Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Gestern
  2. Icemann

    Moric CDI

    Hallo, meine alte Moric CDI ist kaputt und ich brauche eine neue, damit sie überhaupt wieder fährt. Ich gebe nur ungern 300€ für eine neue aus. Hat noch jemand eine zuhause liegen oder kennt billige Seiten? Mir wäre sehr geholfen, da ich sonst einen kompletten neuen Kabelbaum & Zündung verbauen darf. Lg
  3. so. gab ne herbe enttäuschung, der (gebrauchte) tauschkühler entpuppte sich als auslaufmodell. also ein wenig rumrecherchiert und nun einen satz alukühler besorgt. zu meiner begeisterung passen die anbaupunkte am rahmen 1:1 zum originalen kühler. leider bauen die kühler doch grösser als angegeben, hoffe das ich zumindest knapp am krümmer noch vorbei komme, da ich keinen lower verbauen will (find ich megahässlich). da ich von ausgehe, das der motor deutlich länger braucht um auf betriebstemperatur kommt, überlege ich wieder ein thermostat zu verbauen, um das entlüften zu erleichtern würde ich evtl den unteren anschluss an der zylinderhaube an den kleinen anschluss am linken kühler anschliessen, spricht da was gegen? sicherlich würde ich damit leicht das thermostat an der stelle umgehen, jedoch denke ich, das ist vertretbar.
  4. ich konnte nur ein einigermaßen vernünftiges standgas mit der kleinen ND einstellen, darüber wars katastrophal fett (lief selbst bei nahezu null grad temperatur kalt ohne choke). wenn die kiste dann warm war, verfettete die zusehens. hatte mich ja langsam stück für stück runtergearbeitet...
  5. 32er ND kommt mir gerade verdammt klein vor.. Mach die ND mal ein paar Nummern größer und stimm die Gurke neu ab. Glaub mir, wird deutlich runder laufen. Gut, die Sache bei 3/4Gas hat andere Ursachen, das liegt dann an Nadel/Düsenstock. Gruß
  6. Ja, verstärkte Federn sind empfehlenswert.
  7. Okay danke😃 sollte man bei der Kupplung Sportfedern oder Ähnliches verbauen?
  8. Nur zylinder wechseln und fertig. Motor.musst nix machen. Goose schreibt das auch nur damit sie mehr teile verkaufen können.
  9. irgendwann komm ich da mal auf dich zurück, hab bei meiner immer noch nicht das optimale standgas, wobei das restsetup auch nich ganz passt. 32er ND bei 21er dellorto mit 80er airsal und TK krümmer... dazu als HD ne 92er, düsennadel 2ter clip von oben. standgas geht, aber hab das gefühl ich muss immer noch abmagern. dreh ich raus, stottert sie bei 3/4tel last, vollgas dreht sie gut. setz ich die nadel um, fühlts sich an als wenn zu wenig sprit da is (als wenns einen festhält)
  10. ich frag mich wofür die zusatzfilter. es reicht im normfall die luft durch einen filter zu bringen. kann mir nur vorstellen das man sowas aus geräuschgründen macht, da mit offener airbox die kiste unangenehm laut ist. haben die besagten ASS nicht noch den unterdruckanschluss verbaut? die stutzen von stage6, die 2teiligen wären auch noch was, leider find ich dafür keine gummischläuche für 21mm dello
  11. OOOHHHH Leute^^ was hat denn die HD mit seinem Standgasproblem zu tun? Wird das Standgas seit neuestem auch nach dem ZKbild abgestimmt, ja? Nebendüse schonmal ausgebaut und durchgepustet? Luftschraube muss ein Stück rausgedreht sein, sonst kanns nicht richtig laufen. Und Standgasschraube mal reindrehen dass die Möhre ordentlich Standgas hat. Wenn du soweit bist dann melde dich nochmal.. Wenn das nicht funzt dann stimmt iwas anderes nicht. Gruß
  12. schick mal ein foto von deiner zündkerze rein
  13. 100er düse auf entdrosselter ori auspuff kommt mir zu hoch vor, fahr bei meiner mit einer 92er düse ohne vergaserdrossel und das mit sportkrümmer, der nochmal mehr durchlässt als der ori...
  14. Nein brauchst alles nicht.
  15. Danke für die Antwort Also lass ich die Zündung original und die Kurbelwelle auch? Oder wären für die Kw C4 Lager sinnvoll?
  16. Übersetzung 13:53 Innenroter brauchst nicht verstärkte Kurbelwelle brauchst auch nicht 21 phbg Vergaser reicht auch locker aus
  17. Hey bin relativ neu hier und kenne mich nicht so extrem gut aus in diesem Bereich. Aber bin nun zu dem Entschluss gekommen dass ich über den Winter gerne einen 80ccm Airsal Sport Zylinder verbauen will. Das wäre mein Setup habe ich was vergessen oder habt ihr noch Tipps? -80ccm Airsal Sport alu Zylinder -Giannelli Sportauspuff -24mm PWK Vergaser mit passendem ASS Dann wollte ich noch fragen wie das mit der Kurbelwelle aussieht viele sagen ja man könnte die Originale kw fahren. Habe aber auf goose racing gelesen dass eine neue kurbelwelle zu empfehlen ist. Auf Gosse Racing habe ich auch gelesen dass eine innenrotorzündung zu empfehlen ist braucht man dass? Was für eine Übersetzung würdet ihr mir empfehlen die Beschleunigung ist mir etwas wichtiger als der top speed. Habe eine beta enduro rr 50 aus 2006 Danke für euer Antworten bitte verurteilt mich nicht für mein wissen😅
  18. Vor den gleichen Problem stand ich auch. Ich habe mir einen Polini ASS gekauft ( Malossi geht auch ). Die ASS kann man in den Anschraubrahmen drehen. So kommt man weiter weg nach links vom Federbein. Den originalen Ansaugschlauch der Airbox habe ich ca. zur Hälfte abgeschnitten und ein Stück 1mm starkes Alurohr mit einer Schlauchschelle festgenacht. Am anderen Ende vom Alurohr habe ich einen Faltenbalg von einer Telegabel mit Schlauchschelle festgeschraubt. Das Ende ist dann an den Vergaseransaug mit 46mm Durchmesser mit Schelle festgeschraubt. Die Airbox habe ich dann " durchlässiger " gemacht. Durchlässigen Polini Filtereinsatz und 3x Zusatzluftfilter.
  19. Schon ein paar Tage nicht mehr. Das denke ich auch.
  20. SUMO50

    Vergaser undicht

    Rausschrauben und mit Dichtmasse wieder einschrauben.
  21. seh ich ja jetzt erst... bei cpi ists sehr eng was das angeht, da gehts nur mit nem gewinkelten ansaugstutzen. der filterkasten ist recht gross dimensioniert (allerdings mach auf jedenfall den ansaugschnorchel raus). einzig die luftführung ums federbein ist dort eine fummelige angelegenheit, da habe ich zum glück mit meinem 21er dellorto weniger probleme, das passte mit dem serienschlauch.
  22. Letzte Woche
  23. Aso ich soll mir ein schlauch kaufen und den zum luftfilterkasten einstecken?
  24. der Ansaugstutzen ist birg bar, versuch dir ein schlauch zu besorgen und steck den auf den Vergaser zum Luftfilter käste brauchst glaube ich einen 50mm schlauch für den Gaser
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen