Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
derbityp15

wie viel KW/PS hat den die tm 125

Recommended Posts

aha

weil die 125 husqvarna ist gedrosselt auf 11KW weißt du oder i.jemand ob die tm auch gedrosselt ist?

ich weiß es leider nicht genau aber denk schon das die gedrosselt ist

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tm ist bei dirtbikes, was bimota bei superbikes ist... teuer, exklusiv,kapriziös, und wunderschön.

die smr 125 ist die supermoto-version der 125er wettbewerbsenduro. straßenzulassung ist zwar vorhanden, aber quasi nutzlos. im homologierten zustand hat die nur ein paar mickrige ps und ist quasi unfahrbar, und im offenen zustand bräuchte man einen motorradschein ohne leistungsbeschränkung.

von husqvarna gibt's drei verschiedene 125er:

- te/sm: 4-takt leichtkraftrad (125cc, 11kw)

- wre/sms: 2-takt leichtkraftrad

- wr: wettbewerbsenduro

ich würd' dir die wre/sms empfehlen.

r

edit: laut diversen tests hat die smr 125 im offenen zustand etwa 30 ps am rad.

bearbeitet von rasputin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sicher ist sie gedrosselt !!

es sind fast alle neuen motorräder gedrosselt, wegen der haltbarkeit is ja irgendwie logisch :student:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sicher ist sie gedrosselt !!

es sind fast alle neuen motorräder gedrosselt, wegen der haltbarkeit is ja irgendwie logisch :student:

lol du bist auch mein held :D

kein motorrad ist gedrosselt nur manche kannst gedrosselt kaufen wegen dem führerschein ;)

zum anderen held meine kx 125 hatte am hinterrad 36, irgendwas ps aber mit neu gelagertem block ;)

50ps sind unschaffbar

mdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich werds schon wissen wie viel die hat

48Ps am Rad hat die aber nie im leben.

Schau dir das mal an:klick

ist zwar von 2004 aber unten siehst du die leistungsdiagramme von verschiedenen 125ern, keine davon kommt auch nur annähernd auf 48PS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tm ist bei dirtbikes, was bimota bei superbikes ist... teuer, exklusiv,kapriziös, und wunderschön.

die smr 125 ist die supermoto-version der 125er wettbewerbsenduro. straßenzulassung ist zwar vorhanden, aber quasi nutzlos. im homologierten zustand hat die nur ein paar mickrige ps und ist quasi unfahrbar, und im offenen zustand bräuchte man einen motorradschein ohne leistungsbeschränkung.

von husqvarna gibt's drei verschiedene 125er:

- te/sm: 4-takt leichtkraftrad (125cc, 11kw)

- wre/sms: 2-takt leichtkraftrad

- wr: wettbewerbsenduro

ich würd' dir die wre/sms empfehlen.

r

edit: laut diversen tests hat die smr 125 im offenen zustand etwa 30 ps am rad.

30 ps sind sau gut aber da kann man sicha noch an besseren auspuff kaufen oder?

wie viel wird die so ca kosten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
30 ps sind sau gut aber da kann man sicha noch an besseren auspuff kaufen oder?

sicher kann man die noch weiter tunen. das ist aber teuer und schwierig, und das moped wird immer kapriziöser (schwieriger zu fahren, und schwieriger einzustellen).

wie viel wird die so ca kosten?

etwa 8000 euro.

r

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so wie's ausschaut machst du bald den 125er schein... richtig? (ich dachte, den gäb's in österreich erst ab 2013)

die 125cc-wettbewerbs-mopeds, nach denen du hier dauernd fragst, sind allesamt nicht für "leute wie dich" gebaut worden. sondern für leute, die ernsthaft einen sport betreiben wollen. auch wenn diese mopeds eine (relativ nutzlose) straßenzulassung haben: leute, die diesen sport betreiben, fahren damit nicht ernsthaft auf der straße rum!

es mag ja sein, daß dich die optik anmacht, und die leistungsdaten. aber: du hast dafür nicht mal ansatzweise den führerschein! das sind keine "entdrosselten 125er-mopeds", das sind im rechtlichen sinne motorräder! wegen dem leistungsgewicht von 0,25 kW/kg und mehr würde nicht mal ein "leichtmotorradschein" reichen! denkst du, irgendein kiberer oder richter hätte verständnis, wenn du mit sowas im straßenverkehr aufgegriffen wirst?

ich weiß nicht, ob du so ein moped schonmal gehört hast, geschweige denn damit gefahren bist... die machen einen heidenlärm! damit kann man dich zum teil 2 kilometer weit hören! und die beschleunigungswerte sind deutlich jenseits von dem, was man einer 11kw-125er allgemein zugesteht! "unauffällig" sieht anders aus. so ein fahrzeug zieht kiberer magisch an, und der muß gar nicht viel ahnung haben um zu sehen, daß derin moped für die eingetragenen 4kw "sehr gut geht", und es irgendwie lauter ist als eingetragen...

wenn man mit sowas auf der straße rumfahren will, dann sollte man wenigstens einen motorradschein haben. ich weiß nicht, wie's in österreich ist, aber in deutschland bleibt's dann bei zwei geldstrafen wegen ordnungswidrigkeiten, nicht der rede wert. ohne führerschein zu fahren jedoch ist eine straftat, da geht's vor den richter.

deshalb: wenn du was mit 11kw suchst, das noch etwas potential nach oben hat, dann kauf' dir doch 'ne husqvarna sms, oder eine ktm duke 125.

r

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Lunatic

mein cousin hat eine husqvarna cr 125 die hat 48 ps !!

Woher bistn du dir so sicher, dass die exorbithante 48PS hat? Weils dein Cousin sagt?

Die kratzt netmal den 40PS ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so wie's ausschaut machst du bald den 125er schein... richtig? (ich dachte, den gäb's in österreich erst ab 2013)

die 125cc-wettbewerbs-mopeds, nach denen du hier dauernd fragst, sind allesamt nicht für "leute wie dich" gebaut worden. sondern für leute, die ernsthaft einen sport betreiben wollen. auch wenn diese mopeds eine (relativ nutzlose) straßenzulassung haben: leute, die diesen sport betreiben, fahren damit nicht ernsthaft auf der straße rum!

es mag ja sein, daß dich die optik anmacht, und die leistungsdaten. aber: du hast dafür nicht mal ansatzweise den führerschein! das sind keine "entdrosselten 125er-mopeds", das sind im rechtlichen sinne motorräder! wegen dem leistungsgewicht von 0,25 kW/kg und mehr würde nicht mal ein "leichtmotorradschein" reichen! denkst du, irgendein kiberer oder richter hätte verständnis, wenn du mit sowas im straßenverkehr aufgegriffen wirst?

ich weiß nicht, ob du so ein moped schonmal gehört hast, geschweige denn damit gefahren bist... die machen einen heidenlärm! damit kann man dich zum teil 2 kilometer weit hören! und die beschleunigungswerte sind deutlich jenseits von dem, was man einer 11kw-125er allgemein zugesteht! "unauffällig" sieht anders aus. so ein fahrzeug zieht kiberer magisch an, und der muß gar nicht viel ahnung haben um zu sehen, daß derin moped für die eingetragenen 4kw "sehr gut geht", und es irgendwie lauter ist als eingetragen...

wenn man mit sowas auf der straße rumfahren will, dann sollte man wenigstens einen motorradschein haben. ich weiß nicht, wie's in österreich ist, aber in deutschland bleibt's dann bei zwei geldstrafen wegen ordnungswidrigkeiten, nicht der rede wert. ohne führerschein zu fahren jedoch ist eine straftat, da geht's vor den richter.

deshalb: wenn du was mit 11kw suchst, das noch etwas potential nach oben hat, dann kauf' dir doch 'ne husqvarna sms, oder eine ktm duke 125.

r

ja hab auch eher an die huski gedacht wollte nur bisschen herumfragen was sonst noch gut ist und mal alles durchschauen

thx für die ausgezeichnete antwort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nix blödsinn !

mein cousin hat eine husqvarna cr 125 die hat 48 ps !!

dann hat meine 250er katl ja sicher 96 ps!!! :crazy-smilie: geil alter jz bin ich voll der hiro :ironie: spast..... <_<

wenn du legal und unbeschwert unterwegs sein wilst würd ich zu einer 125 4t greifen, zb die beta rr 125, mit der ist es recht geil zum fahren, vorallem im wald etc, die wartung ist im vergleich zur ner tm ,katm exc usw gerade zu winzig, leistungsreckorde wirst halt ned damit aufstellen dafür hast von den kiwis dei ruhe

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.9.2011 um 21:42 schrieb Mexxx15:

sicher ist sie gedrosselt !!

es sind fast alle neuen motorräder gedrosselt, wegen der haltbarkeit is ja irgendwie logisch :student:

Haltbarkeit oder😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen