Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
SX Rider

Rieju goes Offroad powerd by D50b0 - SX Rider und Nachbar (DarkRider)

Recommended Posts

Rieju goes Beiwagencross Offroad

Tag erstmals...
Da ich um 100€ eine alte ausranschierte Rieju (MRX Top) kaufen konnte und sie zum neuaufbauen und verkaufen als Original Moped viel zu viel Aufwand wäre, dachten wir (ich und Nachbar!) uns wir machen ein Projekt draus. Original Am6 Motor hat jedoch Getriebe + Kurbelwellenschaden und ich hab noch einen D50B0 Block rumliegen, diesen werden wir mit viel anpassungsarbeiten dort einbauen. Die meisten Tuning Teile können wir aus meinem SX Block nehmen, da ich ja mein Setup ändere.

 

Gemacht = Blau
Liegt Zuhause/ Bestellt = Grün
noch vor = Rot

 

Technisch - D50B0:

  • Barikit 80ccm Usine mit normalem Barikit Mod. 1 Ring Kolben
  • Doppler Competition KW (Hub= 39) @ C4 Lager
  • 13:53 ÜS // 14:53 ÜS
  • Malossi ASS / Membranblock Kit
  • 28mm DellOrto - Vergaser + Sportluffi
  • Bidalot Racing Primär Antrieb (alte Version!) mit 5 Scheiben Metrakit (MRD) Kupplung + extra harte Federn @ 2 Beilagscheiben
  • Metrakit Pro Race Upper (Limeted Edition)
  • MVT Primium (Analog) Innenrotor
  • Block angepasst + geflowt

 

Optisch:

  • KTM SX 250 Verkleidungskit (Orange -> wird durch eine schwarze Verkleidung ersetzt)
  • Selfmade Radkasten (schwarz pulvern)
  • Selfmade Unterbodenschutz (schwarz pulvern)
  • Rahmen (Prepá), Schwinge und Gabel schwarz lackieren
  • Motorblock lackieren (schwarz lackieren)
  • Sitz schwarz überziehen lassen
  • Dekor erstellen lassen im "Oneal Mutant Element Jersery 2014" style

 

Fahrwerk und Sonstiger Kram:

  • Komplette Elecktrick raus
  • Shower USD Gabel
  • Killswitch
  • Kurzhub Gasgriff Stage 6 CNC (Schwarz)
  • Pirelli Stollenreifen
  • Offene Stellen am Rahmen mit abmontierbaren Blechern verdeckt um verunreinigung des Luftfilters zu vermeiden
  • Selfmade Durchlaufkühler (15 cm lang)
  • Rieju - Rahmen komplett bearbeiten! (der hintere Teil des Rahmens wird komplett neu gemacht. Vordere / Untere Teil an dem sich Motor / Kühler befinden, wird ebenfall von Grund auf erneuert um den perfekten halt des D50B0 Motores zu sichern und einen zweiten Kühler problemlos unter zu bringen!)

 

Bilder:

AllerAnfangistSchwer4.JPGAllerAnfangistSchwer3.JPGAllerAnfangistSchwer2.JPGAllerAnfangistSchwer1.JPG


Kommentare erwünscht! smile.gif

Greetz SX Rider und Nachbar

bearbeitet von SX Rider

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hätten eine DERBI Felge für hinten 17 zoll... ;)

Danke erstmal für Angebot, aber das Rad sollte relativ klein sein... :D

mach mal pics, klingt sehr interessant :)

Ja wie schon gesagt, Projekt fangt erst so richtig an wenn alle Teile da sind. Momentaner zustand ist ne einfache Rieju ohne Motor die halb vor sich hin gammelt :crazy-smilie:

Werd jedoch trotzdem einpaar Bilder reinhauen.

Greetz SX Rider

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wieso soll der reifen relativ klein sein? :crazy-smilie:

bei einem normalen beiwagen ist der reifen so groß wie der vorderreifen! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wieso soll der reifen relativ klein sein? :crazy-smilie:

bei einem normalen beiwagen ist der reifen so groß wie der vorderreifen! ;)

Dachte die Crossbeiwagen haben nen relativ kleinen Reifen?!

Naja muss mir das Ganze noch genau bei einem Richtigen Crossbeiwagen anschauen :D

Greetz SX Rider

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so eine mit Paioili USD und sumos hab iuch heute verkauft :D

aber die paioli schuat um einiges geielr aus^^

wennst willst, ich hab noch einen 21" reifen samt felge und guten lagern daheim, kannst haben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also an Folgenden Punkten (Grüne Kreise aufm Bild) haben wir uns bis jetzt gedacht machen Wir halterungen für den Beiwagen.

1. Direkt für der Verkleidung beim Tankspoiler (eine 6x6cm Vierkant Stahl rausstehenlassen + Dort anschweißen)

2. Beim Fahrerfußraster (die vorhandenen Schweißnäte verstärken)

3. Irgendwo beim Motor unten?!

Weitere Vorschläge sind gern willkommen :D

BeiwagenHalterungen.jpg

Greetz SX Rider

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so eine mit Paioili USD und sumos hab iuch heute verkauft :D

aber die paioli schuat um einiges geielr aus^^

wennst willst, ich hab noch einen 21" reifen samt felge und guten lagern daheim, kannst haben ;)

:D

Werd mich nacher mal mit Nachbar zusammen setzen und werden das besprechen was für Reifen wir da jetzt wirklich uns besorgen werden. Werde dich dann Kontaktieren wenn etwas zustande kommt :cool2:

Greetz SX Rider

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D

Werd mich nacher mal mit Nachbar zusammen setzen und werden das besprechen was für Reifen wir da jetzt wirklich uns besorgen werden. Werde dich dann Kontaktieren wenn etwas zustande kommt :cool2:

Greetz SX Rider

ok ;)

im eneffekt bräuchtets zum befestigen vom rad nur ein Stahlrohr das angeschweisst wird udn dann wird das rad draufgesteckt mit distanzhülse ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok ;)

im eneffekt bräuchtets zum befestigen vom rad nur ein Stahlrohr das angeschweisst wird udn dann wird das rad draufgesteckt mit distanzhülse ;)

Naja wenn wirklich nur an den Beiwagen ein Stahlrohr hinschweißt und den Reifen mit Distanzhülse draufhaust, wirst du jeden Buckel beim fahren spühren, aus dem Grund werden wir das ganze ja über 2 alte Federn, federn... Naja jetzt werden erstmal "richtige" Pläne gezeichnet (= Skitzen) wie wir das ganze gestalten :crazy-smilie:

Greetz SX Rider

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja wenn wirklich nur an den Beiwagen ein Stahlrohr hinschweißt und den Reifen mit Distanzhülse draufhaust, wirst du jeden Buckel beim fahren spühren, aus dem Grund werden wir das ganze ja über 2 alte Federn, federn... Naja jetzt werden erstmal "richtige" Pläne gezeichnet (= Skitzen) wie wir das ganze gestalten :crazy-smilie:

Greetz SX Rider

aso ja auf die dämpfung hab ich ned geachtet^^ sollte aber auch ned schwer sein, wesst es ähnlich machst wie eine schwinge^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aso ja auf die dämpfung hab ich ned geachtet^^ sollte aber auch ned schwer sein, wesst es ähnlich machst wie eine schwinge^^

wie genau wir das mit der Dämpfung machen werden wir nacher sehen, insofern mein nachbar jetzt entlich mal auftaucht :crazy:

machs beim hinteren fußrasten an statt am rahmen, ist vom fahrverhalten besser ;)

Statt des 1 Befestigungs Punktes überm Tankspoiler meinst du ?!

Naja Dachte mir halt mit dem Befestigungnspunkt bringen wir am meisten stabilität in das ganze. Fahrer Fußraster wird da sowieso umgestaltet, jedoch die Beifahrerfußraster haben ja da nur so 1cm dickes Gestänge an dem das Ganze hält, da bringst nicht wirklich viel ran ohne das Ganz zu verbiegen oder im schlimmstenfall abzureißen :D

Hmm weitere vorschläge sind nach wie vor gerne willkommen!

Greetz SX Rider

bearbeitet von RoNi#'

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die halten schon was, hab die selbe, da hätte ich keine angst

ein bisschen spiel muss das gerät sowieso haben!

da würde ich mir überlegen eine feder als befestigung zu nehmen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die halten schon was, hab die selbe, da hätte ich keine angst

ein bisschen spiel muss das gerät sowieso haben!

da würde ich mir überlegen eine feder als befestigung zu nehmen!

Hmm naja der Vorbesitzer hat das Ding etwas vergewaltigt und die Fußraster vom Beifahrer sind reingebückt (wurde ihm mutwillig beschädigt als ers 3 Wochen am Bahnhof stehenlassen hat) und nun hab ich etwas angst Dort etwas zu befestigen da 1. das ganze mir etwas schwindelig aussieht da hinten und 2. eben zurückbiegen kann ich das schon, jedoch steigt die gefahr das es bricht / reißt!

Ja wegen spiel und so... Puuh momentan hätte ich daran gedacht das Ding "Fix" mit dem Moped zu verbinden, frage mich gerade für was du da jetzt Spiel einbauen würdest, den es ist ja auch gedämpft und sollte eig. Schlägen wiederstehen.

Achja XD aus langeweile eine kleine Skizze gemacht, bin gespannt was mein Nachbar dazusagt, wenn er auftaucht -.^

Plan001.JPG

Nicht meine Zeichenkünste kritisieren! :crazy:

Greetz SX Rider

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

an der konstruktion würd ich einiges ändern! vor allem beim federsystem!

ich werd morgen in der schule versuchen meine idee zu zeichnen und stells dann mal rein ;)

meine zeichnung wird aber auch nicht die beste werden :crazy-smilie:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gscheiter wärs den beiwagen mit einer aufhängung am moped zu befestigen. also das der ganze beiwagen federn und damit auch ausgleichen kann. ned nur das rad

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

an der konstruktion würd ich einiges ändern! vor allem beim federsystem!

ich werd morgen in der schule versuchen meine idee zu zeichnen und stells dann mal rein ;)

meine zeichnung wird aber auch nicht die beste werden :crazy-smilie:

Ja war jetzt nur mal so eben ein schneller Grundgedanke :D

Hab mich Nachbar zusammen gesetzt und haben jetzt ein paar änderungen vorgenommen. Bin aber trotzdem um jeden Rat froh!

gscheiter wärs den beiwagen mit einer aufhängung am moped zu befestigen. also das der ganze beiwagen federn und damit auch ausgleichen kann. ned nur das rad

Wurde schon in den neuen "Plan" mit einbezogen das der Beiwagen selbst noch mit ner Feder Aufhängung ausgestattet wird.

Greetz SX Rider & Nachbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist eine MRX TOP ;)

Aaaah dann wurde das Rätzel um das Misteriöse Model auch geklärt.

Achja Felgentechnisch hat sich auch erledigt bekommen von meinem Cusin die Vorderfelge einer Derbi DRD (aufgrund seines Damaligen umfall wurde sie geschlachtet!)

So sonst noch wer irgendwelche Ideen was man ändern könnte bzw verbessern?! :crazy-smilie:

Greetz SX Rider

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aaaah dann wurde das Rätzel um das Misteriöse Model auch geklärt.

Achja Felgentechnisch hat sich auch erledigt bekommen von meinem Cusin die Vorderfelge einer Derbi DRD (aufgrund seines Damaligen umfall wurde sie geschlachtet!)

So sonst noch wer irgendwelche Ideen was man ändern könnte bzw verbessern?! :crazy-smilie:

Greetz SX Rider

nimm meine Felge, die ist viiiiiiiiel besser xD

na schmee, jo mach mal a skizze vom beiwagen udn der aufhängung, und wozu eig. ein beiwagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen