Planung Kabelbaum, was zu beachten?


Recommended Posts

da ich nun meinen kabelbaum gegen einen eigenbau wechseln will, stellen sich mir ein paar logistische fragen. werde das ganze gerne auch hier fortführen als "how to".

 

erfahrungen bzgl elektronik sind vorhanden (vor zig jahren mal gelernt)

crimpzangen und sonstige werkzeuge sind ebenfalls bereitliegend.

 

  • welche kabelsorte ist ideal?
  • welcher kabelquerschnitt (würde gerne durchgehend eine dicke verwenden, dachte da an 0.75mm²)?
  • stecker würde ich mehrfachsteckverbinder verwenden, für blinker die üblichen japanstecker?
  • wohin mit dem laderegler? (würde den gerne aus dem dreckbeschuss vorn verlegen nach hinten zur batterie unter die sitzbank)?
bearbeitet von Loki
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Loki:

da ich nun meinen kabelbaum gegen einen eigenbau wechseln will, stellen sich mir ein paar logistische fragen. werde das ganze gerne auch hier fortführen als "how to".

 

erfahrungen bzgl elektronik sind vorhanden (vor zig jahren mal gelernt)

crimpzangen und sonstige werkzeuge sind ebenfalls bereitliegend.

 

  • welche kabelsorte ist ideal?
  • welcher kabelquerschnitt (würde gerne durchgehend eine dicke verwenden, dachte da an 0.75mm²)?
  • stecker würde ich mehrfachsteckverbinder verwenden, für blinker die üblichen japanstecker?
  • wohin mit dem laderegler? (würde den gerne aus dem dreckbeschuss vorn verlegen nach hinten zur batterie unter die sitzbank)?

Da hast was vor dir...

Wichtig ist das du dir die farben genaustens aufachreibst und mindestens 10 verschiedene nimmst dammit du da nicht durcheinander kommst.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ach alles halb so wild. stromlaufplan ist angepasst, ausgedünnt (mein gott is viel unwichtiger mist in so ner kiste verbaut) und denke das sollte so gehen. wundere mich nur das der koso db01r nur einen stromanschluss (schaltplus) zu haben scheint. bin bei der annahme auf die anzeige nach der anleitung gegangen (tacho liegt mir noch nicht vor).

 

ich entschuldige mich für das chaos, bin grad froh, das ichs soweit "verlegt" gekriegt habe.

 

016.jpg

 

ich denke ich werde durchgehend in 1mm² arbeiten, 11 farben liegen vor. ich werde das blinkerrelais dabei hinter die lichtmaske packen, der laderegler bleibt wohl doch hinterm kühler. ansonsten werde ich versuchen so wenig kabel wie möglich zu verbauen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.2.2021 um 20:20 schrieb Loki:

ach alles halb so wild. stromlaufplan ist angepasst, ausgedünnt (mein gott is viel unwichtiger mist in so ner kiste verbaut) und denke das sollte so gehen. wundere mich nur das der koso db01r nur einen stromanschluss (schaltplus) zu haben scheint. bin bei der annahme auf die anzeige nach der anleitung gegangen (tacho liegt mir noch nicht vor).

 

ich entschuldige mich für das chaos, bin grad froh, das ichs soweit "verlegt" gekriegt habe.

 

016.jpg

 

ich denke ich werde durchgehend in 1mm² arbeiten, 11 farben liegen vor. ich werde das blinkerrelais dabei hinter die lichtmaske packen, der laderegler bleibt wohl doch hinterm kühler. ansonsten werde ich versuchen so wenig kabel wie möglich zu verbauen.

Dir fehlt noch ein zweiter bremslichtschalter oben beim lenker.

Ansonsten schaut es gut aus

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 month later...
Geschrieben (bearbeitet)

so, kabelbaum ist fertig. würd dazu gerne noch ein posting setzen.

 

Am 1.3.2021 um 07:48 schrieb Racing-niki:

Ansonsten schaut es gut aus

 

nicht nur das, habe die hupe gegen masse geschaltet. das ist so nicht korrekt, werde dazu aber noch einen neuen stromlaufplan posten.

 

Am 27.2.2021 um 20:20 schrieb Loki:

ach alles halb so wild. stromlaufplan ist angepasst, ausgedünnt (mein gott is viel unwichtiger mist in so ner kiste verbaut) und denke das sollte so gehen. wundere mich nur das der koso db01r nur einen stromanschluss (schaltplus) zu haben scheint. bin bei der annahme auf die anzeige nach der anleitung gegangen (tacho liegt mir noch nicht vor).

 

ich entschuldige mich für das chaos, bin grad froh, das ichs soweit "verlegt" gekriegt habe.

 

016.jpg

 

ich denke ich werde durchgehend in 1mm² arbeiten, 11 farben liegen vor. ich werde das blinkerrelais dabei hinter die lichtmaske packen, der laderegler bleibt wohl doch hinterm kühler. ansonsten werde ich versuchen so wenig kabel wie möglich zu verbauen.

 

dieser passt so nicht ganz, daher ein update, das ganze ist natürlich gern zu nutzen, sofern sich jemand was selber bauen will.

 

041.jpg

 

gebaut schaut das ganze dann so aus:

 

113.jpg


117.jpg


115.jpg

 

116.jpg


118.jpg
 

124.jpg

bearbeitet von Loki
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 weeks later...
vor 1 Minute schrieb FreeZe Marco:

Kann ich mal fragen warum man sich überhaupt nen eigenen Kabelbaum baut?

weil der cpi kabelbaum voller unnötiger sachen ist und viele Probleme macht

 

außerdem kostete ein neuer über 200€

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten schrieb FreeZe Marco:

Kann ich mal fragen warum man sich überhaupt nen eigenen Kabelbaum baut?

 

weils geht 😂

 

vor 53 Minuten schrieb Zahir0105:

weil der cpi kabelbaum voller unnötiger sachen ist und viele Probleme macht

 

außerdem kostete ein neuer über 200€

 

so isses. probleme hat mein kabelbaum nicht gemacht, aber durch den neuaufbau fielen viele verbraucher wie e-starter, e-choke, vergaserheizung weg. nun kam noch die mvt-zündung und ein koso tacho... da war am ende nicht mehr viel in nutzung. daher der neubau. hätte den originalen auch ausdünnen können, aber bei den preisen für die kabelbäume leg ich den lieber beiseite.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Loki:

 

weils geht 😂

 

 

so isses. probleme hat mein kabelbaum nicht gemacht, aber durch den neuaufbau fielen viele verbraucher wie e-starter, e-choke, vergaserheizung weg. nun kam noch die mvt-zündung und ein koso tacho... da war am ende nicht mehr viel in nutzung. daher der neubau. hätte den originalen auch ausdünnen können, aber bei den preisen für die kabelbäume leg ich den lieber beiseite.

Ist aber echt gut gelungen, respekt 👍

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Racing-niki:

Ist aber echt gut gelungen, respekt 👍

 

besten dank, ist übrigens leichter als man denkt. den letzten von mir geposteten stromlaufplan kann man übrigens sehr gut für nen eigenbau übernehmen, die belegungen sind offensichtlich von tacho, zündung und verbrauchern. ansonsten helfe ich da gerne auch aus.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...