Jump to content

Sxlzstäbchen

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2.225
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    53

Sxlzstäbchen last won the day on June 13

Sxlzstäbchen had the most liked content!

3 User folgen diesem Benutzer

Über Sxlzstäbchen

  • Geburtstag January 24

Previous Fields

  • Fahrzeug
    Ktm 690 SMC R
  • Baujahr
    2014

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    Wien

Letzte Besucher des Profils

2.514 Profilaufrufe

Sxlzstäbchen's Achievements

Valentino Rossi

Valentino Rossi (12/15)

164

Ansehen in der Community

  1. Anzeige ab 65, Taferlriss bei 76. "Versicherungsbetrug" ist das übrigens keiner, du hast einfach ein Motorrad als Moped angemeldet. Wenn du 65 fährst, wirst du sicher auf deine 70+ kommen. Denen is das egal, die drehen am Gas und wenn keine km/h mehr kommen hören sie auf. Egal ob das bei 10 000 oder 15 000 Umdrehungen ist.
  2. Naa das würde ich nicht machen, sifft im Endeffekt dann eh nur hinten am Auspuff wieder raus und verschmutzt dir alles. Wenn die Zündkerze passt dann lass die Abstimmung so, würde mir keine weiteren Gedanken machen deswegen bzw. wegen der Kurbelwelle. Oft glauben die Leute halt perfekt abgestimmt zu haben und dann reibt der Zylinder trotzdem an. Aber wenn du selber sagst du hast Ahnung und es passt, dann wirds schon passen und du kannst mit gutem Gewissen fahren. Edit: Mit fetter fahren ist nicht der Ölanteil im Benzin-Öl-Gemisch gemeint sondern das Verhätltnis von Luft und eben diesem Benzin-Öl-Gemisch. Mehr Luft bedeutet eine heißere Verbrennung, das hat also nichts mit der Menge an Öl im Benzin zu tun.
  3. Für mich sieht die Kurbelwelle normal aus. Ja, die Verfärbungen sollten prinzipiell nicht da sein aber die sind weder großflächig, noch scheint die Kw damit Probleme zu haben. Das Pfeifen ist auch normal. Also kannst ruhig weiterfahren, eventuell mal die Abstimmung genauer anschauen. Wegen der Kupplung: Ja, lässt sich problemlos einbauen.
  4. Du wirst auf der Walze immer schneller fahren als das was du auf der Straße schaffst. Geht sie 70 auf der Geraden, würd ich mich nicht wundern, wenn sie auf der Walze dann die 76+ geht und du dein Taferl verlierst. Und ja, ein Tacho hat Abweichungen, die je nach Hersteller größer bzw. kleiner sind. Generell kann man auch sagen, dass je höher dir Geschwindigkeit is, desto ungenauer wird dein Moped Tacho.
  5. Fahrerflucht ist das ganz bestimmt nicht, nennt sich Entziehung der Anordnung eines Straßenaufsichtsorgans. Hat mich nur 70€ (bzw. nach paar Einsprüchen 35€ wegen dem "Schülerrabatt") gekostet und ist auch viel weniger schlimm als Fahrerflucht. Kommen halt noch so Sachen wie Geschwindigkeitsübertretungen, Missachtung von Rotlicht und so dazu, wenn du wirklich davongefahren bist. 70km/h ist noch nicht Gefahr im Verzug, also so schlimm ist das jetzt auch wieder nicht. Ich würde mich auf so 3 bis 400€ maximal einstellen. PS: Wenn du Schüler (oder auch Arbeitslos, in Ausbildung, was weiß ich) bist, würde ich einen Einspruch auf Strafmilderung schreiben. Hat meine Strafe um 500€ gedrückt, die können dann nämlich sogar Mindeststrafen noch herabsetzen.
  6. Das sind nur Verwaltungsübertretungen, strafrechtlich also nicht relevant. Außerdem hast du beispielswiese selbst bei bis zu 6 Monaten Haft ein sauberes/leeres Leumundszeugnis Also ja, alles kein Problem.
  7. In Österreich ist das längst so geregelt, die Inspektion ist aber viel ungenauer/manches wird gar nicht überprüft. Die EU regelt beispielsweise auch, dass 50ccm Fahrzeuge nur 45km/h fahren dürfen. Was genau willst du hören?
  8. Glaub gar nicht, dass es der Schaltstern an sich ist. Der geht nicht so schnell und leicht kaputt. Hatte damals des Öfteren ziemlich gleiche Probleme. Bei mir wars das erste mal dieser Ding, das aussieht wie ein Pizzaschneider und am Schaltstern entlang "fährt". War einfach verbogen nicht mehr richtig in der Führung. Danach wars eine der beiden Beilagscheiben auf der Schaltwelle, die es einfach irgendwo eingeklemmt hat und dann zerdrückt wurde. Im Vorhinein habe ich aber ganz andere Sachen vermutet, musste also den Motor paar mal spalten. An deiner Stelle würde ich nicht auf gut Glück irgendwas bestellen, such zuerst mal den Fehler. Ich weiß nicht, wie sehr bist du mit dem Motor vertraut? Ich würde schon zum spalten tendieren, halt je nachdem ob du das schaffst oder nicht... dafür dann gleich neu Abdichten, neue Simmerringe rein, neues Öl, etc.
  9. Gönn ich dir, deine Aussagen sind absolut stumpf und sollten hier eigentlich nicht toleriert werden. Wär ich Polizist und einer würde mir so blöd kommen wie du es wahrscheinlich bist, würde ich dir auch alles reindrücken was nur geht. Wer tuning betreibt sollte sich im klaren sein, was auf einen zukommen kann. Auch wenns frustrierend und teilweise unlogisch ist, die machen auch nur ihre Arbeit. Wenn du den B Schein auch schon hast, bist du bestimmt schon älter und keines dieser „ACAB Kiddys“ - was eigentlich noch trauriger ist. Sorry aber das musste ich einfach loswerden, kann ich gar nicht hören sowas. Edit: Übersehen, dass Loki sich auch schon dazu geäußert hat, ich kann mich ihm nur anschließen.
  10. Das is natürlich was anderes. Bin beim ersten mal mit 57km/h noch durchgekommen, beim zweiten mal mit bissl was über 50 nicht mehr. Hängt also auch vom Hawara dort ab
  11. Außer zusätzlicher Lautstärke bringt er dir nicht wirklich was. Zumindest dann nicht, wenn du ori entdrosselt oder nur einen Sportauspuff fährst. Bei größeren Setups ist das wieder was anderes
  12. Ich bin in Wien anfangs mit einem Sportauspuff und später mit 80ccm gefahren. Wobei ich die 80ccm keine 2 Monate fahren konnte. Insgesamt hatte ich in 1.5 Jahren dadurch 7 oder 8 Kontrollen auf ca 15 000 km. Ich sag dir ehrlich, dass es mich schon beim 2. mal voll erwischt hätte, wären Verwandte nicht bei der Polizei. Das hat mir einige Male den Arsch gerettet, bis sie mich zuletzt doch erwischt haben. Und zack war ich in der Roßauerkaserne auf der Walze -> 1050€ Strafe. Durch diese ganze sch***e vom Moped darf ich mir jetzt mit meiner KTM absolut nix mehr erlauben. Mein Fazit: ich bereue es nicht, hat sich aber alles irgendwie nicht so wirklich gelohnt.
  13. Weiß nicht was ihr alle für Mopeds fahrt oder ob ihr 2 linke Hände habt, aber Loki und Jonas Reichl haben einfach recht. Bei mir gings sich auch ohne Ass drehen aus, dauerte ungelogen keine 5 Minuten
  14. So funktioniert das nicht. HD wechseln dauert keine 5 Minuten
  15. Um die 60€ wahrscheinlich, die werden dich aber zur Überprüfung auf die Landesprüfstelle schicken. Und da kommst nicht durch wenn sie 60-65 geht, das is auf der Walze meistens nämlich immer bissl mehr
×
×
  • Neu erstellen...