2Stroka

Ex-Team
  • Gesamte Inhalte

    2.098
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    4

2Stroka last won the day on September 16 2015

2Stroka had the most liked content!

Ansehen in der Community

35 Sehr Gut

Über 2Stroka

  • Rang
    Hinterhoftuner

Contact Methods

  • Website URL
    http://

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    Rastatt

Letzte Besucher des Profils

13.585 Profilaufrufe
  1. Mit Passscheiben und Fühlerlehre oder Messuhr
  2. Rollenlager sind top, hab in meinen Rennmotoren nurnoch Rollenlager. Brauchste nie mehr wechseln, sind quasi unzerstörbar und kannst ganz easy den Motor auseinandernehmen und wieder zusammenschrauben Axialspiel der Kurbelwelle muss man auf 0,25 - 0,3mm einstellen. Zuviel und zuwenig is schlecht.. und man braucht nen gerade verzahnten Primärantrieb. Beim AM6 isser schräg, brauchst den Top performances oder Bidalot Primär. Gruß
  3. also ich seh da iwie keine Beschichtung mehr zwischen Üströmer und Auslass... und überhaupt sollte man nicht so viel da unten rumfräsen. Gruß
  4. Dann sag doch mal wasde für ne Düse fährst.🙃 und ob deine Zündung richtig eingestellt ist würd ich mal richtig überprüfen, also mit der Strobolampe abblitzen. Kann nie schaden. 50-70°C kannste wie schon erwähnt eh gleich voll vergessen, mit dem kleinen Kühler.. Gruß
  5. Der Thermostat im Zylikopf ist draussen, ja? Fakt ist nunmal aber auch dass ein popliger Derbikühler nunmal einfach shiceklein ist für so nen frisierten 80er Zylinder. Und es ist tatsächlich Sommer, für 80cc ist der Kühler einfach unterdimensioniert, mein Polini 80er in meiner Rieju ging bergauf auch über 80°C, schon an die 90°C ran. So isses halt.. bau dir nen größeren Kühler oder nen zweiten Kühler dran. Meine Renn50er hat nen Kühler von ner RS125 und ist geht nie höher als gemütliche 55°C, damit fühl auch ich mich deutlich wohler.. Gruß
  6. 2Stroka

    Aprilia RS 50

    Ja vll, aber habja noch 2 weitere RS50 und die knattern wunderprächtig. Mit der hier bin ich aber auchschon 96% fertig, fehlt nurnoch bissl kleinscheiss. Steht halt als Deko in der Wohnung rum.
  7. 2Stroka

    Aprilia RS 50

    hahaa, gerade zufällig mein eigenes Moped hier wiedermal gefunden. Läuft auch schon.. naja fast 😉 Ist ja auch erst 5 Jahre her
  8. Hätte glaube ich eine Grundplatte für Derbi übrig. AM6 und Derbi sind übrigens nicht identisch, die Bohrungen unterscheiden sich. Gruß
  9. Die kupplungsbeläge müssen nur mit Öl benetzt sein. Die saugen kein Öl auf oder so. Gruß
  10. Nochmal for the record, auch wenn ihr alle glaubt es besser zu wissen: einfach nur Getriebeöl mit der richtigen Viskosität heisst noch lange nicht dass es für Nasskupplung geeignet ist. Ich spreche aus eigener Erfahrung. Da muss explizit draufstehen"für nasskupplung geeignet" sonst kann gut sein dass die Kupplung rutscht. Gruß
  11. Sag doch mal genau welches Öl du verwendet hast. Nur weil es Getriebeöl mit der richtigen Viskosität ist heisst es noch lange nicht dass es auch für Nasskupplung geeignet ist.
  12. Sag doch mal genau welches Öl du verwendet hast. Nur weil es Getriebeöl mit der richtigen Viskosität ist heisst es noch lange nicht dass es auch für Nasskupplung geeignet ist.
  13. wo hast du diesen Motor gesehen? 900€ klingt erstmal günstig. Fraglich ist ob der Motor noch ok ist oder vll schon für die tonne.. who knows.. Auf die Ersatzteilversorgung würde ich mich nicht 100% verlassen, bekommst auch nur beim Hersteller selbst, sowas hat normalerweise keiner auf Lager liegen. Hat der keine eigene Wasserpumpe? oder warum ist da aufm unteren Bild so ein Riesenrad mit Zahnriemen? edit: ich würde von solchen Exoten lieber die Finger lassen und mir nen KTM-motor kaufen, -auch "echte Rennmotoren" mit bewiesener Zuverlässigkeit, einfache Ersatzteilversorgung zu bezahlbaren Preisen. Hab mal eben auf der motoriseven-seite gesehen, Ersatzzylinder 753€ (ohne Mwst) ..autsch Gruß
  14. kannst sowohl die Bildalot als auch die Stage6 PVL verwenden. Ist nur wichtig die Zündung auf den Hub entsprechend richtig einzustellen, also in Millimeter vor OT. Gruß
  15. 2Stroka

    88brk Kühlung

    ok.. keiner von euch ist in der Lage Diagramme zu lesen. Das hier sind nun wieder Motoren mit Schaltgetriebe. schonmal auf die Skala und die versch. Einheiten gesehen? Nicht nur auf die Kurve?? Gruß