Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'düse'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

111 Ergebnisse gefunden

  1. Ich hab nen 21mm Dellorto Vergaser von nem Freund bekommen und wollte fragn ob ich den auf dem Ori 50ccm Zylinder fahren kann? Und wenn ja welche bedüsung ungefähr. Sportauspuff Radical 50-70ccm Kein Sportluftfilter Danke schon mal im vorraus😃
  2. Hallo, welche HD werde ich vermutlich bei meiner Derbi Senda Xtreme 2016 brauchen wenn ich das Blindrohr zuschweiße und die Krümmerdrossel rausnehme? Und welche HD wenn ich Blindrohr zuschweiße, Krümmer- und Vergaserdrossel rausnehme? MUSS ich den Vergaser dann auch noch einstellen? (schadet es dem Moped oder bringts halt einfach ein bisschen weniger Leistung?
  3. Hallo ich wollte fragen ob ein m5 oder m6 Gewinde beim original Vergaser bei der Hauptdüse von der Rieju MRT 50 verwendet. Danke im voraus.
  4. Hey! ich hab ne ori rieju mrt mit radical. die polizei hat mich erwischt, also musste der ori auspuff rauf und ori düse rein. danach hab ich den endtopf vom radical neu gedämmt mit silent sport premium, wie es ihre webseite zeigt, und hab die düse reingemacht, 98er, soo nun stottert sie bei halbgas und höher und geht nicht schneller als 35, obwohl sie vorher 80-85 ging. woran kann das liegen? dreck im zylinder? kein tank? zündkerze? bitte um rückmerldung da ich am dienstag wieder fahren können MUSS (geburtstag)
  5. Ich fahre moementan ne 96 düse In der 5ten bei 10k umdrehungen beschleunige ich schlechter als in der 6 bei 9k Die reso beginnt bei ca 8k und ab 9.5k sakts plötzlich stark ab ne 50ccm reibn mit Scr is gleich beschleunigt teilweiße besser weil es oben so schwach ausdreht. Düse zu mager ?
  6. Hallo Leute! Ich habe mich entschieden meine 2018er Derbi mit der Radical racing cdi von gearparts zu teilentdrosseln. Meine Frage ist, ob eine größere Hauptdüse notwendig ist
  7. Hallo allerseits! Mein neues Setup (70 MK Sport, 21mm Dello, Yasuni R2) läuft endlich und ist grob abgestimmt (120er Düse) Nun das Problem... die Batterie hat genug Strom, zumindest ein paar Sekunden lange. Auch ist es gerade ziemlich kalt, aber mit dem e-starter geht das Ding einfach ned an. Egal ob mit choke, ohne choke, mit Gas oder ohne. Nur nach festem Anrennen gehts dann... Gestern war die Batterie komplett voll geladen und ich hatte noch das Ladegerät mit Starthilfe dran. Auch so ging das Ding ned an, musste minutenlange probieren mit Gas ohne und dann mal kurz choke... Am schluss hab ich die ZK abgeschraubt und nen Schuss Benzin in den Zylinder gekippt, dann ist sie endlich angesprungen... Kanns sein dass der e-starter einfach zu schwach ist für 70cc? Hab leider keinen Kickstarter weil es ja eine TZR ist... Vorher musste ich auch eine Einfahrt runter anrennen damit ich heim fahren konnte. zweites Problem: Ich komm ned in den Reso... NATÜRLICH alle Drosseln aus Auspuff Membran etc heraußen, kanns sein dass die Düse zu groß ist und ich deshalb ned in den Reso komm? Ich kann kaum mehr als 50 fahren im 6. Gang die hat gar keine Kraft... Schon ziemlich komisch das ganze, wäre sehr froh wenn mir jemand helfen könnte dass die TZR endlich mal gscheit lauft... Danke schon im Voraus!
  8. vierbeck

    Moped zu mager?

    Servus, während der Suche nach einem neuen Moped (da meine alte Aprilia nur noch Probleme macht 😡) bin ich auf eine Derbi Senda X-Treme bj2016 mit 4000km gestoßen. Der Besitzer sagt, dass sie ohne Choke ca. 55 und mit 60km/h läuft. Laut ihm wurden aber auch alle Service-Termine eingehalten. Nun meine Fragen: Ist sie zu mager eingestellt? Sollte ich die Finger davon lassen, wenn er schon 4000km so gefahren ist? Ist es legitim bei ner Besichtigung mit einem Zündkerzenschlüssel aufzutauchen und sich das Moped mal genauer anzuschauen? 😁
  9. Welche Düse ist bei der Derbi 2018 Modell verbaut?
  10. Hallo Community! Ich habe ein großes Problem! Meine Derbi Senda XRace 2010 springt immer sehr sehr schlecht an. Kicken funktioniert nie. Ich muss immer meterweit(lange) laufen bis sie mal langsam zündet. Wenn sie mal läuft halte ich das Gas und sie raucht extrem stark und dreht nicht wirklich hoch (sie würde ohne gas ausgehen) für die ersten 20 Sekunden danach läuft sie relativ stabil und dreht auch hoch. Bei längeren fahrten und höherer Belastung fängt sie innerhalb weniger Minuten wie eine Rauchbombe aus dem Auspuff zu rauchen an und muss eine Pause machen danach wieder normal für eine Zeit lang. Kühlflüssigkeit ist voll und verschwindet auch nicht. Wenn sie richtig warm ist kann ich innerhalb von 3 Minuten noch ankicken. Länger als 5 Minuten muss ich ganz kurz anschieben und sie läuft. Ist sie zu fett oder zu mager? Ich habe eine 95er Düse mit Original 17.5er Dellorto Vergaser. Sie ist voll entdrosselt und hat einen Airsal 50 Sport Zylinder drauf. Zündkerze (neu): NGK B8ES Was kann ich tun? Anders bedüsen? Wenn ja welche Düse wäre perfekt? Kann es an der Nebendüse(Standgasdüse) liegen? Ich bitte um Hilfe!
  11. hrastjn

    düse passt nicht?

    hey, ich komm nicht mehr weiter.. ich hab eine rieju mrt 50 (bj 2018) mit 16mm delltro vergaser. hab mir bei ca. 1000km nen bigone rauf montiert und ne 100er hd verwendet, die aber anscheinend zu klein war. Bin mit der hd weiter gefahren und hab nie überdreht , dass ich keinen reiber bekomm (konnte bis 65 kmh drehn). jetzt (2500 km später ) virbriert das moped zwischen 55 und 66 kmh extrem laut und nach 66 kmh ist sie nur noch extrem laut und fährt ca 73 kmh (hab jetzt ne 106er hd drin). ich hab schon eine 102er hd probiert, die war aber auch zu klein und ne 110er is zu groß. bitte hilfe!😅
  12. skidle

    Welche Düse?

    Hab bei meinem Voca chrome jetzt die Drossel beim Flansch und die Vergaserdrossel entfernt welche Hauptdüse soll ich reingeben?Hab eine 2017er Derbi Limited.
  13. Hallo, Ich bin noch sehr neu im Bereich Moped tuning, und benötige daher eure Hilfe. Nun zu meiner Frage: Ich fahre derzeit eine Derbi senda xtreme sm (2015). Ich habe mir den Tecnigas Enox Evo gekauft, und wollte fragen, welche Düse ich benötige wenn ich den Enox gedrosselt lasse.... bzw. reicht die Originale? Danke für eure Antwort!:)
  14. Hallo. Wir haben bei meiner Gilera SMT 50 (2013) die Vergaserdrossel rausgenommen, Krümmerdrossel bereits ziemlich heraußen (mit vergaserdrossel drinnen ging sie 65). Nach dem wir die Vergaserdrossel herausgenommen haben, haben wir umgedüst (es war eine 80 drinnen) und nahmen eine 85 Düse. Aber dann beim fahren war es in der 1 noch normal. Im 2 Gang drehte sie nur halb hoch, mehr ging einfach nicht mehr, obwohl ich Vollgas gab. So war es dann bei jeden Gang, dass die Drehzahlmessanzeige nur bis zur Hälfte ging. Beim fahren war es so als würde etwas blocken bzw bremsen (manchmal als würde sie fast absterben). Auf einmal beschleunigte Sie dann auf 80, in der 6ten, aber beim langsamer werden/runterschalten und wieder weiterfahren wieder das gleiche Problem, dass nur halb so hoch dreht. Aber wenn ich normal fahre und schalte genau dann wenn Sie nicht mehr höher dreht bzw ich am Maximum bin (ca. 50-60% von der Drehzahlanzeige) komm ich auf 58 km/h ... Wir haben dann 82er Düse genommen und sind gefahren --> gleiches Problem. Haben wieder die 80er Düse reingetan und wieder gleiches Problem. Wir sind am Schluss dann draufgekommen, dass wenn man über ca. 60% von der Drehzahl ist, sie gut beschleunigt und normal geht/zieht bis ca. 80 km/h. Jedoch ist das Problem dass sie nicht bis 60% von der Drehlzahl hoch geht... , außer man schaltet wieder runter 1-2 Gänge und wieder hoch ... Bergauffahren kann man sowieso vergessen, das wird nix. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann...??? Vielleicht noch eine größere Düse....?
  15. Rieju Mrt Sm 50 Verbaut: 12:62+Radical Racing Sport mit Drossel ca (75kmh) Hallo erstmal an alle Also ich will mir einen 70ccm zylinder kaufen wegen der leistung. Will aber nicht über die 90kmh kommen,würde der radical racing mit dem 70ccm mitmachen? Und ist es möglich gedrosselt radical racing+ 70ccm? Und würde das entdrosseln des Radicals auf Original 50ccm sich erheblich gut auswirken auf die leistung denn sonst bleib ich bei 50ccm. Welche düse würde ich dann brauchen. Vielen dank an alle die sich zeit genommen haben alles zu lesen.
  16. fabix_13

    Welche Hauptdüse?

    Halle Leute...hab mir letztens einen radical racing sport in carbon bestellt. Und wollte jetzt fragen welche düse ich brauche? Hab ohne sportauspuff eine 95er gahapt...aber mein moped läuft nicht schneller. Welche Düse brauche ich? Hab auch schon eine 102er probiert und ist viel zu viel Sprit durchgeflossen...also eine kleinere. Aber welche? Hab einen Sportlufi und keine Drosseln mehr. Achja hab eine Rieju mrt pro Baujahr 2014 Lg
  17. Hallo, welche düse brauche ich ungefähr, wenn ich die vergaserdrossel des d5b0 motors rausnehme, sonst ist noch alles ori
  18. Hey Leute habe mir vor kurzen einen Tecnigas Enox für meine Rieju zugelegt. Ich habe ihn entdrosselt. Meine Luftfilter Box ist auch entdrosselt. Ich habe den Original Vergaser drinnen(16 Dellorto). Die vorherige Düse war eine 98(Ohne Sportler). Meine Frage nun: Welche gehört da rein?(ca. Größe wäre cool)
  19. fabix_13

    Düse:(

    Hay leute, Also bei meiner rieju mrt pro 2014 hab ich einen radical, aus dem aber ein bisschen öl hinausrinnt. Was soll ich machen? Düsenwechseln? Hab zurzeit eine 95er drinnen. Lg
  20. Meatl

    Düße

    Hallo ich hab ne cpi sm 50 und wollte fragen ob es nötig ist die düse zu wechseln (gröser oder kleinere)? wenn ja bring es mir was (kraft oder geschwindigkeit)? Welche düße verbaut ist weiß ich noch nicht, muss erst schauen aber ich schreib noch dazu. danke im voraus für die hilfe
  21. moin leute, meine aprilia ging ohne krümmerdrossel etwa 65kmh.(11:53 übersetzung) jetzt habe ich heute die vergaserdrossel und eine 90er düse eingebaut (vorher war eine 78) aber das moped geht nicht schneller, nichtmal die beschleunigung ist besser. moped is eine aprilia sx 50 2012, 13000km und ich bin der 4te besitzer. vergaser is der ori 17.5 mm
  22. GütawegHatza

    Düsenwechseln

    Hallo habe da mal eine Frage habt ihr eine Anleitung oder so etwas fürs Düsenwechseln weil bin da kompletter Noob drin wo sitzt die Düse bei meinem Ori Gasa? Lg Bernhard Bitte um Antwort
  23. Hallo liebe Moped tuner ! :-) Ich hätte da mal so 2 Fragen ! 1.Welche Düse hat eine Aprillia SX50 (2014) standartmäßig drin ? 2. 50ccm Sport Airsal Zylinder und entdrosselter Ori Auspuff welche Düsen sind hier Perfekt ? Vielen Dank im voraus für eure Antworten. LG Lukas
  24. Hallo habe eine Frage welches gewinde hat die Vergaser düse beim Original Aprilia vergaser bei meiner Rx50 von 2011. Ist es eine M6 Schraube oder doch M5 bitte um Antwort.
  25. Hazall

    Moped geht nicht an

    Hey Leute! Ich fahre eine Aprillia sx50 ori block mit hebo sporti, 96 Düse und Sportluftfilter. Ich habe das Problem das mein Moped nicht angeht außer ich rolle es an. Wenn ich es anrolle nimmt sie die ersten 20 Meter kein gas an und Stirbt ab. Beim zweiten versuch muss ich immer am Gashebel spielen damit ich sie anbekomme, aber sie nimmt dann die nächsten 100m teilweise kein gas an. (Ich wohne auf einen Berg sonst würde ich sie wahrscheinlich gar nicht mehr anbekommen) Wenn ich das Moped dann aber warm gefahren hab springt sie mir problemlos an, außer ich lasse es ein wenig stehen dann muss ich es wieder anrollen oder anlaufen aber dann, nimmt es gas an Bitte um Hilfe! Danke im Voraus euer Hazall