Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kupplung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

70 Ergebnisse gefunden

  1. MFASX50

    quitschen bei schleifender kupplung

    Hallo. Mir ist schon seit längerem aufgefallen das ein deutliches "quitschen" vom Motor beim wegfahren bzw. bei schleifender kupplung zu hören ist. Kann mir zufällig jemand sagen von wo dieses Geräusch stammt und welche Teile ich austauschen muss? Mfg. M. F. Aprilia SX50 (D50b0), bj. 2013
  2. Ryan

    AM6 Kupplung trennt nicht richtig

    Hallo Zusammen Ich besitze seit einem Monat eine Fantic Caballero 50 Casa. Habe vor circa 2 Wochen eine Stage 6 Kupplung montiert. Nun habe ich folgendes Problem. Wenn ich z.B an ner Ampel stehe und die Kupplung ganz ziehe und dann den 1 Gang einlege möchte das Motorrad losfahren obwohl ich die Kupplung ziehe und kein Gas gebe. Habe oben die Einstellschraube schon ganz rausgeschraubt. Mein Fahrlehrer meinte man könnte noch Spiel einstellen. Was meint ihr dazu was kann ich machen.
  3. Lukas-FoX

    Neu Kupplung bei 50ccm

    Hallo ich hätte eine Frage, bringt eine neu "bessere" Kupplung bei 50ccm etwas und wenn ja was bringt es? Würde mich über Empfehlungen für die Aprilia sx 50 2017 freuen.
  4. xStein

    Am6 kupplung einstellen

    Hallo, ich hab mich wegen meines anliegens extra hier registriert und hoffe auf hilfe. Ich hab eine Beta Rr50 mit dem am6 motor. Gestern habe ich den simmerring der kw auf der kupplungsseite gewechselt, da das erste merkwürdige: Da war ein simmerring eingebaut der zu groß war und ein ring drunter gesetzt, könnte standard sein, weiß ich nicht. Mein simmerring hat jedenfalls ohne den ring gepasst. Als ich alles zusammengebauen wollte und ich mitbekommen habe, dass die scheiben der kupplung auf einer seite dünner werden war ich erstmal verwirrt. Google spuckte allerdings aus, dass die 3 scheiben 120 grad versetzt eingebaut werden. Also weiter und ungefähr passen gemacht. Alles fertig, kupplung rutscht durch, motor geht aus wenn ich den gang einlege und kein gas gebe. Also google: madenschraube vor der kupplung zu fest gezogen (festziehen bis ein widerstand kommt, dann ca 0.5 Umdrehungen zurück, richtig?) Gesagt getan. Läuft besser, rutscht aber trotzdem durch und hört sich nicht toll an.. am kupplungszug hilft keine Einstellung. Hat jemand eine idee? Vorher lief es auch mit der Kupplung also selbst wenn sie schon verschlissen ist, sollte es wenigstens wie vorher sein. Ich hoffe auf schnelle hilfe da ich spätestens mittwoch wieder fahren wollte 😪
  5. xStein

    Am6 kupplung einstellen

    Hallo, ich hab mich wegen meines anliegens extra hier registriert und hoffe auf hilfe. Ich hab eine Beta Rr50 mit dem am6 motor. Gestern habe ich den simmerring der kw auf der kupplungsseite gewechselt, da das erste merkwürdige: Da war ein simmerring eingebaut der innen zu groß war und ein ring drunter gesetzt, könnte standard sein, weiß ich nicht. Mein simmerring hat jedenfalls ohne den ring gepasst. Als ich alles zusammengebauen wollte und ich mitbekommen habe, dass die scheiben der kupplung auf einer seite dünner werden war ich erstmal verwirrt. Google spuckte allerdings aus, dass die 3 scheiben 120 grad versetzt eingebaut werden. Also weiter und ungefähr passen gemacht. Alles fertig, kupplung rutscht durch, motor geht aus wenn ich den gang einlege und kein gas gebe. Also google: madenschraube vor der kupplung zu fest gezogen (festziehen bis ein widerstand kommt, dann ca 0.5 Umdrehungen zurück, richtig?) Gesagt getan. Läuft besser, rutscht aber trotzdem durch und hört sich nicht toll an.. am kupplungszug hilft keine Einstellung. Hat jemand eine idee? Vorher lief es auch mit der Kupplung also selbst wenn sie schon verschlissen ist, sollte es wenigstens wie vorher sein. Ich hoffe auf schnelle hilfe da ich spätestens mittwoch wieder fahren wollte 😪
  6. D50Haza

    kupplung funktioniert nicht

    Hey leute ich brauche unbedingt hilfe.Ich hab mir jetzt mein setup fertig eingebaut aber die kuplung will einfach nicht. Wenn ich die kuplung ziehe , ziehe ich den kuplungshebel am motor zwar aber es passiert nichts und der hebel zieht sich auch nicht zurück! (motor hat 2 wochen gestanden , polini kuplung neu) was soll ich machen ? (D50 motor) Danke im voraus.
  7. Benedikt.L

    Kupplung Ausrückwelle springt heraus

    Ich habe folgendes Problem: Bei meiner Rieju RRX 50 Baujahr 2009 ist der AM6 Motor verbaut. Seit uns die Kupplung einmal durchgebrannt ist und wir sie gewechselt haben, springt bei mir die Ausrückswelle heraus. Ich habe schon versucht das Kupplungsseil zu spannen oder zu lockern hat aber nichts gebracht. Nach etwa 2-5 km springt sie heraus oder man drückt sie halt zuvor wieder zurück. Könnte mir jemand helfen oder hat wer das gleiche Problem? Bitte um schnelle Antwort.
  8. Moin, mir ist gestern auf der Heimfahrt vom kurzen Wheelie üben (ca. 15min) folgendes Problem aufgetreten: Ich bin im 5. Gang Vollgas gefahren also ganz normal nicht lange, bis in den Reso halt... nach 5 Sekunden hat der Motor auf einmal extrem laut angefangen zu schreien/kreischen (Weiß nicht wie ich es beschreiben soll) und ich habe dann sofort die Kupplung gezogen und bin an den Rand gefahren, jedoch hat das "kreischen" nach ca. 6 Sekunden wieder aufgehört, also kurz bevor ich stehen geblieben bin. Als ich dann am Straßenrand stand, ist mir dann nach kurzer Hörprobe aufgefallen, dass ich keinen Unterschied zu vorher hören/sehen konnte bis auf das man auf der rechten Seite im unteren Teil des Motors ein rascheln hören konnte... ich habe dann kurz gewartet und bin dann einfach nachhause gefahren, und hatte auch keinen Leistungsverlust also sie ist genauso wie sonst gefahren... Ich habe mir schon die Zündkerze angeschaut mit der ist alles in Ordnung, und Motoröl hat sie auch genug und Kompression usw ist alles ok...... Eben bei einer Testfahrt hat sie schon wieder angefangen zu schreien aber wieder nur um Reso.... das rascheln ist durchgehen da aber man hört es logischerweise bei der Fahrt nicht so... Getriebeöl muss eigtl. genug drinne sein, hab ja nicht´s verloren oder so .... Ich hab das Gefühl es könnte ein Lager oder so sein, oder evtl. die Kupplung? Denn aus dem Bereich kommt das rascheln nämlich .... Hoffe irgendjemand kann mir helfen, kann erst morgen in den Motor schauen. Rieju RRX/MRX 50 Minarelli Am6 Alles ORI, bis auf das die Offen ist und Enox Endtopf hat!
  9. I fang mal so an....kam auf de gute idee mich mal in wheelies zu probieren...im stand auf rund 8000 touren gedreht und kupplung schnalzen lassen => vorderrad stieg ganz schön auf aber mit an guatn duscha...ich kuppel ein gib gas nimmt gas trotzdem...kupplung trennt nich mehr...zerlegt => ausrückhebel kaputt, hab den gewechselt trennt noch immer nich => wieder zerlegt mutter runter und gemerkt das der kupplungskorn wie die hölle draufsitzt...habs schon probiert den rauszuhebeln aber da mach ich vorher noch was kaputt...gibts da nen trick oder nen abzieher um den runter zu kriegen ?
  10. I fang mal so an....kam auf de gute idee mich mal in wheelies zu probieren...im stand auf rund 8000 touren gedreht und kupplung schnalzen lassen => vorderrad stieg ganz schön auf aber mit an guatn duscha...ich kuppel ein gib gas nimmt gas trotzdem...kupplung trennt nich mehr...zerlegt => ausrückhebel kaputt, hab den gewechselt trennt noch immer nich => wieder zerlegt mutter runter und gemerkt das der kupplungskorn wie die hölle draufsitzt...habs schon probiert den rauszuhebeln aber da mach ich vorher noch was kaputt...gibts da nen trick oder nen abzieher um den runter zu kriegen ?
  11. I fang mal so an....kam auf de gute idee mich mal in wheelies zu probieren...im stand auf rund 8000 touren gedreht und kupplung schnalzen lassen => vorderrad stieg ganz schön auf aber mit an guatn duscha...ich kuppel ein gib gas nimmt gas trotzdem...kupplung trennt nich mehr...zerlegt => ausrückhebel kaputt, hab den gewechselt trennt noch immer nich => wieder zerlegt mutter runter und gemerkt das der kupplungskorn wie die hölle draufsitzt...habs schon probiert den rauszuhebeln aber da mach ich vorher noch was kaputt...gibts da nen trick oder nen abzieher um den runter zu kriegen ?
  12. Shilix

    Kupplung spinnt

    Ich hab seit ein paar Tagen wieder nen Sportler drom. Ab und zu geht's nicht das ich die Kupplung ganz ziehe. Ich zieh die Kupplung aber wenn ich dann in den 1. Gang geh rollt das Moped weg oder stirbt halt ab. (Motor AM6) Wenn ich mir vor Augen führe wie ne Scheibenkupplung geht müsste ich nur das Kupplungsseil Nachspannen, aber ich habs schon versucht und es half fast nicht. Habt ihr ne Idee?
  13. Hallo, Hab mich hier durch die einträge gelesen und recherchiert, hab aber nix entdeckt was nach dem problem an meiner derbi senda klingt. D50b0 motor, Bj. 2014 Habe den ganzen motor revidiert, mit dem revisions kit von goose racing. Hat alles super geklappt, lager aufschrumpfen und so... Nur den kupplungsdeckel hab ich noch nicht drauf. Der passt zwar, aber wenn ich am ausrückhebel dreh um die kupplung zu testen geht nix. Es stößt irgendwie an und lässt sich gar nicht ziehen. Sobald ich den deckel wieder etwas löse funktioniert er wieder. Jemand eine idee was falsch ist? Oder hab ich einfach die stange nicht richtig hingedreht?? Danke im vorraus, wäre echt froh wenn mir jemand weiterhilft... bin grad echt am verzweifeln
  14. Moin leute. Ich hab seit gestern bei meiner rieju ein komisches rasselndes geräusch welches aus kupplung oder getriebe kommt. Zu dem Problem ich bin ganz normal gefahren plötzlich entstand ein komisches quietschen welches sich anhörte wie meine hupe. Habe sofort kupplung gezogen bin rechts rangefahren und hab in den leerlauf geschalten aber das pfeifende geräusch kam immer noch ab und zu und das ritzel bewegte sich ab und zu ganz leicht obwohl das moped im leerlauf war. Seit dem kommt bei höheren drehzahlen ein komisches knarrendes rasselndes geräusch aus dem motor und man kann nichtmal richtig hochdrehen(ohne dass es im herzen wehtut). Hatte jemand schonmal ein ähnliches problem und kann mir sagen woran das liegt bzw kann das an der kupplung liegen weil ich hab heute mal den getriebedeckel heruntergenommen und mir ist aufgefallen dass im öl recht viel späne waren und die kupplungslammellen schleifspuren hatten. Würde mich über eure hilfe freuen Schönen Abend
  15. Hallo Habe an meiner Rieju MRT 50 die Kupplung gewechselt und funktioniert auch alles gut außer der Kickstarter, der nur dichgedreht hat. Also nochmal alles auseinandergebaut und den Kickstarter so wie ich dachte eingebaut. Jetzt fühlt sich der Kichstarter auch beim ausklappen undso normal an, aber wenn ich ihn trete rattert es nur laut und auch in Neutral dreht sich das Hinterrad. Beim schieben im Neutralen und auch mit angezogener Kupplung rattert der Kickstarter weiter.Ich bitte dringend um Hilfe, da das Moped in einer Woche fahrbereit sein muss.Mfg Leo P.S: Kann mir jemand ein Bild/Video schicken in welcher Reihenfolge und wierum alles drauf muss?
  16. DerToastBrotmitButter

    Kupplungseinstellungsschraube

    Hallo, liebe Community, mir ist beim Kupplung einstellen diese Schraube, mit der man beim Kupplungszug einstellen kann, ab welcher Kupplungshebelposition(?) sie kommt. So eine kleine Schraube mit einem Schlitz, um sie in den Kupplungszug reinzubekommen und ein Gewinde dahinter hat, auf welchem dann eine weitere scheibenartige Mutter zum einstellen sitzt. Wie heißt so eine Schraube und woher bekomme ich solche? Mfg, Toast
  17. SDR2002

    Scheiß Kickstart, DREHE DURCH!

    Haltet mich bitte für bescheuert, dumm oder sonst was, aber ich krieg diesen ver******* Kickstart nicht zum laufen! Ich hab schon Zylinder, Lichtmaschinen, Gaszüge sonst was getauscht, aber daran beiß ich mir die verdammten Zähne aus! Ich habe die Anleitung des Forums zum Einbau des Kickstarters benutzt, ich habe mir Videos angesehen, genau darauf geachtet wie die Feder gespannt sein muss. Ich habe alle Distanzscheiben auf der Kupplungs-Motorseite verbaut 4 an der Zahl, eine vor die Öffnung wo der Kickstart reinkommt, eine auf das Plastikteil vom Kickstart, eine auf das Zahnrad der Wasser und eine auf das Zahnrad der Ölpumpe. Ich habe es mit Dichtung, ohne Dichtung versucht, sobald ich diesen Drecksdeckel verschraube geht der Kickstart nicht mehr, ist es locker aufgeschraubt, kein Problem... fest verschraubt, er lässt sich nur noch 2-3 cm runterdrücken und dann gehts nicht mehr weiter, als würd er irgendwo gegenkommen. Ich hab die Scheibe auf dem Kickstart kontrolliert, wos in der Beschreibung heißt, die gehe oft Kaputt, ist intakt. Bitte Helft mir!! Guckt euch die Fotos ganz genau an, so sieht es derzeit aus. Ist da irgendwo etwas nicht so wies sein sollte? So sieht das aus wenn ich ihn eingebaut habe, so wie ich meine ist alles richtig, Feder richtig eingespannt. (hier fehlt die Unterlegscheibe auf der Kickstarterwelle, die hab ich aber auch drauf wenn ich den Deckel zumache. Hier sieht man nochmal die Feder hängt klar in der Nut und auch ganz unten drin Kupplungszeil, ich denke hier gibts nicht viel falsch zu machen, Deckel ist richtig drauf, so das er richtig drin sitzt, extra kontrolliert. Auf die 2 goldenen Gegenstücke der Plastikzahnräder kommen 2 der 4 Unterlegscheiben, habe ich verbaut. So sieht mein Kickstart ausgebaut aus, ist das alles so wies sein soll? das Zahnrad lässt sich hoch und runter bewegen und gleitet ohne Probleme Einbaubereich der Kickstartwelle, hier kommt auch eine Unterlegscheibe drauf, wie zu sehen ist diese verbaut. Die links oben kommt in die Einbautiefe des Motors, auf die Kickstarterwelle. Die 2 unteren sind jeweils für die Zahnräder der Wasser und Ölpumpe die Rechts oben kommt auf das Plastikteil der Kickstarterwelle. Ist das auch wie es sein soll?
  18. Barikit94

    Kupplung Polrad zusammenbau

    Guten Tag . Habe ein riesen Problem mit meinem Am6 Motor. Nachdem ich ihn komplett zerlegt habe um ihn zu reinigen und sämtliche Lager und Simmerringe zu erneuern habe ich ihn nach Tagelangem rumsuchen im Internet fast wieder komplett zusammen. Nur leider bin ich an der Kupplung und an dem Polrad gescheitert. Die Kupplung ist soweit ich das beurteilen kann wieder komplett zusammen nur leider passiert nichts wenn ich an dem Kupplungsarm ziehe . Das Wesentliche Problem habe ich bereits gefunden . Es müssen laut Beschreibung 2 Stangen und eine Kugel ist die Mitte der Getriebe Welle. Das Ding ist nur ich habe nur eine lange Welle sonnst nichts . Kann mir jemand sagen wo ich vielleicht diese Kugel und Stange mit Teller drauf herbekomme? Mein zweites Problem ist , da ich auch eine neue Kurbelwelle verbaut habe und die Halbmonde / oder Keile der alten Welle genommen habe . Soweit haben auch alle gepasst aber irgentwie nicht der Vom Polrad. Der von der Original Welle scheint größer zu sein da er bei der Original Welle Problemlos rein geht und bei der neuen überhaupt nicht passt. Würde mich sehr über Hilfe freuen Danke Schon mal
  19. SDR2002

    Für was ist diese Einstellschraube?

    Moin, für was wird denn diese Schraube verwendet? im Handbuch habe ich auf die schnell nichts gefunden, was die Funktion dieser Schraube irgendwie erläutert
  20. SDR2002

    Schraube Kupplungsdeckel DERBI EBS

    Hallo, Ich hab leider das Problem dass an meiner Derbi beim Kupplungsdeckel eine der Schrauben hin ist, ich wollte sie jetzt nachbestellen, Gearparts hat nur noch eine, schreibt: ist nicht mehr lieferbar. Hab sie auch nicht auf Ebay und nicht auf Easyparts.nl gefunden. hat jemand ne Idee wo man die Schrauben für den EBS Kupplungsdeckel bekommen kann?! kann doch nicht sein, dass man so einer Schraube hinterherlaufen muss...
  21. Hallo, ich musste meine Kupplung öffnen und reinigen, da sie aneinandergepappt ist. Jetzt habe ich folgende "Problematik" wenn ich das Gelenk des Kupplungszuges am Deckel oben wieder aufschraube und handfest ziehe, zieht der Kupplungszug beim loslassen von gezogener Kupplung nicht mehr von selbst zurück. Wenn ich die Schraube deutlich lockerer lasse, funktioniert das. Wie fest muss diese schraube gezogen werden oder was ist dabei überhaupt zu beachten? zweitens: wenn ich den Kupplungsdeckel aufschraube, dann heißt es ja, er geht nur in eine ganz bestimmte Richtung drauf und es gäbe eine Markierung, aber ich kann ums verrecken keine Markierung auf dem Deckel oder an der Seite finden, woher weiß ich wann der Deckel richtig liegt? und last but not least: Die Kupplungsschrauben sollen ja mit 10 nm angezogen werden, aber ich habe keinen so kleinen Drehmomentschlüssel nur so einen großen ab 40nm, wie kann man das per Hand gut abschätzen, leicht handfest über kreuz oder wie? damit ich es nicht zu fest ziehe etc. danke für die HIlfe vorab ..
  22. Hallo zusammen Bin neu angemeldet und hab auch gleich ne Frage. Es geht um die Lagerhülse die zwischen Kupplungskorb und Getriebewelle ist. Die Hülse ist komplett abgenutzt und völlig kaputt gewesen, Darufhin habe ich einen anderen Korb und eine neue Hülse bestellt. Leider war das Oriteil für den EBE/EBS nicht mehr lieferbar aber lt. Umschlüsselung passt auch die vom DB50... Jetzt zum Problem... In den Korb passt die Hülse gut rein, nur auf die Welle nicht... Jetzt meine Frage: Ist die Lagerhülse auf die Welle aufgeschrumpft? Ich vermute mal ja, oder? Kann es leider nicht genau sagen, da mir die alte Hülse beim auseinanderbauen entgegenfiel da sie so extrem abgenutzt war. In meinem WHB finde ich leider auch nicht darüber. Grüße Lutz
  23. Fraunzl

    Motorhispania ryx Power up stirbt ab

    Hallo liebe Forumsmitglieder! Ich habe mir eine gebrauchte Motorhispania gekauft (~12000 km). Wenn ich aber einen Gang einlegen möchte, ohne Gas zu geben, stirbt sie ab Wenn ich bremse, Kupplung und Bremse gedrückt halte, stirbt sie auch ab Habe schon versucht den Kupplungszug zu verstellen, dies half jedoch nicht. Woran kann das liegen, wie kann ich dieses Problem beheben?
  24. tirola99

    Moped setup AM6

    Verkaufe hier ein paar Moped teile die ich nicht mehr benötige top Performances v force mmb - gebraucht (40€) polini kupplung 5 scheiben - gebraucht (35€) motoforce Zylinder am6 80cc alu - neu (150€ vhb) motoforce Kurbelwelle vollwange neu am6 - (85€ vhb) stage6 pwk vergaser 24 neu - (85€ vhb) scr corse Chrome Auspuff low für rieju sm neu (110€ vhb) top Performances 42mm Luftfilter gebraucht - (5€) habe auch noch andere teile wie kette, ritzel, luftilter, spiegel... bei Interesse fragen
  25. JohannesRYZ

    Kupplung trennt nicht

    Hallo, wollte mal wieder mein moped reanimieren, doch leider will die kupplung nicht so wie ich will. Beim Kuppeln trennt sie sich nicht richtig und schleift, ergo moped fährt weiter. Dann dachte ich einfach die Justierschraube nachtdrehen, ätsch sie trennt immer, also auch beim ankicken, was beim am6 eher hinderlich ist. Um Missverständnissen vorzubeugen; Nein mit der Justierschraube zu dosieren ist nicht möglich