Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 2020-07-23 in all areas

  1. 2 points
    Moin, Ist die Piaggio NRG nicht so n fahrender Wohnzimmersessel mit variomatik?🤣 Naja egal. Spiel an der Gabel ist nie gut. Also am besten wärs gewesen wenn du gleich nachgefragt hättest was er damit meint. Aber so bleibt uns jetzt nur.noch das mutmaßen über^^ Möglicherweise hat die ganze Gabel inkl Brücken Höhenspiel im rahmen. Das wär ganz und gar nicht gut Prüfen kannst du es indem du dein einspuriges motorisiertes Kraftfahrzeug aufbackst, so das der vorderreifen in der Luft ist und du danach probierst die gabel nach oben oder unten zu drücken. Aber Moped ned umhauen XD Evtl hat er auch gemeint das die lenkkopflager spiel haben. Also das kann man auch prüfen indem du dir nen 2Mann an die sache holst und ihn dazu verdonnerst er soll sich doch bitte mal vor dein moped stellen und mit den beinen den vorderreifen einklemmen. Wenn du jetzt am moped oben sitzt probierst du zu Lenken. Da darf sich dann normalerweise auch nix bewegen. Oder er meint irgendwas an den felgen. Also das z.B ne distanze fehlt und die felge irgendwie spiel hat. Probier das mal aus. Im prinzip kannst du einfach überprüfen ob sich an der Gabel irgendwas bewegen lässt. Darf sich nämlich normal nicht. Die darf nur lenken und dämpen. Sonst darf die nix machen. Gruß
  2. 1 point
    Ja aber wenn mal dPolizei an Brief schickt, is a scheiß Klima dahoam denk i. Es gibt jo a Polizisten de a bei 70 obtaferln.
  3. 1 point
    Ich muss Mocchanyen hier komplett beipflichten. Ich weiß schon das ich oft gesagt habe die ori kw hält den 80cc Zylinder normalerweise aus. Aber was ist wenn nicht? Nun dann kann das echt nach hinten los gehen. Die nadeliger in der originalen KW sind einfach nur schrott. Trotzdem halten sie manchmal 80cc aus, manchmal gehen sie aber auch bei kompletten original Motoren ein. Es ist keines falls so das man irgendetwas garantieren kann in diesem Bereich. Und wenn man bedenkt welche Kräfte eine Kurbelwelle und das Pleuel aufnehmen muss und sich dann vorstellt was passiert wenn es die KW mit diesen Kräften zerhaut, und sowas kommt vor, (wenn auch nur sehr selten) dann kann einem dann schon Übel werden. Vor allem wenn man sich dazu noch vorstellt man fährt gerade zu 2 mit knapp 80 wo entlang. Das kann tödlich enden. Und was sind schon 160€ für Kurbelwelle inkl lager und dichtsatz und noch etwas Spaß beim Motorspalten im Gegensatz zu kaputtem Moped und möglicherweise Krankenhaus? So ich denke ich habe jetzt genug angst verbreitet. Was ich damit sagen will ist man soll das ganze nicht auf die Leichte Schulter nehmen und sich schon vor die Frage stellen ob man nicht doch lieber die 200€ mehr ausgeben möchte und dafür ohne Bauchgefühl fahren muss. Denn ob es die originale Kurbelwelle ausgehalten hat oder nicht sieht man erst wenn der Salat da ist. Wenn das Moped noch recht gut neu ist und wenige km oben hat dann ist die warscheinlichkeit eines schadens zwar eher gering, aber wenn sein moped doch schon paar tausend km auf den Buckel hat dann wäre das schon eine Überlegung wert. Immerhin braucht man zum spalten nicht viel. Außerdem gibt's ja das Forum zum fragen stellen wenn was nicht klappt Gruß
  4. 1 point
    Eltern belügen tut man nicht (meine Meinung) Sag einfach, dass du gut aufpassen wirst und sie sich wegen nichts sorgen machen müssen. Und dann hast du mehr Spaß (wenn mans als "Hobby" sieht, hab ich gemacht)