Jump to content

Stardust

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    720
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann

Stardust's Achievements

Hinterhoftuner

Hinterhoftuner (6/15)

0

Ansehen in der Community

  1. so nachn komplett zerlegen läuft sie jetzt wieder, allerdings wärs besser gewesen ich hätt bloß die verkleidung lackiert und den rest vom geld in ein gscheites federbein investiert bissl fett rennt se noch, wo schließt ihr das zündunterbrecherkabel vom killswitch immer an? https://www.youtube.com/watch?v=uxmsBiXRNjs&feature=youtu.be
  2. hab sowieso kleines problemchen, wollte ja die batterie weglassen da ich den anlasser auch weggeben habe. allerdings bin ich draufgekommen dass ich auch keinen laderegler habe, und eines von beiden braucht die batterie ja oder?
  3. Update: Lackierarbeiten sind fast fertig, bin auch mitn zusammenbau schon wieder gut dabei. warte noch auf ein paar teile vom schmucky und ner bestellung. wo´s mich allerdings hunzt ist die elektronik, also der kabelbaum hab jetzt die batterie nicht mehr drinnen, jetzt sind allerdings diese kabel die normal zur batterie gehen ( mit dem loch wo die schraube reinkommt) irgendwo am rumhängen, soll ich se einfach alle auf masse schließen oder was macht man normal mit denen?
  4. Stardust

    GOPR0078

    soviel tuning und dann gussfelgen nehmen und somit die leistung am hinterrad verschenken wär unklug. speichen sieht auch besser aus
  5. TA= Team Andro Ja das stimmt, grundsätzlich kann man trotzdem sagen, dass der Trizeps und die vordere Schultermuskulatur mehr arbeitet wenn man zu den brustwarzen drückt, und die brust besser angesprochen wird wenn man die stange kontrolliert zum hals/kehlkopf absenkt und somit eine bessere dehnung der brust verspricht.
  6. Was drückst/hebst/beugst du eigentlich zurzeit Joban? weil du von kindergarten gewichten in how-to videos sprichst, is ja klar dass er da kein arbeitsgewicht nimmt, wieso auch. kann man ja schlecht vorzeigen und dabei reden und erklären auf was es ankommt. außerdem trainiert jeder vernünftige BB auch im 5wdh bereich sowie ein jeder KDK plan auch die hälfte in höheren gewichtsbereichen abspielt. und wenn mans falsch macht tuts mit weniger gewicht nach 15 wdh genauso weh wie nach 5 mit mehr. mag ja alles schön und gut sein aber mit den 45° da und dem aber die schulter ruiniert man sich nicht dadurch dass man in nem 90° winkel oder was andrem drückt sondern in den meisten fällen weil nicht aufgewärmt wurde. und dass sind nicht 2 sätze mit wenig gewicht sondern schulterkreisen etc um die gelenke schön warm zu bekommen. ich hab zwar noch nie drauf geschaut wie ich drücke, aber schmerzen hatte ich noch nie und KDK kollegen von mir (heben 275, beugen 240 und drücken 175) machen dass auch nicht so extrem, wie gesagt, solange nichts schmerzt isses ok. und in dem gewichtsbereich in dem jolly jumper zurzeit trainiert sollte man sich nicht durch irgendwelche gradangaben das training vermiesen, immerhin soll er ja ans drücken denken und nicht dabei rechnen müssen @JollyJumper, TA kannst getrost vertrauen, wer da ein tutorial hochlädt und es akzeptiert wird dann isses nicht falsch. aber es gibt 10mio verschiedene techniken, trainingspläne und jeder weiß es besser. solang du die gewichte steigern kannst, dir nichts weh tut und du im spiegel auch mehr wirst machst es richtig. Mein Tipp um auf lange zeit erfolg und !spass zu haben: paar mal in der woche ans eisen gehen, training zügig und sauber durchziehen, weniger pause machen und dabei spass haben. garnicht erst anfangen kcal zu zählen oder kohlenhydrat arm zu essen oder nach nem jahr irgendwelche diäten machen und somit wieder alles zunichte machen. wir sind keine Wettkampfathleten, und dass letzte rausholen und dir dadurch den spass verderben zu lassen ist nicht förderlich, fett wirst auch ohne diäten nicht und de paar % kfa sind auch scheiß egal. lg
  7. und nen straßenzugelassenes mopped soweit ich weiß, gilt doch die teilstvo dort oder?
  8. bei einem zylinder der auch mal länger halten soll hat der 3teilige aber auch nen vorteil gegenüber dem 2teiligen. tuning heißt ja nicht immer mit aller gewalt die lebensdauer von motoren aufs minimale runterzuschrauben ^^ außerdem fahren viele rennzylinder mit 3teiligem auslass, und damit mein ich richtige rennzylinder auf moto gp ebene, und die müssen auch nicht sehr lange halten. lg
  9. zum beugen kann ich nur sagen, je tiefer desdo besser, gutes gefühl sollte man haben und knie und zehen in die selbe richtung, mehr gibts dazu eigentlich nicht zu sagen. je enger du stehst desto mehr arbeitet der quadtrizeps. geht am besten mit frontsquats an der multipresse. (das eng stehen) zum drücken, gibts 2 sachen. wer stark drücken will, der sollte den ring einer olympia stange zwischen daumen und zeigefinger haben, rückenspannung aufbauen und die füße gefälligst am boden lassen. und auf höhe der brustwarze drücken. wer nur zu hypertrophie zwecken trainiert der geht an die multipresse (da gehts leichter) und greift sehr breit, am besten den ausgestreckten daumen zum ring geben und dann zupacken, absenken bis zum hals(!), dabei schön die dehnung im brustmuskel spüren und dann wieder hoch. geht eben mit der freihantel schwerer. dann drückst du auch wirklich mit der brust. mit der oben genannten technik kommt das meiste aus trizeps und vorderem schultermuskel, also nicht wundern wenn mit der zweiten technik weit nicht so viel gewicht geht. ist halt auch nur für hypertrophie. bevorzuge dann auch einen 8x8 übung mit genau 30sekungen pausen zwischen den sätzen. gewicht ca. 60% vom max. gewicht. und alle sätze mitn gleichen gewicht drücken, wird ab dem 3ten satz zum kotzen. lg
  10. und hol dir endlich neue reifen, oder zumindest welche die nicht am semmerl sind, reifenwärmer sind auf der strecke auch pflicht (vor allem bei slicks) sonst kannst dein neues dekor gleich wieder in den wind werfen, wenns da in arsch wegzieht lieber mal weniger in die optik, und mehr in die technik stecken. sonst borg dir das geld von papa oder so aus für nen gebrauchten reifensatz, gibts eh zuhäuf nur sollten sie halt nicht vom sanktnimmerleinstag sein lg
  11. PUSH: Shisha mit Schläuchen und Mundstücken incl. 1 Saphire Bowl um 70€
  12. So ich möchte meine Rennverkleidung lackieren, mit Spraydosen allerdings. Hab Grundierung, Basislack und Klarlack. Soll ich nun den alten lack so weit es geht runter schleifen und dann grundieren oder reicht anschleifen auf den alten lack und dann gleich mit der grundierung drüber? (grundierung in weiß notwendig da der basislack neon gelb ist und sonst nicht gut hervorkommt) lg
  13. Is beschissen, geht mir auch gerade so aber immerhin darf ich ab Dezember ´14 offen fahren... http://lmgtfy.com/?q=A2+F%C3%BChrerschein+Motorrad
  14. Rahmen und Schwinge wurden mal schön gemacht, Kratzer sind noch nicht rauspoliert das freut mich zurzeit nicht :cheese: Gabelöl wurde erneuert auf 15W von Castrol, ich hoffe das reicht für mein Gewicht (85kg) Leider stockts im Zusammenbau gerade da mir blöderweise so eine Dichtunterlegsscheibe von der Umlenkung des Federbeins zerbröselt ist Mal schaun wo ich so eine herbekomme. Dafür wurden gerade Neon Gelber und Schwarz Matter Lack incl. Grundierung und Klarlack bestellt für die Verkleidung, bin gespannt wie´s Ergebnis aussieht. lg
×
×
  • Neu erstellen...