Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 2019-10-19 in all areas

  1. 2 points
    selbstschussanlage im vorgarten platzieren...
  2. 2 points
    Dagegen hab ich nur positive erfahrungen gemacht mit so billig vergasern liefen alle immer top. Tut mir leid aber ich kauf mir dort sicher nicht led blinker um 50 euro für 4 stück wenn ich die gleichen um 7 euro woanders bekomm. Ich wäre sicher bereit etwas mehr zu zahlen bei einem händler aus der umgebung aber den 6 fachen preis oder mehr zahl ich sicher nicht.
  3. 2 points
    Mit einem festen Ruck ist die Lenkradsperre draußen^^ die meisten kommen eh ausm Ausland mit ihren Kleintransportern, dort steigen 2 aus und heben das Moped rein, zack ist es weg
  4. 2 points
    Sobald jaso ma oder jaso ma2 auf deinem öl steht kannst du es in dein moped kippen egal ob 10w40 oder sonst was... Das sind die normen für nasskupplungen und das ist im endeffekt das einzigwichtige bei so mopeds
  5. 2 points
    Wer hier spart, spart am falschen Eck.
  6. 2 points
    Ich korrigiere: Drehzahlbegrenzer aka DZB. Wir sind hier nicht in einem Flugzeugforum
  7. 1 point
    Nein wärst du nicht sowas findest wenn dann nur gebraucht in diversen facebook gruppen.
  8. 1 point
    ist eine Marzocchi doppelscheiben usd. Die gibt's so zu kaufen
  9. 1 point
    sicher das du die richtigen lager hast ? miss mal den unterschied zwischen kwstumpf und lagerinnendurchmesser
  10. 1 point
    An deiner stelle würde ich generell das lager zuerst in den block einbauen und dann erst die kw...
  11. 1 point
    Mit einem rohr auf den inneren ring schlagen.
  12. 1 point
    Keine ahnung hatte so einen noch nicht.
  13. 1 point
    Mopedtuner macht das z.b die verkaufen solche vergaser ( hald um einiges teurer) und die sind ja auch ein lokaler händler in bruck an der leitha
  14. 1 point
    aha? der händler hatte schnelle lieferzeiten und hat nen fairen preis gemacht, also wieso sollte ich dort nicht kaufen? dein mist von wegen der käufer macht den einzelhandel kaputt kann ich wie gesagt nicht mehr hören. das geheule seitens der händler is durchweg hausgemacht. hat man nix zu bieten, ist unhöflich und hat kein bock was zu verkaufen, darf man sich nicht wundern. zum thema billigvergaser beim händler... wenn ich teilweise bei wish und ali sehe, das dort baugleiche bremssättel und bremshebel verkauft werden wie das vergleichsweise teure stage6 zeug... ich bezweifel das dort die qualität sich stark unterscheidet. gerade beim ali kannste ja sogar noch dinge mit passender verkleidung, markenlogo etc in grossen mengen bestellen. zum thema "pfennigfuchser"... damit hast dich disqualifiziert für eine sinnvolle weitere diskussion. niemand hat was zu verschenken, mir ist bewusst, das ich das krieg, was ich bezahle. wenn ich die gleiche ware woanders günstiger kriege, kauf ich dort auch. ich bezweifel, das du das anders handhabst, oder haste zuviel geld über? das ganze könnt man nun weiterspinnen und sagen, das man solche perlen auch gern mal bei kleinanzeigen oder willhaben vorfindet... preisverhandlungen, wo man garkein bock mehr hat zu verkaufen. ich bin hier raus, von daher btt
  15. 1 point
    Der Trick nennt sich abstimmen Spaß beiseite, es liegt zu 100% an deiner Düse bzw deiner Abstimmung. Wenn die 88er noch immer zu groß war, geh einen Schritt runter. Dann schaust du wieder und je nachdem gehst du wieder einen Schritt runter. Das machst du so lange bis du die richtige gefunden hast
  16. 1 point
    Ich würde folgendermaßen vorgehen: Sei froh das sie nur vier Delikte aufgeschrieben haben und zahl die. Dann baust das Moped um das sie dir im nachhinein nichts mehr nachweisen können (musst sowieso zum Land) Stellungnahme würde ich keine abgeben genausowenig wie einen Einspruch da du sonst noch mehr im "Hornissennest" herumstocherst. Nimm's wie ein Mann, zahl die Strafe und gut is
  17. 1 point
    Am Kerzenbild immer, geht aber auch ohne: Wenn sie zu groß ist stottert sie, dreht nicht schön hoch. Wenn sie zu mager ist verschluckt sie sich, das merkt man gut wenn du im Leerlauf 3/4 am Gasgriff drehst und so bleibst, dass sie auf einer hohen konstanten Drehzahl ist. Dann gibst du abrupt Vollgas und wenn sie ein „bröö“ macht (wenn dus hörst weißt du was ich meine haha) ist sie zu mager. Aber Achtung: leicht zu mager erkennt man schwer, dir kann der Zylinder aber trotzdem anreiben
  18. 1 point
    Mit einem 2 klauen abzieher abziehen.
  19. 1 point
    Da ist evtl Loctide reingeflossen. Mach mal heiss, löst sich dann. Gruß
  20. 1 point
    Ich denke der Zylinder wird ausdrehen bis zum Anschlag, etwas schneller wirds schon werden. Aber eigentlich musst du länger übersetzen damit sich der arme Motor nicht tot dreht. Gruß
  21. 1 point
    Was ich evtl noch anknüpfen sollte: bei viel Verdichtung kannst du durch den zzP ebenfalls auch die Abgastenperatur anheben/senken. Damit kannst du ua. die maximal drehzahl etwas beeinflussen und 2. ist dies auch wichtig für den Bau von einem Auspuff.
  22. 1 point
    Nasskupplungen haben eine lange lebensdauer da wirst bei deinem setup kaum was machen müssen. Antriebssatz wechselt man dann wenn man die kette hinten am zahnrad mehr als einen halben zahn abheben kann. Dann wird aber gleich alles gewechselt also kette+ritzel+zahnrad. Zylinder könntest mal reinschauen und optisch begutachten. Hohnen und übermaßkolben bringen sich nichts bei mopeds da neue zylinder schon relativ billig zu haben sind.
  23. 1 point
    Nein. bei viel Verdichtung hast du im unteren Bereich mehr Drehmoment aber viel weniger Drehzahl. Im gesamten hast du im ganzen Drehzahlbereich zwar eine gute Leistung, aber keine Maximalleistung. Bei einer geringen verdichtung hast du zwar untenrum nicht soviel Drehmoment, aber dein Motor dreht deutlich höher. Und Leistung ergibt sich halt nicht nur aus Drehmoment sondern aus Drehmoment×Drehzahl. Darum drehen geportete Zylinder ua. auch höher. Greez
  24. 1 point
    Da ist dir im Internet besser geholfen. ohne konkrete Fragen würde ich hier morgen noch schreiben. Also einfach googlen und dann konkrete fragen hier rein greez
  25. 1 point
    achte mal bei den löchern, das schaut aus, als wenn dort eine halbe bohrung vorhanden ist. insgesamt dürfen die rohre nie komplett "dicht" geschweisst werden, da es sonst zu druckunterschieden kommen kann (haste dann sozusagen nen luftdichten bereich) insgesamt betrachte ich solche arbeiten wie motorhalter z.b. zum nachschweissen nicht als megakritisch, soferns sauber, fachmännisch durchgeführt wird und die stellen nich aussehen wie "geklebt". im pkw bereich heissts ja auch oft "rahmenteile dürfen nicht geschweisst werden"... es wird jedoch oft genug dennoch gemacht und sofern es sauber ausgeführt ist, gibts dann auch den stempel.
  26. 1 point
    Wow, ich würde da sowas von geschockt sein, wenn ich raus geh und mein Moped nimma sehen würd... ich wünsch dir viel Glück und hoffe, dass du es wieder bekommst! Schreib rein, falls du es wieder bekommen hast!
  27. 1 point
    Ist meinem Vater mit seinem Puch Maxi passiert ... wurde vom Bahnhof geklaut und ne Woche später umlakiert gefunden. Ich hoffe echt dass du dein Moped wieder findest.. ich hasse es so sehr wenn Leute fladern ... und wenn es nur 3€ wert gewesen ist .. Es ist ok "Arsch" zu sagen 😉 lg ✌️
  28. 1 point
    aber man darf ja offiziell keine vorurteile dazu haben... nur komisch das es dort mittlerweile gang und gebe is, das man im grossen stil klaut... das bildet man sich aber alles nur ein. 😉
  29. 1 point
    Es ist beides möglich man kann mit jedem moped wegfahren wenn man weiß welches kabel man abstecken muss oder durchschneiden muss das ist eigentlich ziemlich einfach deswegen wenigstens immer Lenkradsperre rein dann macht man es dem Dieb schon mal schwerer
  30. 1 point
    grün - gelb/grün blau - weiß/blau schwarz - schwarz/blau gelb - gelb/schwarz
  31. 1 point
    Meine sind alle ohne dichtmasse immer dicht geworden und habe bis jetzt schon sicher 10 stück verbaut bei meinen und anderen motoren
  32. 1 point
    Brauchst keine dichtmasse wennst eh eine papierdichtung hast. Einfach die dichtung mit bissl fett einfetten und einbauen im normalfall ist die dann eh dicht.
  33. 1 point
    Kann auch sein das des öl geht aber optimal ist es nicht.
  34. 1 point
    Nein. Das habe ich immer verwendet bzw verwende es noch immer:https://www.amazon.de/Liqui-Moly-1525-Racing-Motoröl/dp/B003JI3O6W/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=liqui+moly+10w60&qid=1571857121&sr=8-5 gibts auch direkt beim forstinger zum kaufen
  35. 1 point
    Hmm.. kenn mich mit Öl nicht so super aus. Sollte mich auch mal schlau machen. Im Handbuch vom AM6 steht drinnen "Gearbox oil SAE 10W30, type SE". Wofür auch immer Type SE steht. lg ✌️
  36. 1 point
    jo des is eh kloa i hobs bis jzn so gmocht wie da goose racing in an Video
  37. 1 point
    Bei gerader Strecke und Rückenwind locker möglich mit der Übersetzung
  38. 1 point
    Ja, weil einfach einfach einfach ist.. Also rot Weiss und grün kommt an die CDI, is sogar beschriftet, rosso, bianco und Verde. Das gelbe Kabel von der Lima ist der Strom, das kommt an den Spannungsregler vom Moped. Und das Massekabel der CDI kommt an den Rahmen. Wo der Zündkerzenstecker hinkommt brauch ich glaube ich nicht erklären. Achso der Killswitch vom Moped muss noch an den letzten freien Steckplatz der CDI. Dann bist fertig, dauert 5min. Gruß
  39. 1 point
    wenn du die Lager sowiso tauschst isses ja eh egal, wenn die Lager drin bleiben dann kleb einfach die komplette Getriebeseite ab. Und auch alle anderen Öffnungen. So mach ich das immer, geht einwandfrei, gab nie Probleme. Geht sogar mit PLastiktüte drüber wenns Getriebe noch drin steckt, davon bin ich aber kein Fan. Generell die Lager tauschen wenn sie nicht rund laufen oder schon Geräusche machen. Was Öl angeht: Kolben, KW, Lager etc vorm Zusammenbau natürlich ölen, was für ne Frage^^ 9er Kerze wird passen. Und ein Rennauspuff für 80cc, gibts einiges zur Auswahl. Schau dass du nen SCR, Prorace oder Malossi kriegst, die liefen nie schlecht, oder was ähnliches aus der Kategorie. Mit dem Yasuni R3 hatte ich schon schlechte Erfahrungen, muss aber nix konkret heissen jetzt.. Wie weit biste aktuell mit deinem Projekt? Gruß
  40. 1 point

    Vom Album Derbi DRD PRO

    So das ist das letze bild meinder DRD Pro mit dem motor beim Abschluss-Putz. Saison 2019 beendet. Mal sehen ob und was dann nächstes Jahr kommt. An alle die jetzt wos kalt wird und auch im winter fahren müssen, aufpassen beim fahren Greezz
  41. 1 point
  42. 1 point
    Wie willst du 100km/h überhaupt zusammenbringen? Ohne mehr ccm schaffst du die echten 100 sowieso nicht... außerdem ist die Zahl komplett willkürlich. Also ist das Blödsinn
  43. 1 point
    schlichtweg einen sportauspuff also
  44. 1 point
    2 takter halt, da brauchst dir keine sorgen machen
  45. 1 point
    da steht aber nix drauf oder es ist das falsche
  46. 1 point
    Lass dir nichts einreden von irgendwelchen leuten das du dein moped nicht frisierst . Mopeds sind geboren um frisiert zu werden . Auf der walze würde ich auch 110 drehen aber naund dann sehen die kak kiwara mal ein gescheites moped .
  47. 1 point
    Ein Sportauspuff erhöht die Leistung eures Mopeds merkbar. Der Resonanzbereich ist im Vergleich zum originalen Auspuff kürzer und weiter im oberen Drehzahlbereich, dafür um einiges stärker. Im unteren Drehzahlbereich verringert sich die Leistung. Nach der Montage muss der Vergaser neu bedüst und eingestellt werden. Hier geht es um Auspuffe, die problemlos an eurem originalem Moped gefahren werden können. Weiters sind diese Anlagen mit Sportzylindern von 50 - 80 ccm fahrbar. Auspuffe ohne E-Nummer sind grundsätzlich nicht im Straßenverkehr zugelassen! Anlagen mit E-Nummer dürfen gedrosselt (also im Auslierferungszustand) im Straßenverkehr gefahren werden. Big One Factory/Racing mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Günstiger Einsteigerauspuff mit guter Leistung, Resonanzbereich setzt eher spät ein, Lautstärke durschnittlich. Lower Version auch auf Streetbikes verwendbar. Doppler Wr7 mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Guter Einsteigerauspuff mit Leistung über das ganze Drehzahlband, ähnlich dem Originalauspuff, aber stärker. Im Stand sehr leise, dumpfes und unauffälliges Klangbild. Lower Version auch auf Streetbikes verwendbar. Gianelli mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Guter Einsteigerauspuff, Resonanzbereich setzt eher früh ein. Lautstärke durchschnittlich. Lower Version nicht auf Streetbikes einsetzbar. Hebo Performer mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Guter Einsteigerauspuff, Resonanzbereich setzt eher spät in, Lautstärker durchschnittlich, aber stark knatternd. Rostet nicht, da vernickelt. Krümmer baugleich mit Turbokit Chromado/Lacada und Radical Racing Sport. Lower Version auch auf Streetbikes verwendbar. Leo Vince V6 mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Schwacher Einsteigerauspuff, Endgeschwindigkeit kaum stärker wie mit entdrosseltem Originalauspuff. Lautstärke durchschnittlich. Lower Version auch auf Streetbikes verwendbar. Malossi MHR Replica mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Konzipiert für den Malossi MHR Replica Zylinder, empfehlenswert für alle 70 und 80 ccm Sportzylinder, aber auch auf 50 ccm fahrbar. Lautstärke durchschnittlich. Resonanzbereich setzt mittig am Drehzahlband ein. Metrakit Thrower mit E-Nummer D50B0/EBS Guter Einsteigerauspuff, Resonanzbereich setzt mittig am Drehzahlband ein. Lautstärke durchschnittlich. MVT Carrera mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Guter Einsteigerauspuff, Resonanzbereich setzt eher früh ein. Lautstärke durchschnittlich. Lower Version auf Streetbikes einsetzbar. Proma Sportkrümmer keine E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Sportkrümmer mit Aussehen des originalen Auspuffes. Resonanzberech setzt eher spät ein. Aufgrund von dünnem Blech leider sehr laut. Wird mit dem originalem Endschalldämpfer verwendet. SCR HM keine E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Starker Auspuff, empfehlenswert für 70 und 80 ccm Sportzylinder. Resonanzbereich setzt sehr spät ein. Auf 50ccm größerer Vergaser empfehlenswert. Lautes Klangbild. Lower Version auch auf Streetbikes verwendbar. SCR SM keine E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Guter Einsteigerauspuff, nur in Lower Version lieferbar. Resonanzbereich setzt mittig am Drehzahlband ein, eher laut. Lower Version auch auf Streetbikes verwendbar. Tecnigas Enox mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Guter Einsteigerauspuff, Resonanzbereich setzt eher spät ein, eher leise, kein Rost da aus Edelstahl gefertigt. Tecnigas Ebox mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Turbokit Chromado/Lacada mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Guter Einsteigerauspuff, Resonanzbereich setzt eher spät in, Lautstärker durchschnittlich. Krümmer baugleich mit Hebo Performer und Radical Racing Sport. Radical Racing Sport mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Guter Einsteigerauspuff, Resonanzbereich setzt eher spät in, Lautstärke durchschnittlich. Krümmer baugleich mit Hebo Performer und Turbokit Chromado/Lacada. Lower Version auch auf Streetbikes verwendbar. Yasuni Cross mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Guter Einsteigerauspuff, Resonanzbereich setzt mittig am Drehzahlband ein. Lautstärke durchschnittlich. Yasuni Cross HM mit E-Nummer D50B0/EBS/AM6 Stärkerer Einsteigerauspuff, Resonanzbereich setzt eher spät ein. Lautstärke durchschnittlich.
  48. 1 point
    woher willst du das wissen? ich kenn' dir cr125 recht gut... r
  49. 1 point
    Was heißt die sind dumm?? Schon möglich, dass es manche sind, aber vlt wollte er einfach kein arschloch sein?^^
  50. 1 point
    hahah enox 30 kmh mehr ja würde auch beim hebo bleben eher mehr ccm mfg