Marke: Aprilia

Modell: RX 50

Baujahr: 2008

Motor: D50B0

 
aprilia rx d50b0 drossel


Die Erste Drossel ist die Krümmerdrossel, um die heraus zu bekommen müsst ihr die gekennzeichneten Schrauben am Krümmer und am Anschluss zum Motor rausdrehen (bei mir waren bei den Schrauben am Krümmer die Muttern am Schrauben angeschweißt -> Mit Flex oder einfach voll anreißen am Schraubenschlüssel dann geht’s auch ^^ ).

aprilia rx d50b0 drossel


Dann einfach wieder zur Flex greifen , und das dünne Rohr abschneiden und noch ausschleifen, bohren auf jedenfall darf keine Verengung mehr sein!
Jetzt sollte euer Moped ca. 65km/h gehen.

Dann gibt’s noch das Blindrohr das sollte auch entfernt werden.

 

aprilia rx d50b0 drossel


Abstehendes Rohr, dass im "Nichts" endet.
1.Möglichkeit: Einfach wieder mit der Flex ganz abschneiden und dann ein Plättchen über das Loch schweißen.
2.Möglichkeit: Mit der Flex abschneiden aber ein Stück lassen und dann mit dem Schraubstock zusammen drücken und wenn möglich noch am Ende zuschweißen.
3. Möglichkeit: Mit der Flex abschneiden, dann ein Plättchen über das  Loch schweißen und das Blindrohr wieder dran schweißen. (Wenn mans gut hinbekommt fällt es am wenigsten auf!)
Nacher sollte es so 70-75km/h gehen.


Dann sollte noch die Düse gewechselt werden

aprilia rx d50b0 drossel


Einfach die zwei Schrauben heraus drehen, den schwarzen Behälter  herunternehmen und dann die HD tauschen. (Vorsicht beim herunternehmen kommt unendlich Benzin heraus wenn ihr nicht den Benzinschlauch irgendwie zustopft)

HD:
Gedrosselt: 68
Krümmerdrossel entfernt: 92-96
Vollentdrosselt (Krümmerdrossel, Blindrohr): ???

Dann sollte noch die Übersetzung geändert werden:

aprilia rx d50b0 drossel

Einfach nur den Schalthebel und die Abdeckung herunter nehmen und dann den Kettenspanner lockern. Dann kann das Ritzel schon gewechselt werden.
Meine Empfehlung:

Ritzel:  13
Kranz:  53