Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 2018-09-07 in all areas

  1. 1 point
    Höchstens die Kw sollte verstärkt sein. Damit ist das Pleuellager der Kw gemeint. Bei den Tuning-Kw ist es größer und der Hubzapfen der Kw auch. Die Hubwangen der Kw sind stärker verpresst. So können größere Kräfte übertragen werden. In meinen Derbi-Motor waren C3 Lager ( Made in France ) eingebaut. Falls man dem Motor etwas "Gutes" tun will, dann nimmt man KW-Lager mit Messingkäfig ( ca.20-30€ das Stück ). Messing ist "selbstschmierend" und minimiert die Geräuschübertragung. Normale Kw-Lager in C3 Ausführung sind im Ölnebelbad je nach Hersteller so ca. bis 18000 U/min freigegeben. Kosten 3-6€ / Stück beim Kugellagerhändler. Das obere Pleuellager / Nadellager sollte auch hochwertig sein ( z.B. von Malossi ). Kolbenbolzenclips würde ich nur C-Clips verwenden. Bei G oder doppel G-Clips brechen gerne die "Nasen" ab. Der Zylinder ist dann meißens hinüber. Gr.
  2. 1 point
    Nur weil er di gsehn hat darf er dir des Tafal ned wegnehmen wegen einer vermutung dass dei moped zu schnell geht. Du musst entweder auf die Walze oder zur überprüfung. Zeig deinen papa einfach auch an haha
  3. 1 point
  4. 1 point
    heute mitm Sport luffi gspielt und ein bisserl ohne Luffi auf und ab in meiner Straße natürlich ohne Helm will ja den Sound hörn. Der Bauarbeiter hat mich schon angesehen und dann gschaut was i für atafal hab xD und stell das moped ab zieh den Schlüssel 10 sec später will i in luffi wieder anstecken fahren die Kiwis in nem alten auto um die Ecke xD des kiwi weib schaut so blöd auser dann drehens um der Kiwi steigt aus ja die Lichtmaske con der 2011 ist hässlich aber sonst is da Moped schön xD mein Gesichtsausdruck alter xD