Jump to content

Wälzlager Erfahrungen bezüglich Radialspiel


Recommended Posts

Guten Abend,

ich habe Eine Frage an die Leute die Wälzlager verbaut haben oder noch verbauen. 

Ich mach gerade für mein Bruder einen China AM6 Neu.

 

Ich habe ein Wälzlager Limaseitig NJ204 ECP C3 (SKF Germany) gewählt und ein Standart 6303 C3 (SKF Italy) auf der Primärseite um den Block immer leicht zerlegen zu können. 

 

(Gerade Verzahnter Primär wird ebenfalls verbaut)

 

Nun muss ich beim Zusammenbau feststellen das die Welle an der Lima minimal fühlbares Radialspiel hat. Ist dies bei den Wälzlager normal?

 

Könnte mir Vorstellen das dieses Spiel Zwecks Lagerluft bei Betriebstemp notwendig ist ?

Wurde alles Spannungsfrei und Sauber montiert. 

Auch wurden 100 °C am Lager garantiert nicht überschritten. (Mit Wasser direkt nach dem Einbau gekühlt, da Kunsstoffkäfig.)

 

Würde mich über Tipps und Infos sehr freuen. 

 

MfG

Quereinsteiger 2

 

 

 

20240208_230546.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info, hatte schon Panik.👍

 

Der Motor sieht bei meinem Bruder nie mehr als 8500u und 4Ps.

Ist alles "etwas" überdimensioniert. 😂

Da hält das hoffentlich bis zum Ende aller Tage. 

 

Gibt es bezüglich der Simmerringe erhöhten Wartungsbedarf da mehr Spiel in der Lagerrung ist? 

Oder ist das ebenfalls unproblematisch? 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...
×
×
  • Neu erstellen...