Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Nevondrax

Gabel probleme - Derbi Senda

Recommended Posts

Hi,

da meine alte Gabel leider im eimer ist (Glaube das darf bei gut 41.000km ja doch auch mal passieren xD), habe ich mir auf GP24 diese Gabel gekauft. Dachte es wäre ein nettes Upgrade von meiner kaputten Paioli.
Naja, Gabel passt auch drauf, jetzt habe ich nur ein Problem... Ich finde keinen Bremssattel der auf die deppate Gabel passt... (Inzwischen schon gute 50h in die Suche gesteckt x.x)

Ich finde nur die von der Peugeot NK7, welche aber nicht draufpasst, weil die Aufnahme geradelinig ist. 

Peugeot NK7 Bremssattel

Bei der Gabel ist die Aufnahme aber gesteppt, genau wie der Sattel hier von der alten Ebay Auktion.

Da ich leider auch keinen Zugang zu Maschinen wie Drehbank, CNC usw. habe kann ich mir auch keinen Adapter bauen..

Habt ihr vllt. eine Idee was ich machen könnte?

Grüße, Nevon

bearbeitet von Nevondrax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie die können nich weiterhelfen?? ich verstehe das nun richtig... die gabel ist für eine derbi senda. du hast eine derbi senda und die bremse derselbigen passt nicht.

 

kommt das teil über piaggio? würd da mal bilder von dem problem machen und den vertrieb anschreiben.

 

alternativ könntest du dir natürlich einen betrieb für frästechnik suchen und dort dir einen passenden adapter fertigen lassen. selbst machen würde ich nicht, sofern man das nötige fachwissen nicht hat, immerhin ist das teil sicherheitsrelevant.

 

einzige idee ist, den "geradlinigen" sattel montieren und schauen ob er mit einer aufnahme direkt verschraubt passt. dann eine passende (stahl)hülse anfertigen, die auf die abgesetzte aufnahme passt und eine hochfeste (längere) schraube verwenden. für eventuelle schäden durch meinen tip schreibe ich mich frei, das geschieht auf eigene gefahr.

 

bearbeitet von Loki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen