Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Loki

Zündanlage AM-6 so korrekt??

Recommended Posts

ich habe heute festgestellt das bei meiner maschine der pickup in der lichtmaschine, wenn man direkt von der seite drauf schaut, auf 12 uhr position sitzt. in der schwungscheibe jedoch, deren position auf der kurbelwelle nicht veränderbar ist, findet man eine verdickung (ich gehe mal von aus das ist für den zündimpuls) bei OT ca auf 4-5 uhr position. also gewissermaßen dort, wo manche mopeds den externen pickup sitzen haben. das würde einen versatz von 120° bedeuten.

 

da der motor nicht original ist, ich gehe von einer beta als spender aus, meine lichtmaschine jedoch für eine cpi ist, frage ich mich nun ob das nun so sein muss oder das der grund ist wieso ich so arge probleme habe.

 

die lichtmaschine verdrehen ist ohne weiteres nicht möglich da die kabel mir die position vorgeben.

bearbeitet von Loki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen