Recommended Posts

Hallo! 

Hat irgendjemand Erfahrungen und Daten über den 70 Mk cup (45 hub) Zylinder? Taugt der wos? 

 

Mfg, 

m4k3r

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ein cup zylinder. Also für rennen konzipiert in der nur 70cc erlaubt sind.

Ist bei uns eher ein sammlerobjekt da es bei uns keine Cups gibt.

Ist also einer der stärkeren 70cc. Also sicher in den top 10.

Aber wenn ihn mal wer aufbaut wissen wir wieviel er wirklich drückt.

Und vorallem wie das band aussieht.

Gruß.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich danke dir für die Antwort..

 

hast du vielleicht ein Bild vom Layout?

Grundsätzlich hat der ja große Ähnlichkeiten zum PR oder?

bis auf die 5mm mehr hub und die kleinere Bohrung natürlich ....

 

Grüße

bearbeitet von m4k3r

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb m4k3r:

Ich danke dir für die Antwort..

 

hast du vielleicht ein Bild vom Layout?

Grundsätzlich hat der ja große Ähnlichkeiten zum PR oder?

bis auf die 5mm mehr hub und die kleinere Bohrung natürlich ....

 

Grüße

Ja und der auslass ist sehr stark ausgeprägt 😂👌🏻( bin da vorbesitzer). 

Die sz werden aber 190° übersteigen da das ganze doch auch halbar sein sollte. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Derbirider99:

Ja und der auslass ist sehr stark ausgeprägt 😂👌🏻( bin da vorbesitzer). 

Die sz werden aber 190° übersteigen da das ganze doch auch halbar sein sollte. 

Wieso soll ein Zyli der für Rennen konzipiert ist haltbar sein? 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Derbirider99:

Ja und der auslass ist sehr stark ausgeprägt 😂👌🏻( bin da vorbesitzer). 

Die sz werden aber 190° übersteigen da das ganze doch auch halbar sein sollte. 

Hast den aufbaut ghabt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb m4k3r:

Wieso soll ein Zyli der für Rennen konzipiert ist haltbar sein? 😅

Weil es Cup rennen sind.? und da will man nicht unterm rennen mal schnell Zylinder wechseln. 

Aber die Stege sind nicht außerordentlich dünn und die Verdichtung ist meines wissen auch nicht hoch (14:1 oder so)

Also gut fahrbar für jeden zweck. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Andi | PRT:

Weil es Cup rennen sind.? und da will man nicht unterm rennen mal schnell Zylinder wechseln. 

Aber die Stege sind nicht außerordentlich dünn und die Verdichtung ist meines wissen auch nicht hoch (14:1 oder so)

Also gut fahrbar für jeden zweck. 

Also noch potenzial nach oben :)

Will nicht vom thema abweichen aber wie lange dauern denn solche cup rennen?

bearbeitet von m4k3r

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man weiß wie ist da genug potential drinnen ;) 

 

da gibt es mehrere durchgänge..

Je nach Cup ist das verschieden. Manchmal 30min, manchmal 1h 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb Andi | PRT:

Wenn man weiß wie ist da genug potential drinnen ;) 

 

da gibt es mehrere durchgänge..

Je nach Cup ist das verschieden. Manchmal 30min, manchmal 1h 

hehe 😎 allein deswegn weil der a quadrathuber ist issa scho geil

 

ok danke hab ich gar nicht gewusst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb m4k3r:

hehe 😎 allein deswegn weil der a quadrathuber ist issa scho geil

Ich denke dass wen der sauber gemacht ist in der kleinen Klasse am Meeting ordentlich abräumen kann 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Andi | PRT:

Ich denke dass wen der sauber gemacht ist in der kleinen Klasse am Meeting ordentlich abräumen kann 

das denk ich auch. was würdstn du machen ....aulass "optimieren"? natürlich überstromer anpassen und flowen, ordentlicher membranblock, vergaser, iro etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb m4k3r:

das denk ich auch. was würdstn du machen ....aulass "optimieren"? natürlich überstromer anpassen und flowen, ordentlicher membranblock, vergaser, iro etc.

Ja das übliche Halt.

Steuerzeiten Ausrechnen

gegeben falls etwas nacharbeiten (meistens geht immer was)

die Kanäle glätten bzw. die gussrückstände entfernen
und block bearbeiten 

dann noch ein gutes Rest Setup und fertig. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb m4k3r:

das denk ich auch. was würdstn du machen ....aulass "optimieren"? natürlich überstromer anpassen und flowen, ordentlicher membranblock, vergaser, iro etc.

Viel sz is ned immer gut wann begreift ihr das🙄

Ein zylinder funktioniert in erster linie im ori zustand am besten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Andi | PRT:

Ja das übliche Halt.

Steuerzeiten Ausrechnen

gegeben falls etwas nacharbeiten (meistens geht immer was)

die Kanäle glätten bzw. die gussrückstände entfernen
und block bearbeiten 

dann noch ein gutes Rest Setup und fertig. 

Ja fix ich poste dann die Steuerzeiten hier sobald ich ihn bei mir habe😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Derbirider99:

Viel sz is ned immer gut wann begreift ihr das🙄

Ein zylinder funktioniert in erster linie im ori zustand am besten.

Zuerst muss ich sowieso mal nachmessen....dann kann ich entscheiden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

am besten gleich mal ne portmap machen

wennst die SZ direkt vom Zylinder abnehmen willst dann nimm ne Tiefenlehre. nur das ist genauer

und QK nicht vergessen abzuziehen. 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Andi | PRT:

am besten gleich mal ne portmap machen

wennst die SZ direkt vom Zylinder abnehmen willst dann nimm ne Tiefenlehre. nur das ist genauer

und QK nicht vergessen abzuziehen. 
 

Das weiß ich :) Portmap mach ich auf jeden fall

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mal Detailbilder gesehen, geiler Zylinder, genau nach meinem Geschmack. Steuerzeiten weis ich nicht, Fakt ist aber dass das Teil richtig große Nebenauslässe hat und somit viel Vorauslassfläche, brauch also garnicht sonderlich hohe Steuerzeit. Hat also somit auch gut Drehmoment um flott aus den Kurven rausbeschleunigen zu können und nicht nur Spizenleistung fûr die Gerade.

ich würde da erstmal nur den Auslass entgraten, also die Kante schön abrunden.

Man könnte auchnoch die Überströmer auf der Einlassseite verbreitern, das würde ich aber nur nem Profi überlassen.

Ansonsten einfach nur Auslasskanten abrunden(wichtig) einbauen und abgehts. Ich würde SCR70 oder Metrakit prorace Birne empfehlen. Die werden passen. 28er Vergaser und unbedingt ne Rennzündung, sonst wirds kagge. Und beim Abstimmen Zeit nehmen und blos nicht irgendwie grob einstellen und dann damit rumfahren sobalds irgendwie läuft.

 

Ich würde mich aber schonmal nach Ersatzkolben Für 45er Bohrung umsehen, und den Kolben nach 20-30 Rennstunden tauschen. Dann hält der Zylinder auch lange. Schaumal obs bei Barikit Kolben für den Zyli gibt.
 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb 2Stroka:

Ich hab mal Detailbilder gesehen, geiler Zylinder, genau nach meinem Geschmack. Steuerzeiten weis ich nicht, Fakt ist aber dass das Teil richtig große Nebenauslässe hat und somit viel Vorauslassfläche, brauch also garnicht sonderlich hohe Steuerzeit. Hat also somit auch gut Drehmoment um flott aus den Kurven rausbeschleunigen zu können und nicht nur Spizenleistung fûr die Gerade.

ich würde da erstmal nur den Auslass entgraten, also die Kante schön abrunden.

Man könnte auchnoch die Überströmer auf der Einlassseite verbreitern, das würde ich aber nur nem Profi überlassen.

Ansonsten einfach nur Auslasskanten abrunden(wichtig) einbauen und abgehts. Ich würde SCR70 oder Metrakit prorace Birne empfehlen. Die werden passen. 28er Vergaser und unbedingt ne Rennzündung, sonst wirds kagge. Und beim Abstimmen Zeit nehmen und blos nicht irgendwie grob einstellen und dann damit rumfahren sobalds irgendwie läuft.

 

Ich würde mich aber schonmal nach Ersatzkolben Für 45er Bohrung umsehen, und den Kolben nach 20-30 Rennstunden tauschen. Dann hält der Zylinder auch lange. Schaumal obs bei Barikit Kolben für den Zyli gibt.
 

Gruß

Also kolbenmäsig siehts extrem schlecht aus leider😑

Darum hab i erm aufgegeben weil einfach kanne teile gibt. Kolben anfertigrn kostet 240€ hab angefragt😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

65er Crosser haben doch 45 Bohrung. 

Iwas passendes wirds schon geben. 

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb 2Stroka:

Ich hab mal Detailbilder gesehen, geiler Zylinder, genau nach meinem Geschmack. Steuerzeiten weis ich nicht, Fakt ist aber dass das Teil richtig große Nebenauslässe hat und somit viel Vorauslassfläche, brauch also garnicht sonderlich hohe Steuerzeit. Hat also somit auch gut Drehmoment um flott aus den Kurven rausbeschleunigen zu können und nicht nur Spizenleistung fûr die Gerade.

ich würde da erstmal nur den Auslass entgraten, also die Kante schön abrunden.

Man könnte auchnoch die Überströmer auf der Einlassseite verbreitern, das würde ich aber nur nem Profi überlassen.

Ansonsten einfach nur Auslasskanten abrunden(wichtig) einbauen und abgehts. Ich würde SCR70 oder Metrakit prorace Birne empfehlen. Die werden passen. 28er Vergaser und unbedingt ne Rennzündung, sonst wirds kagge. Und beim Abstimmen Zeit nehmen und blos nicht irgendwie grob einstellen und dann damit rumfahren sobalds irgendwie läuft.

 

Ich würde mich aber schonmal nach Ersatzkolben Für 45er Bohrung umsehen, und den Kolben nach 20-30 Rennstunden tauschen. Dann hält der Zylinder auch lange. Schaumal obs bei Barikit Kolben für den Zyli gibt.
 

Gruß

Will keinen Standard auspuff.. Ich werd mir einen anfertigen lassen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb m4k3r:

Will keinen Standard auspuff.. Ich werd mir einen anfertigen lassen

Weshalb? Tu das nicht. Macht überhaupt keinen Sinn. 

Nimm ne gescheite 70er Rennbirne und fertig. Was glaubst du was man an so ner Birne denn noch verbessern kann bevor du die nochnicht mal getestet hast? 

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...