flopze

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Previous Fields

  • Fahrzeug
    Rieju RR 50
  • Baujahr
    2000
  1. Fehler gefunden, mit Fuß und bisschen mehr Kraft lässt sich das Rad drehen, liegt also an der Kw, die sitzt nämlich noch ein bisschen fester ^^
  2. Guten Tag, bin neu hier im Forum und habe direkt eine Frage.. Habe mir eine Racing Kw verbaut in meinem Minarelli Am6 nach folgender Anleitung http://www.moped-tuning.at/allgemein/kurbelwellentausch-anleitung/13/ . Dieser Links ist ebenfalls der Schritt bei dem der Haken sitzt.. Habe alles nach Anleitung gemacht, Kupplung auch richtig zusammen gebaut, so und jetzt das Problem: Zuerst schleifte die Kupplung in einer Tour, also nur der innere Kupplungskorb ließ sich drehen bzw Leerlauf war drinne und ich habe das Hinterrad gedreht und dabei drehte sich dann nur der innere Kupplungskorb. So schaute das ganze zu Beginn aus: https://youtu.be/sXEP9xFaZNQ Habe ihn dann nach der Anleitung so eingestellt das er Kraft aufbringen sollte. Also 1 Gang rein und Hinterrad drehen, nun hab ich aber das Problem, sobald ein Gang eingelegt ist ich das Rad kein Stück drehen kann, es blockiert regelrecht. Bitte um schnelle Antwort :/