Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'cdi'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

60 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich wollte euch fragen ob wer weiß wie man bei der Rieju Mrt 2018 die CDI Drossel "entdrosselt" bzw. entfernt. Ich danke euch schonmal im Vorraus Mfg
  2. Was hat es damit auf sich? Bin bis jetzt nie auf eine richtige methode gestoßen abgesehen vom durchbohren der cdi
  3. Hey ich habe ein Generic Trigger SM 50 und will die CDI entdrosseln. Hier noch ein paar Infos. -Bis jetzt noch komplett Ori -Baujahr 2015 -50ccm Also mir stellen sich jetzt ein paar Fragen. Wo find ich bei meiner Trigger die CDI und welche CDI muss ich mir kaufen. Ich will eine CDI ohne Drehzahlbegrenzer aber weiß nicht genau ob 4 oder 6 Polig und welche genau die richtige ist und auf was ich achten muss. Außerdem bin ich mir nicht sicher ob ich dann vielleicht umdüsen muss oder die Übersetzung umstellen sollte.
  4. Hallo! Ich habe eine Derbi Senda XTreme Euro 4 Bj. 2018. Ich habe vor sie zu tunen, dass das Moped so um die 80 schafft. Ich will aber einen Drehzahlbegrenzer einbauen, dass ich auf der sicheren Seite bin Das Problem ist, dass die DZBs nicht mehr auf den neuen Euro 4 2018 Mopeds (zumindest bei Derbi) funktionieren. Hat jemand einen DZB der bei meiner Derbi funktioniert oder kennt jemand einen DZB der bei Euro 4 2018 funktioniert? Oder vielleicht kann mir jemand Tipps dazu geben, warum der DZB nicht auf den neuen Derbis funktioniert, denn ich kann mir auch selber einen bauen. Ich freue mich über jede Antwort.
  5. Hallo! Ich will meine Derbi Senda XTreme Baujahr 2018 tunen. Bis jetzt ist noch alles ori. Ich habe mir überlegt einen Giannelli Upper Auspuff zu holen mit einem Giannelli Carbon Endtopf. Dazu kommt noch die CDI die ab 12.000 U/Min drosselt. Die Drossel beim Vergaser(Luftzufuhr) soll drinnen bleiben und an der Übersetzung will ich auch nichts ändern. Ich will, dass mein Moped nicht schneller als max. 65 KM/H fährt, aber trotzdem genug PS hat. Ist das möglich? Natürlich muss ich auch neu bedüsen. Aber ich weiß nicht genau welche Größe ich nehmen soll. Vllt. 100 HD? Ich freue mich über jede Antwort
  6. Hallo, Ich würde gerne mein Moped (Derbi Senda DRD Limited) schneller machen (bis ca. 65 km/h) da in meiner Gegend es sehr hügelig ist und sie mir jetzt noch zu langsam ist (ca. 53 km/h) und habe dabei diesen Plan dass ich einen Sportkrümmer (keine Auspuffanlage da die mir zu teuer wäre) und ein eine Sport-CDI einbaue. Da ich ziemlich unerfahren und neu in diesem Bereich bin, weiß ich nicht ob dass eine gute Idee ist und was man beachten sollte. Es wäre super wenn ihr mir diese Fragen beantworten könntet: Was wäre zu beachten? Wie schnell würde sie ca. fahren? Eventuelle "Gefahren" Gute Idee? Was könnte man besser machen bzw anders machen? mfg Zusatzinfo: Es ist eine andere Ritzel schon eingebaut ich weiß aber nicht genau welche.
  7. hrastjn

    Cdi & dzb

    moin moin. fahre ne rieju mrt europa 4 mit enox, 106er hd und nem 13er ritzel. Problem: meine cdi drosselt ab 85 km/h zurück. wollte fragen welche neue cdi empfehlenswert wäre und zudem ob jemand nen guten dzb kennt😜
  8. Hallo! Nach langem struggle bin ich draufgekommen dass ich eine Moric Zündung verbaut habe, obwohl meine TZR BJ 03 ist. Komisch, hat der Vorbesitzer nicht erwähnt. Jedenfalls hatte ich mir nach vorigem struggle einen DZB von Paul geholt. Nur blöd dass der DZB für Ducati Zündungen gebaut ist. Natürlich wusste ich nicht, dass ich Moric und nicht Ducati habe. Jetzt meine Frage: Welche Teile müsste man ersetzten, um die Moric auf Ducati umzurüsten? Kann mir wer die genauen Teile nennen? Danke!
  9. Hallo, ich habe seit 4 Monaten eine 2018 Aprilia Sx 50, und habe mich schlau gemacht und herausgefunden dass sie elektronisch durch eine Cdi gedrosselt ist, deshalb stelle ich mir jetzt die Frage ob das wie eine Drezahlsperre ist, und ich sie beliebig aufmachen kann ohne die Endgeschwindigkeit zu erhöhen sondern nur Beschleunigung, oder ob die Cdi wie eine Auspuffdrossel fungiert, was das ganze ein bisschen schwerer macht. Meine Sx geht im moment 55-58 km/h, ich freue mich über jede Hilfe. Danke im Vorraus an Jeden!
  10. WhatsApp Video 2018-12-18 at 23.29.04.mp4 Meine Beeline smx (baujahr 2011)(mit 70ccm airsal racing) regelt bei höheren Drehzahlen ab (sie stottert, obwohl sie nicht ganz ausgedreht ist) Liegt das an der Zündung oder wie ein Freund meinte an der CDI und wie kann ich das lösen?
  11. Hey, Ich habe mir vor 1-2 Monaten eine neue Aprilia SX 50 2018 gekauft und habe nun 1000km, also will ich sie entdrosseln. Meine Frage ist jetzt aber wie das geht denn alle Mopedhändler die ich bis jetzt gefragt habe sagen es mir nicht. Ich habe herausgefunden das meine CDI Langfang Kokusan heißt. Das Problem an der elektronischen Drossel: Wenn ich bergab zb. mehr als 60 km/h fahren möchte geht das nicht weil dann der "Drehzahlbegrenzer" eingreift und die Maschine automatisch wieder abbremst. Ich kenne mich nicht wirklich gut mit Mopeds aus :( Vielleicht kann mir einer von euch weiterhelfen. Danke LG Mathias
  12. Hallo, habe eine Derbi senda 2018 und ein paar fragen😁, 1) Was ist das für ein komisches Blindrohr am Krümmer und wie tausch ich damit den ori pott gegen einen Sportler? 2) Mit einem 13er Ritzl bremst die CDI bei 65, bremst sie mit einem 14er Ritzl noch später? Thx
  13. Grüß gott, ich möchte gerne wissen wie man eine cdi umbaut. Bei meinem Gefährt sind Zündspule und Cdi getrennt (soweit ich das richtig gesehen habe. Kenn mich nicht so aus). ich hab dann im internet recherchiert und gesehen das keine einzige die gleichen anschlüsse hat wie meine CDI. Und bei ungedrosselten cdi`s ist doch die zündspule mit der zündbox gemeinsam verbaut oder? ich hab ein paar bilder gemacht falls das weiterhilft. Zum schluss möchte ich mich nochmal entschuldigen für irgendeinen schwachsinn der in dem text stehen könnte weil ich null erfahrung mit sowas hab. Danke.
  14. Ich habe mir einen Radical Sportauspuff (Krümmerdrossel entfernt) drangebaut und jetzt riegelt die CDI schon in extrem Niedrigen Drehzahlbereich ab so dass man nurnoch 35 kmh fahren kann.(Hab original CDI drin) Ich habe schon überall im Internet geguckt und es gibt auf diese frage anscheinend keine präzise Antwort also versuch ich es nochmal... . Weis einer wo es eine OFFENE CDI für die Generic Trigger 50 X Bj.06 gibt? Die stecker meines Mopeds passen auf die CDI im Bild und hat bei dem Vierer Stecker aber nur 3 Kontakt.(Die original CDI die ich immoment drin hab hat dort aber auch 4 also egal denke ich...) Ich habe mir diese CDI: http://www.racing-planet.de/cdi-zuendbox-offen-fuer-cpi-sx-50-supercross-sm-50-supermoto-am6-p-292839-1.html?utm_source=google&utm_medium=google_merchant_de&utm_campaign=google_products_de&gclid=CJuGjtyehdACFUSfGwodmeoGmg schonmal bestellt. Als sie ankam hab ich direkt gesehen das es von dem Steckern nicht passt und habe dann das weise stück entfernt so das ich alle Kabel einzelnt anschließen konnte. Ich habe jede Möglichkeit ausprobiert von der Rheienfolge die Kabel an die Stecker vom Moped anzuschließen aber die Zündkerze hat einfach nicht gefunkt... Ich weis nicht was für eine Zündung ich hab (ob es eine ducati is oder irgenteine andere) habe einen am6 Hoffe es weis einer ne Antwort oder eine Alternative. Danke im Vorraus
  15. Guten Tag, ich wollte mal wissen ob die neue 2018er Beta rr50 racing eine CDI drossel hat oder eine normale drossel wie die ganzen anderen mopeds?
  16. Hallo Leute! Ich hab jz aus meiner TZR (bj. 03) die Auspuffdrossel komplett rausgeflexxt. Sie hat jetzt reso bei 6k touren. Geht bis 80 laut tacho (tacho entdrosselt) mit 11k touren Ich weiß dass sie keine elektrische Drossel verbaut hat... Für mich wäre es aber SEHR vorteilhaft, wenn sie wie bei einer gedrosselten CDI bei ca 65 abregelt. Wegen extremen Druck von Eltern. Kann mir jemand etwas empfehlen? DZB wäre halt letzte Wahl
  17. Hallo! Ich habe seit neustem eine Aprilia Sx50 2018 und ich würde sie gerne entdrosseln. Leider habe ich keine Ahnung wie das gehen soll. Ich habe gelesen das sie über die cdi gedrosselt ist. Kann mir jemamd zeigen wo sie platziert ist? Ich kann sie nicht finden. Geht das auch dass ich die auf ca. 60 km/h bekomme? Danke im Vorraus!
  18. Hallo, Ich bin neu hier und wollte da ich keinen guten Thread zu diesem Thema gesehen habe wie die derbi 2018 entdrosselt wird? Ich würde gerne eine tuning cdi einbauen aber finde die cdi nicht. Dies hier soll eine Anleitung sein also schreibt eure Erfahrungen, Tipps und hängt bilder an an denen gesehen werden kann wo die cdi bei einer derbi 2018 ist und wie sie eingebaut werden muss. Danke im Vorraus!
  19. Guten Tag, Ich hab selber lange gesucht um eine geeignete Anleitung zum entdrosseln meiner CDI zu finden, (die sich nebenbei unter der rechten Seitenverkleidung befindet) denn das Modell vom Bj. 2010 wurde nur ein Jahr mit dieser Bauweise gebaut und verkauft. Nun also habe ich endlich einen Weg gefunden den Drehzahlbegrenzer bei 9.000U/min zu umgehen und sie bis ca 10.600U/min drehen zu lassen was bei Sportauspüffen wie bei dem Tecnigas Enox entschieden mehr Leistung bringt. Von vorherigen 65 km/h bei 9.000U/min komme ich nun auf 80kmh bei 10.600U/min. Es gibt nämlich keine CDI zur Leistungssteigerung für dieses Modell zu laufen also nur eine Lösung die wirklich funktioniert: Ich habe die auf dem Bild gekennzeichnete Stelle mit einem 4 Millimeter Bohrer komplett durchbohrt, dies geht sehr schnell und einfach. Beim durchbohren wird ein Wiederstand zerstört der die Drehzahl auf 9.000 U/min begrenzt. Anschließend nur das Loch abdichten mit z.B. einer Heißklebepistole oder anderem Kleber oder Silikon um eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern. Das ändern der Hauptdüse nicht vergessen! (falls nötig) Das optimale Zündkerzenbild sollte Rehbraun sein. Ist es heller, sollte sie größer bedüst werden. Ist sie dunkler, sollte sie kleiner Bedüst werden. Bei mir ist schon genau die passende Hauptdüse drin gewesen, die Größe kann ich leider nicht sagen da ich sie noch nie draußen hatte und ich mich nur anhand des Zündkerzenbildes versicherte. Also viel Erfolg beim entdrosseln und wendet euch bei fragen ruhig an mich Grüße, Johannes
  20. Ich will mir eine neue ungedrosselte CDI einbauen da ich sie schneller machen will. Leider hat die BETA RR 50 keine Ducati Zündung mehr. Deswegen konnte ich keine CDI zum Kauf finden im Internet. Kennt vielleicht jemand eine die für die Beta RR 50 Track 2018 funkioniert? Ich will mir auch nicht die Drossel rausbohren aus der CDI.
  21. Nico26

    CDI

    De CDI von GP24 für derbi passt de bei da aprilia sx 50 2018?
  22. Moin, da es schwerer als erwartet ist, einen Kabelbaum für die Lionelli CDI zu finden, frage ich mich, was es bedarf diese Lionelli Zündung gegen eine normale Ducati auszutauschen. Derzeit ist bei mir noch die CDI mit den Kabel dran verbaut, dafür gibts aber scheinbar keine Kabelbäume mehr, oder nur sehr selten. Ich würde gerne auf die normale CDI umbauen wo man die Litzen selbst von Hand auf die Kontakte steckt... was muss dafür alles mitgetauscht werden?
  23. Shilix

    AM6-CDI gedrosselt?

    Ein Bekannter hat zu mir gesagt das fast alle ori CDIs bei AM6 gedrosselt sind. Stimmt das denn ich kann mir das schwer vorstellen. Und wenn ja ist das bei meiner Rieju MRT 50 Freejump Cross Bj. 15 der Fall? Denn irgendwie find ich komisch das die CDI gedrosslet sein soll, wenn ich doch original so eine kurze ÜS habe (11:62), denn da komme ich ja schon auf hohe Drehzahlen. MfG. Sebbi
  24. SDR2002

    Was ist das?

    Moin, ich hab heute mein Zündkabel an der senda tauschen wollen und habe eine etwas seltsame konstruktion vorgefunden, ich kenne das eigentlich nur dass man für digitale geschwindigkeitabnahme ein kabel um das zündkabel wickelt, aber diese senda hat einen analogtacho. ich kann mir auch kaum vorstellen, dass diese bastelvorrichtung orignal so gehört. Kann mir jemand was dazu sagen, für was das gedacht gewesne sein könnte? Das Kabel war so geknickt und mit einem isoliertape um das zündkabel gewickelt. mit einem masseanschluss
  25. Moin, kann mir einer den Unterschied zwischen den beiden Zündanlagen nennen? Warum hat derbi einmal leonelli und einmal Ducati Zündungen verbaut, ich mein: Die cdis haben ja auch völlig andere steckerformen... Was ist der unterschied zwischen beiden? Und könnte man von dem einen aufs andere umrüsten wenn man wollte... oder geht das nicht weil Lima, Kabelbaum etc dann nicht mehr passen?