Loki

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.823
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    46

Loki last won the day on April 10

Loki had the most liked content!

Ansehen in der Community

140 Sehr Gut

3 User folgen diesem Benutzer

Über Loki

  • Rang
    Moped Guru

Previous Fields

  • Fahrzeug
    CPI SMX 50
  • Baujahr
    2006

Profile Information

  • Wohnort
    Bottrop

Letzte Besucher des Profils

2.090 Profilaufrufe
  1. hab da mal kurz was hingepfuscht, sollte ausreichen.
  2. um z.b. ans federbein ranzukommen oder den anschluss vom vergaser am luftfilterkasten, muss der ausgebaut bzw gelöst werden. weiterhin wäre das bei ner panne weiter weg dann leichter die kutsche zu zerlegen und in nem kombi zu transportieren. bzgl kabelbaum kommt mir das grauen, wenn ich an das serienteil denke. da wirds am ende, wenns fertig ist, auch mal eine gegenüberstellung geben, wobei das recht unfair ist, da durch die MVT millenium ja der grossteil der zündung separat ist.
  3. so, kabelbaum begonnen. leider beim fertigen schon gemerkt, das ich kabel- wie schlauchdurchmesser auch hätte kleiner nehmen können. ich fertige den kabelbaum für den rahmen 2teilig damit ich ohne kabelbaum entfernen den heckausleger abschrauben kann. das ganze kriegt dann eine steckverbindung. werd nun noch einen winkel für die zündspule bauen und dann gehts denke ich morgen weiter mit dem rest.
  4. Loki

    50/50 Felgen

    richtig entfetten auf jedenfall mit silikonentferner. zum testen obs gefällt würd ichs evtl mit sprühfolie machen. wenns danach noch geil ist, kannst immer noch lackieren. sozusagen wie das abziehtattoo bevor man sich richtig stechen lässt.
  5. völlig normal, dahinter isn hohlraum der aber sonst nicht genutzt wird. die stelle kann man gut beim block spalten nutzen.
  6. das eloxal gerade am schalt- und kickstarterhebel wird nich lange überleben. lackieren aber noch weniger. zündungsdeckel wie schon gesagt gegen bunt tauschen. lacktechnisch aufjedenfall einen benzinfesten nehmen, sonst hast schnell den fall, das sich mal was löst. bitte nur die felgen, nicht die reifen lackieren. 😂
  7. würds evtl erstmal mit "aufn kopf stellen und vorsichtig mitm gummihammer gegen klopfen" versuchen... vllt fällt er raus (vorraussetzung ist natürlich das kein zylinder drauf ist) und für die zukunft: beim clip aus- und einbauen nen sauberen lappen in die öffnung zur kurbelwelle stecken
  8. ja, die vierrädrige karre muss auch fertig werden, frisst aktuell aber geld wie sonst was... hab aktuell aber wieder ne bestellphase, also genug zeit sich um die zwiebacksäge zu kümmern. danke für die blumen, lustigerweise passte das reststück genau für den halter...
  9. immer noch nicht weiter, hatte derweil an meinem zweiten projekt weiter gemacht (auto) und hab mir zum kabelbaum verlegen noch dünnen pvc schlauch (bekannt von den lichtmaschinen als kabelisolierung) bestellt. nach ostern sollte der da sein, dann gehts auch los. derweil mal einen halter aus einem reststück alublech geschnitzt
  10. was für ne wegfahrsperre? hat der sich mitm hammer gekämmt?
  11. hi, es reicht eigentlich ein thread... LED leuchtobst verbauen verlierste die zulassung, da die leuchtmittel nicht zugelassen sind. kommen die von dir angesprochenen full-LED scheinwerfer mit zulassung vom hersteller? oder was is das? link wäre da praktisch.
  12. nur läuft sie bei gleicher bedüsung dann mit filter fetter, hör ich ehrlich gesagt das erste mal. wenn ich bei meiner nun den filter runtermach und versuch zu fahren, kackt die ab weil zu mager...
  13. die DDR kutschen dürfen 60 laufen da sie bestandsschutz haben, ansonsten, wenn du ne importschwalbe hast, die keine DDR papiere hat, darfst auch nur die 45 fahren. insgesamt ist die festsetzung europaweit auf 45 sowieso nen lacher weil man so langsamer als der normale fliessende verkehr ist, der ja 50 fahren darf. es geht auch nicht um die von dir a1 pflichtigen 50cc motorräder, sondern darum, das man nun jedem motorfahrzeug was versicherungspflichtig ist auch direkt tüv-mässig. da red ich nicht von der pickerlüberprüfung, die ja scheinbar auch durch ne werkstatt gemacht werden darf (beri
  14. glaub mal, wenn das in deutschland geprüft wird, dann wird das ne stange strenger werden. btw hatte ich im tüvbereich dazu auch schon nen thread eröffnet. könnte man evtl beide ja zusammenlegen.
  15. seit tagen macht ein artikel die runde in dem davon die rede ist, das man nun ausnahmslos eine regelmässige technische prüfung durchführen will. dann wäre wohl sicher im sicherheitstechnischen bereich mit einem leichten zuwachs der verkehrssicherheit zu rechnen, allerdings denke ich, das damit den mopedtunern das ende droht. was denkt ihr dazu? Hauptuntersuchung für 50cc Zweiräder