Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch

  1. Gestern
  2. nur dass elektronisch gedrosslt werden und abgasrückführung existiert sonst nicht wirklich LG
  3. So ich hab hier mal die Fotos der Kupplung....könnte mir da einer genau so gut erklären wie diese richtig einzustellen ist ,wie damals als ihr mir den Leerlauf erklärt habt? Und hier noch ein Video Davon wie meine Kupplung jetzt arbeitet....sie greift zum letzten Schluss vom Hebel und Rutscht dann gerne? https://streamable.com/ou80tm
  4. Der Roller geht bergab schneller, aber kann man da noch etwas umbauen/schrauben?
  5. ok, versteh. zum Thema zurück.. Frage1: abgesoffen? Gruß
  6. Ja ich verstehe schon, war gestern Brain Afk Gruß
  7. 🤔 äh ja, doch.. auch? Egal? 7 Umdrehungen sind 7mm. Da sinds halt Zeigerumdrehungen anstatt Schraubenumdrehungen. Oder was wolltest du mir mit diesem Bild jetzt zeigen?? Gruß
  8. Letzte Woche
  9. Seas Würde gerne mal wissen, ob sich an den Minarrelli Motoren in den letzten Jahren groß was verändert hat. Also von e3 zu e5
  10. Hallo, ich bin gerade daran meine 200er Beta 2t für die Verkehrsprüfung umzubauen. Ich habe damit angefangen das 8kw Drossel-Kit zu montieren (Luftansaug Reduktion, Luftfilter, Krümmer, Vergaser Abstimmung). Ich habe gleich dannach getestet ob alles läuft, ging ganz Okay. Nun habe ich inzwischen an allem anderen gearbeitet und nochmals geprüft wie der Motor läuft. Allerdings macht dieser jetzt Probleme. Er springt ersr gut an, läuft gut im Stand, doch sobald ich Gas gebe stellt er gleich ab. Benzin ist genug im Tank, und ich habe verschiedene Stufen der Nadeleinstellung durchprobiert. Ich habe auch den Motor im Stand warmlaufen lassen und versucht Gas zu geben (ohne Erfolg). An was kann das jetzt plötzlich liegen?? Kompression ist auch vorhanden, Reiber sollte nie vorgekommen sein. Ich bin gerade echt planlos, dabei möchte ich mein Moped möglichst schnell wieder geprüft haben...
  11. Ja du redest vom Micrometer, ich rede aber von einer Messuhr
  12. Prinzipiell würde ich für das Geld eher deinen 70er Airsal behalten, Auslass bearbeiten und ne gscheite Zündung installieren. Vielleicht noch nen größeren Vergaser. Dann geht das Teil richtig ab! Geht dann halt schon eher Richtung Rennmoped. edit: aber mit orginaler KW und ori Zündung doch eher die Variante mit mehr Kubik, klar. Gruß
  13. da ich selbst den nx hab kann ich da denke ich bissl mitreden also stock dürfte der nx eine spur besser sein als der 77 stage aber beim porting hat mein ich dann der 77er die nase vorn, da hier einfach viel mehr potenzial ist kommt halt immer drauf an wer diesen portet Motorblock bearbeiten is in beiden Fällen vom Vorteil, da die Überströmer deutlich größer sind als der originalen aber ja, an sich eig egal welchen zyli du nimmst kommt halt drauf an wie sehr du in bearbeiten lässt und so LG
  14. das dachte mein Kollege auch, nur muss man halt auch wissen dass eine Umdrehung 1mm ist und nicht 1 Teilstrich.. wie gesagt ich hab schon alles erlebt und mich wundert auch garnix mehr. Gruß
  15. Werde ich mal probieren Gruß
  16. bei 39mm Hub hab ich die so zwischen 5,5 und 5,8mm eingestellt. Kommt aber auch immer darauf an bei welcher Drehzahl deine max. Leistung anliegt. Und bei mehr Motorhub hast natürlich bei gleichem Zündwinkel eine größere Millimeterangabe. Irgendwas zwischen 6,5 und 7mm wird bei deinem Hub warscheinlich passen.. ich rechne das jetzt nicht nach.. am besten immer eigene Markierungen machen und Zündung abblitzen.. und wissen wie man ne Zündung einstellt. Warum deine Karre ned anspringt .. pff weisned, bin nicht das Mopedorakel hier.. naa anscheind doch, aber heute hab ich keine Zeit und keinen Bock. Gruß
  17. Ich hab die 7mm mit der Messuhr eingestellt, Meinst du ich sollte mal 6mm versuchen?
  18. Hoi, ein Bekannter von mir hat mal behauptet er hätte seine PVL-Zündung auf 6mm vor OT eingestellt.. dabei hatte er sie auf 0,6mm eingestellt weil er zu doof war ein Micrometer zu benutzen. Also nicht nur hier im Forum gibts Noobs, sondern überall und sogar mit Diplom... Gruß
  19. Auf dem System sollte grundsätzlich kein Druck sein und das Kühlmittel nie 100°C erreichen. Aber gewisser Volumenausgleich sollte möglich sein. Gruß
  20. Das ist dann aber ein Paradoxon seitens des Herstellers… wasser kocht unter druck nämlich erst viel später! bei 1-1,5 bar bei ca 130grad…Ein druckloses Kühlsystem ist ineffizient… jetzt gibts im kühlerverschluss einen überlauf der auf druck anspricht und gleichzeitig einen drucklosen Kühler.. ich kanns mir eben nur mit einem ausgleichsgefäß erklären
  21. N3m0

    Anschluss Kühler

    Das wäre die bessere Lösung aber ich frage mich warum die neuen Modelle, diesen Anschluss nicht mehr haben.
  22. anstatt nen neuen Fred zu eröffnen hättest auch einfach hier weiterschreiben können: https://www.2stroke-tuning.com/moped-forum/topic/131421-77-s6-oder-80-airsal/ ums gleich voraus zu sagen: es macht bei deinem Setup eh keinen wesentlichen Unterschied. Rennt beides gut. Gruß
  23. Der Zylinder ist Neu, und ich habe 7,05vot, Wie teste ich die kompression?
  24. Moin, der Anschluß oben am Kühlerdeckel funzt nur im Falle von Überdruck, der Anschluß am Kühler ist ein einfacher Überlauf und funzt auch gewissermaßen als Volumenausgleich. Ich würde den nicht zuschweissen sondern einfach nen kleinen Schlauch dranstecken. Gruß
  25. Danke! An unserem Kühler befindet sich ein kurzes stück abgegammelter Schlauch drann- jedoch ohne irgendwelche funktion… eigentlich komisch- überlauf hat es ja im kühlerverschluss…. werd ich zuschweissen und fertig… danke vielmals
  26. Baul__Q

    80nx oder 77s6

    Servus Jungs, Ich weiß dass im 80cc Bereich schon tausende threads hier im Vorum hat, aber ich hab nix wirklich passendes gefunden. Ich such grad nen neuen Zylinder für meine e4 Derbi. Bis jetzt bin ich 21mm dello, 70 airsal racung und scr hm gefahren. Jetzt will ich mir entweder nen 77s6 bigracing oder einen 80 airsal nx kaufen. Restsetup wäre: -24mm pwk -voca racing 70/80 -14:53 -Vforce 3 + ASS Motorblock wird nicht bearbeitet. Jetzt wollte ich wissen welcher von den beiden Zylindern besser gehen wird. Beim stage6 weiß ich dass er auf unbearbeiteten Block geht aber beim NX bin ich mir auch nicht sicher ob das sinn macht. LG
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...