Recommended Posts

Hey!

Ich habe eine Originale Aprilia SX50 2018. Derzeit wurde nur ein Tuningkrümmer eingebaut. Die Beschleunigung ist jetzt deutlich anders, jedoch kann ich ab 55km/h kein Gas mehr geben. Da schaltet die CDI glaub ich ab. Wenn ich 55 fahre und dann auf 56 beschleunigen will hört sich das genauso an als wenn ich im Leerlauf Gas geben würde. Ich hab mir am Wochenende ein 13er Ritzel bestellt und hoffe, dass das Moped dadurch mehr als 55 fahren kann. 
 

Ich will mir unter anderem auch eine neue CDI einbauen und hab über das mit meinen Freunden geredet. Ein Freund meinte ich kann die jetzig verbaute CDI entdrosseln und hat mir dieses Video hier geschickt

 

Geht das wirklich? Kann man das Moped dann wieder auf Original umbauen, indem man nur den Stecker wieder reinsteckt? Muss ich irgendwas beachten? Umdüsen. ...?
Bin mir nämlich extrem unsicher

 

Er meinte unter anderem auch noch, dass ab 2018 die ganzen Moped Modelle (Rieju, Piaggio, ...) von der Elektronik her alle gleich sind

Danke schonmal im Vorraus :)

 

YouTube Video Link: https://www.youtube.com/watch?v=BCRgKYi2Gmw

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Nein das geht nicht, die Eletronik weicht ab. Bei AM6 Motoren (Euro-4) geht das, bei den Piaggio (Derbi, aprilia gilera) muss man leider die gesamte CDi tauschen.

Wenn du "nur" entdrosselt fahren willst, reicht die blaue Radical CDI die bis 12k u/min dreht.

Umdüsen bei der CDI musst du nicht, aber ich hoffe das du nachn Krümmertauschen umgedüst hast?

Moped wird übrigens ca 72-75 laufen mit 13ner Ritzal ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Strikerfiredfan:

Hallo,

Nein das geht nicht, die Eletronik weicht ab. Bei AM6 Motoren (Euro-4) geht das, bei den Piaggio (Derbi, aprilia gilera) muss man leider die gesamte CDi tauschen.

Wenn du "nur" entdrosselt fahren willst, reicht die blaue Radical CDI die bis 12k u/min dreht.

Umdüsen bei der CDI musst du nicht, aber ich hoffe das du nachn Krümmertauschen umgedüst hast?

Moped wird übrigens ca 72-75 laufen mit 13ner Ritzal ;)

Hab das in der Werkstatt machen lassen😬 Wir haben nicht umgedüst😅

 

Und hast du einen Link von der blauen CDI? Will eh nicht schneller wie 70-75 fahren :))

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Joa, schau dir mal dein Zündkerze an. Wenn sie schneeweiß ist, UNBEDINGT umdüsen!

Ca 90-92

Schau mal wie schnell sie mit 12er ritzal laufen wird, warscheinlich eh ca 70 und du hast einen wesentlich besseren Anzug

 

 

https://www.gearparts24.de/50-70cc-sport-steuergeraet-ecu-radical-racing-a6812.html

 

bearbeitet von Strikerfiredfan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Strikerfiredfan:

Joa, schau dir mal dein Zündkerze an. Wenn sie schneeweiß ist, UNBEDINGT umdüsen!

Ca 90-92

Schau mal wie schnell sie mit 12er ritzal laufen wird, warscheinlich eh ca 70 und du hast einen wesentlich besseren Anzug

 

 

https://www.gearparts24.de/50-70cc-sport-steuergeraet-ecu-radical-racing-a6812.html

 

Bei mir is die Zündkerze so weit oben, dass ich mit einem normalen Zündkerzenschlüssel nicht gscheid abschrauben kann. Ein 20er Schlüssel ist zudem noch zu klein und ein 22er zu groß und einen 21er haben wir nicht :D Müssen wir uns ma einen kaufen
 

Und ich hab kein 12er also probiers ich gleich mit dem 13er ritzal. Mal schauen. 

Ich bekomme ja das Ritzal vor der CDI. Wenn ich jz nur das Ritzal einbau ohne CDi, geht mein Moped dann auch etwas schneller? 60? Überbrückt man dann die CDI?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Strikerfiredfan:

Ja das stimmt beim D50B0 geht sich das nicht aus... Und es ist ein 21er ja tipp:

Kannst zwischen Kühlerschlauch klemmen den 21er dann hast immer einen dabei ;)

Ich hab ja einen Tuningkrümmer eingebaut und vorher war ein Krümmer mit Rückgas dings da (Sekundarluftsystem oder so) und da hängt jz ein Schlauch runter. Soll ich den mit einer Schraube zumachen oder is das egal?

 

was kann passieren wenn ich das nicht zumache?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb realsepi:

Ich hab ja einen Tuningkrümmer eingebaut und vorher war ein Krümmer mit Rückgas dings da (Sekundarluftsystem oder so) und da hängt jz ein Schlauch runter. Soll ich den mit einer Schraube zumachen oder is das egal?

 

was kann passieren wenn ich das nicht zumache?

Mach ihn lieber zu.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schraube rein, irgendwie festmachen und gut ist. IM endeffekt wird nichts passieren aber dreck soll halt auch nicht rein. Der Schlauch geht übrigens zu dem metallenen Kästchen neben der CDI und ist fürn kat damit er nicht verstopft also unötig. Könntest auch ganz rausreißen

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Strikerfiredfan:

Schraube rein, irgendwie festmachen und gut ist. IM endeffekt wird nichts passieren aber dreck soll halt auch nicht rein. Der Schlauch geht übrigens zu dem metallenen Kästchen neben der CDI und ist fürn kat damit er nicht verstopft also unötig. Könntest auch ganz rausreißen

Und außer Ritzl, Tuningkrümmer, Umdüsen und CDI ist nichts mehr zu machen oder?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.4.2021 um 20:16 schrieb Strikerfiredfan:

perfekt :)

Heute ist mein Ritzel angekommen! Wollte es dann gleich einbauen und musste vorher die Kette lockern. Ich kann die dicke Schraube fürs Lockern nicht drehen das is wie festgeschweißt! Hast du da Tipps?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie meinst du? Die Achse? das sind 2x M22 Muttern die hälst du auf einer Seite festr und auf der Anderen löse ich sie immer mitn Fuss(Aufn Maulschlüssel stiegen, Vorsichtig!) und dann halt die gesammte achse lockern. Dann nurnoch die M13 Sicherheitsmutter aufdrhen und mit einem Gummi/schonhammer auf die achse(Mutter) klopfen um alles nach vorne zu bewegen. Dann halt wieder alles festziehen und schauen ob die Spur passt. Wenn sich nichts rührt könntest versuchen mit WD40 alles einsprühen und einwirken lassen, damit sich eventueller Rost sich löst.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb Strikerfiredfan:

Wie meinst du? Die Achse? das sind 2x M22 Muttern die hälst du auf einer Seite festr und auf der Anderen löse ich sie immer mitn Fuss(Aufn Maulschlüssel stiegen, Vorsichtig!) und dann halt die gesammte achse lockern. Dann nurnoch die M13 Sicherheitsmutter aufdrhen und mit einem Gummi/schonhammer auf die achse(Mutter) klopfen um alles nach vorne zu bewegen. Dann halt wieder alles festziehen und schauen ob die Spur passt. Wenn sich nichts rührt könntest versuchen mit WD40 alles einsprühen und einwirken lassen, damit sich eventueller Rost sich löst.

Werd ich Ma probieren ansonsten meld ich mich wieder! 
 

überbrückt das Ritzel eigentlich die CDI? Also fahr ich dann mehr als 55?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Strikerfiredfan:

Wie meinst du? Die Achse? das sind 2x M22 Muttern die hälst du auf einer Seite festr und auf der Anderen löse ich sie immer mitn Fuss(Aufn Maulschlüssel stiegen, Vorsichtig!) und dann halt die gesammte achse lockern. Dann nurnoch die M13 Sicherheitsmutter aufdrhen und mit einem Gummi/schonhammer auf die achse(Mutter) klopfen um alles nach vorne zu bewegen. Dann halt wieder alles festziehen und schauen ob die Spur passt. Wenn sich nichts rührt könntest versuchen mit WD40 alles einsprühen und einwirken lassen, damit sich eventueller Rost sich löst.

Frage noch zu dem: Wo soll ich genau hinklopfen? Kann ich nicht einfach mit dem Fuß gehen das Rad?😅

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Joa desd geht auch nur denk immer viel zu kompliziert und schonender ist auch mitn fuss gegens Rad als mitn hammer gegen das gewinde:bangin:

Ca 70-75, ja.

Ich fahre wegen kiwara kurz Original, geht bei mir auch ca 70-77 mit 13ner ritzl

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Strikerfiredfan:

Joa desd geht auch nur denk immer viel zu kompliziert und schonender ist auch mitn fuss gegens Rad als mitn hammer gegen das gewinde:bangin:

Ca 70-75, ja.

Ich fahre wegen kiwara kurz Original, geht bei mir auch ca 70-77 mit 13ner ritzl

 

vor einer Stunde schrieb Strikerfiredfan:

Joa desd geht auch nur denk immer viel zu kompliziert und schonender ist auch mitn fuss gegens Rad als mitn hammer gegen das gewinde:bangin:

Ca 70-75, ja.

Ich fahre wegen kiwara kurz Original, geht bei mir auch ca 70-77 mit 13ner ritzl

Ich probiers morgen gleich aus und sag dir Bescheid! Ist das eh egal, dass die Abdeckung vor dem Ritzel über Nacht nicht oben ist?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Strikerfiredfan:

Joa desd geht auch nur denk immer viel zu kompliziert und schonender ist auch mitn fuss gegens Rad als mitn hammer gegen das gewinde:bangin:

Ca 70-75, ja.

Ich fahre wegen kiwara kurz Original, geht bei mir auch ca 70-77 mit 13ner ritzl

Weißt du ob das bei mir ein links oder rechtsgewinde ist?😅

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.4.2021 um 22:05 schrieb Strikerfiredfan:

Joa desd geht auch nur denk immer viel zu kompliziert und schonender ist auch mitn fuss gegens Rad als mitn hammer gegen das gewinde:bangin:

Ca 70-75, ja.

Ich fahre wegen kiwara kurz Original, geht bei mir auch ca 70-77 mit 13ner ritzl

Hey! Wollte nur Bescheid geben dass ich das Ritzl eingebaut habe und es jetzt genau 65 geht. Cdi schaltet dann ab also man kann kein Gas mehr geben. Ich Kauf mir höchstwahrscheinlich noch ne CDI und Düsenseg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Strikerfiredfan:

Ah ok, perfekt.

Aber eigentlich musst du nicht umdüsen wenn du die CDI tauscht.

Solang du umgedüst hast wie du den krümmer montiert hast passts

Das hab ich eben nicht :) Und dir Zündkerze bekomm ich auch nicht rauß hab’s gestern probiert😅

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...