = magerer)

Ist das so korrekt?

Recht herzlichen Dank für Eure Antworten

 

LG Caballero casa

DelPHBN16.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...