Recommended Posts

Hey Leute,

Ich wollte mich mal erkundingen, wie es aussieht wenn man seinen Rahmen lackieren möchte.

Da ich mir nicht wirklich sicher bin Frage ich lieber vorher als dass ich irgendetwas vermassele und es bereue..

 

Also bei mir geht es um eine Rieju MRX 50 Baujahr 2008.
Da ich Rostige stellen an meinem Rahmen habe will ich ihn neu lackieren, aber die Fragen sind:
Wie muss ich vorgehen, da man den Rost runter bekommen sollte und dann neu drüber lackieren.

Die Rahmennummer und die Antimanipulations-Plakette, wie sieht es damit aus? Wie muss man da darauf schauen?
Denn die sollten ja noch sichtbar bleiben.

Schwinge und Gabel das selbe Spiel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

im idealfall zerlegste den kameraden dann erstmal. bei rostigen stellen würde ich nun "fertan" nutzen, das ist ein rostumwandler. die nachbehandlung ist dabei wichtig. insgesamt alles anschleifen, die antimanipulationsplakette solltest du abkleben, rahmennummer sofern als sticker ausgeführt, auch.

nach dem anschleifen eine vernünftige grundierung, danach einen im idealfall benzinfesten lack in mehreren schichten dünn bis deckung aufbringen, falls der lack es verlangt klarlack drüber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...