Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Clemi

Malossi vs Barikit

Recommended Posts

Hallo Leute

Könnt ihr mir vl die Pro und Kontras der beiden Zylinder aufzählen und welcher besser zu meinem Setup passt???^^

1. Zylinderkit Malossi MHR Replica 80cc, Derbi Senda ab Bj. 06 (D50B0)

2.Zylinderkit Barikit 80cc Alu, modularer Zylinderkopf, Derbi DRD ab Bj.06 (D50B0)

Mein Setup:

Hebo New Performer

21 er Vergaser

Malossi Kublungsfedern

Doppler Er1 Kurbelwelle

ps:bitte schnell antworten,weil wenn der Barikit besser passt dann ändere ich meine Bestellung^^

DANKE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wer den 80er Barikit mit mod Kopf mit nem MHR Rep vergleicht hat sowieso keine Ahnung. Bleib beim Replica und werde glücklich. Der Pot passt nämlich bei keinem von beiden gut rauf

Ich bleib dabei: Hebo + Airsal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

man du checkst es aber auch nicht^^ ein ori-zyli würd super zu deinem setup passen, ein pro race eher nicht, trotzdem, wird der pro race um welten besser laufen als der ori-zyli, weil er einfach von haus aus viel stärker ist!

besser passen würd da replica, besser laufen da barikit!

mfg mecki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn dann der 80er mhr replica ! aber der hebo is bei 80cc sowieso zum scheiß**!

nimm also das setup:

80cc mhr replica

21er gaser

hebo performer

doppler welle

aber wennst eh a andre welle verbaust nimm doch gleich den 1ring 80cc mhr("den normalen")

und lager bestellst du hoffentlich eh mit :D

bearbeitet von X-Race-SM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der normale Malossi haltet ja nicht so lange wie der Replica oda?

Weil du geschrieben hast,"wennst eh eine Kurbelwelle verbaust nimm gleich den MHR"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja verschleiß ist höher, wechselt halt ab und zu den ring ist ja nicht so schlimm kosten ja kaum was und verschleiß wie zB ein ProRace hat der außerdem sowieso bei weitem nicht!

bearbeitet von X-Race-SM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ja verschleiß ist höher, wechselt halt ab und zu den ring ist ja nicht so schlimm kosten ja kaum was und verschleiß wie zB ein ProRace hat der außerdem sowieso bei weitem nicht!

wo bekommt man solche ringe her?

und ab wie viel kilometer muss man die ca immer wechseln?

aber ich hab meine bestellung bei gearparts24 scho eingezahlt, was soll ich da jetzt machen?

Malossi Replica(245)

Malossi MHR(255€)

Also wenn ich umbestelle muss ich wieder 10€ einzahln oder wie funkt das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wann du den ring genau wechseln musst weiß ich nicht ich würde mal sagen alle 5k km

ja du sagst gearparts einfach das du umbestellen willst und überweißt einfach die 10€ nach!

und welche lager nimmst du?

achja was anders: traust du dir das eig. zu (KW wechsel... usw)

immerhn hast du ja nicht wirklich ahnung (sry nicht böse gemeint)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wann du den ring genau wechseln musst weiß ich nicht ich würde mal sagen alle 5k km

ja du sagst gearparts einfach das du umbestellen willst und überweißt einfach die 10€ nach!

und welche lager nimmst du?

achja was anders: traust du dir das eig. zu (KW wechsel... usw)

immerhn hast du ja nicht wirklich ahnung (sry nicht böse gemeint)

das dauert ja dann wieder länger, bis die das geld erhalten haben

lager nimm ich ein c3 lager für die doppler kurbelwelle

und zum umtauschen,das macht ein Freund von mir(kennt sich da gut aus^^)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

passt der hebo zum 80ccm Airsal?

Passt der Barikit auf meine SX 50?

http://www.gearparts24.de/artikel-group-33...06__D50B0_.html

wenn ja was muss man bei dem immer auswechseln?

und was für ein pott wäre ideal für den?

weil der wär billiger als der Malossi MHR und da müsste ich nicht noch was dazu einzahlen.

bearbeitet von Clemi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der barikit passt ja aber dafür is der 21er etwas zu klein!

nimm den mhr replica , das reicht schon ;) später wenn du mal einen anderen(gescheiten) auspuff hast kannst ja den mhr kolben mit 1ring kaufen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der barikit passt ja aber dafür is der 21er etwas zu klein!

nimm den mhr replica , das reicht schon :) später wenn du mal einen anderen(gescheiten) auspuff hast kannst ja den mhr kolben mit 1ring kaufen :D

passt der dann einfach rein?

ok werd mir den replica behalten

kann dann eigentlich schon geclosed werden

danke x racer,danke^^

pps:könnt mir vl helfen einen Malossi/Gianelli auspuff zu suchen ;) XD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
passt der dann einfach rein?

ok werd mir den replica behalten

kann dann eigentlich schon geclosed werden

danke x racer,danke^^

pps:könnt mir vl helfen einen Malossi/Gianelli auspuff zu suchen :) XD

ich bin X-race-SM, X-RaceR ist wer andrer :D

unterschied 1ring/2ring:

ja merkst du schon , vor allem das er höher dreht mitn 1ring ;)

bearbeitet von X-Race-SM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
man du checkst es aber auch nicht^^ ein ori-zyli würd super zu deinem setup passen, ein pro race eher nicht, trotzdem, wird der pro race um welten besser laufen als der ori-zyli, weil er einfach von haus aus viel stärker ist!

besser passen würd da replica, besser laufen da barikit!

mfg mecki

Stimmt nicht der PR wird nicht um Welten besser wie der ori. Zylinder laufen weil alles in Einem nicht zusammen passt ;)

Ich würd lieber einen Airsal Racing kaufen zu deinem Setup wenn anderen Pott kaufst den Bari weil der sehr gut geht!

greez

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hat der auch eine lange lebensdauer?

und was für einen topspeed bekomme ich da zusammen?

EDIT:wäre da nicht der 80ccm Barikit besser

bearbeitet von Clemi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die längste lebensdauer hat immer noch der schwächste zylinder, also wennst leistung willst, muss weniger lebensdauer schon auch in kauf nehmen

topspeed... echte 105 schätze ich mal... keine Angst am tacho wird sicha 115 stehen^^

mfg mecki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was für einen meinst jetzt?

barikit/malossi mit 105km?

haltet sich der barikit wirklich nicht lange?

wäre dann meine doppler er1 unnötig am malossi replica?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fragen über Fragen hast du da :) finde ich gut.

Nun zu deiner Kurbelwelle:

Nein, es ist definitiv nicht falsch eine verstärkte KW einzubauen, da bei manchen die Kurbelwelle schon beim verbauen eines Sportauspuffs gebrochen ist. Ich hoffe auch das du die nötigen Lager beim zusammenbau verwendet hast :P

Vergaser:

Ein 19- 21mm Vergaser sind Standard bei 70cc Midirace jedoch nicht bei 80cc. Hier würde ich die max UNTERGRENZE bei 21mm definieren, jedoch ist es nicht zu empfehlen da du nicht die optimale Zylinderfüllung hast. Greife lieber zu 24mm und wenn du die volle Leistungsausbeutung haben willst zu einem 28mm Durchmesser :student:

Zylinder:

Wie ich gesehen/gelesen habe, hast du markante Probleme deinen optimalen Hubraum zu wählen. Kann ich verstehen weil man doch immer das beste Setup zum besten Preis haben möchte. Mehr Hubraum bedeutet immer mehr Drehmoment, also ist es immer gut mehr Hubraum zu haben. Ich würde an deiner Stelle zum 80cc Airsal Racing greifen bzw. zu einem Barikit Racing in dieser Hubraumklasse. Beide sind hochwertige Zylinder ind einem Top Preis/Leistungsverhältnis, das kaum zu überbieten ist. Außerdem weisen beide Zylinder eine immense Portingfreundlichkeit auf :)

Auspuff:

Leider sparen 3/4 der User hier in unserem Forum am Resonanzkörper, was ein großer Fehler ist da er eindeutig unterschätzt wird. Wähle bei einer 80cc Replica Anlage mindestens eine 70cc Racinganlage like ProRace, SCR RL , Turbokit uvm. Bei einem 80cc Racing Zylinder hat man schon weniger Auswahl, leider. Jedoch bieten Turbokit, Jollymoto noch Puffis für solch ein Setup an. Ich behaare aus einem bestimmten Grund auf einen richtigen Auspuff, da ih es selbst miterlebt habe und kaum meinen Augen traun konnte. Bin selber den 80cc MHR (Top Zylinder) auf einem Hebo performer Upper gefahren. Habe den Zylinder nach einigen Wochen an einen Freund verkauft der ihn dann auf einem MHR Team Puffi 80cc gefahren ist. Ich konnte meinen Augen kaum traun wie Porno der Zylinder abgeht. Es war wie 1000 und 1 Nacht ;) Es ist kaum zu glauben, jedoch schwöre ich seit dem Zeitpunkt an auf den richtigen Puffi und will euch vor einem schlimmen Fehler bewahren.

Membrane:

Wichtig wäre es noch die Membrane zu wechseln. Würde dir hier 0,35- 0,40 empfehlen, bei Racing Setup 0.45

Elektronik:

Wenn du dich entscheiden solltest ein reines Racing Setup zu fahren, empfehle ich dir die Zündbox zu wechseln. 98% der CDIs sind bis 12,5 - 13k vordefiniert. Jedoch verschiebt die Box ab 13k den Zünpunkt nicht mehr und nimmt dann zb. bei 14K den Punkt von 13k :) (jedoch nur bei einem reine Racing Setup empfehlenswert wenn du keine Innenrotor haben willst.)

Übersetzung:

Ist entsprechend nicht zu klein zu wählen, denke da so an 14-15: 52 :)

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen...

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen