Jump to content

Flezz

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    16
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Flezz's Achievements

Einsteiger

Einsteiger (1/15)

0

Ansehen in der Community

  1. Hallo zusammen, weiss jemand zufaellig welcher zylinderkopf passt fuer naraku 70cc. habe einen minarelli am6 motor.
  2. Welche ist die beste übersetzung für mein setup? habe drauf: naraku 70cc 17,5mm vergaser komplett entdrosselt hab ein 12er ritzel und hinten das originale. beschleunigung ist sehr gut und das auch bergauf fahre 60kmh mit dieser übersetzung welche empfiehlt ihr mir
  3. hey, ich habe die kreidler dice sm 50 lc aus 2015. mit einem am6 motor aus einer cpi. der motor ist ein gemisch aus nachbau und ori am6. dazu habe ich noch 70ccm. der zug ist richtig gut und alles nur leider riegelt die cdi ab 60kmh ab. sprich das moped fängt an zu stottern. habe eine cdi drin die bei 8.000 umdrehungen abriegelt. aber das tut sie nicht. Dann hab ich eine offene bestellt. diese riegelt aber schon bei 40kmh ab. was soll ich tun. kennt ihr gute cdi‘s? brauche die dc version mit 6 pin stecker
  4. hi. kann mir einer einen link zu einem polradabzieher für die kreidler dice sm 50 lc 2015 schicken. ist ein am6 nachbau
  5. hm komisch. zündkerzenbild ist bei mir zu fett und das benzin tropft aus dem zylinder…
  6. nein, bei 80er ist schon zuviel zündkerzenbild ist zu fett und benzin tropft aus dem auspuff
  7. habe einen neuen motor gekauft. eine mischung aus am6 und nachbau. motor lief beim vorbesitzer noch ich habe eine 80er düse und einen 17,5 mm naraku vergaser und einen naraku 70ccm. motor startet ganz normal. aber sobald ich gas gebe säuft er ab. frage. kann es an dem steuergerät liegen, denn ich musste die kabel vom steuergert (motor) abschneiden weil ich einen anderen anschluss an meinem moped habe kann es an dem steuergerät liegen? musste die kabel auch einmal umstecken weil er im stand fehlzündungen gemacht. (luft aus dem auspuff geschossen). kann es am steuergerät liegen dass er kein gas annimmt, falls ja was für möglichkeiten gibt es.
  8. ich habe die kreidler dice sm 50 lc aus 2015. ich habe den airsal 50ccm sport und tecnigas enox (offen). das moped brauch sehr lange bis er auf drehzahl kommt und er fängt an zu stottern bei hoher drehzahl ab 60kmh geht nix mehr obwohl ich eine offene cdi habe. hauptdüse: 85
  9. okay, also bei der 90er düse stottert sie auch bei hoher drehzahl also versuch ich mal eine 60er düse
  10. im 4. gang danach kommt nix mehr. ohne sportauspuff lief sie 60. hat jetzt mit einer 90er düse funktioniert aber fahre nur 50kmh. echt komisch
  11. bei hoher drehzahl. und ich habe eine offene cdi
  12. ich habe die kreidler dice sm 50 lc 2015. bei meiner jetzigen düse storttert das moped ganz komisch. zu große düse oder zu kleine ? und wie finde ich heraus ob ich eine zu kleine oder zu grosse habe?
  13. ja hab ich, bei der großen düse hält er kein standgas und geht sofort aus.
  14. habe den tecnigas enox (entdrosselt) und einen 17,5 mm vergaser. habe momentan eine 82 düse drin. und das moped zieht schlechter als mit original auspuff. berg hoch fahre ich 15 kmh ich habe auch die düse vergrössert (95 düse) aber dann konnte sie kein standgas halten und ist direkt ausgegangen, in der schwimmerkammer hat sich viel benzin gesammelt. habe auch erfahren dass ich vielleicht eine kleinere düse brauche was ich aber nicht verstehe, weil dann ja noch weniger benzin ins moped kommt und der auspuff nicht die ganze leistung entfalten kann. was mache ich falsch? der vergaser ist soweit ich weiss entdrosselt (plättchen ist nicht vorhanden)
×
×
  • Neu erstellen...