thomas_mx335

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    145
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    3

thomas_mx335 last won the day on May 2

thomas_mx335 had the most liked content!

Ansehen in der Community

8 Neutral

Über thomas_mx335

  • Rang
    Moped-Noob
  • Geburtstag 2005-03-03

Previous Fields

  • Fahrzeug
    yamaha dt 90
  • Baujahr
    2008

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • Wohnort
    kärnten
  • Interessen
    moped,motocross

Letzte Besucher des Profils

391 Profilaufrufe
  1. zu große hd bei vollgas stottern bei einer zu kleinen hd kommt man nur schwer in den resonanzbereich
  2. ich glaube wir lassen das besser bleiben ! eins kann ich sagen habe zu dem zeitpunkt 2 mopeds und beide laufen noch wie am ersten tag hatte auch noch nie einen verreiber an dem ich schuld war oder generell einen richtigen motorschade ausser einmal wo mir die ölpumpe eingegangen ist bei meinem ersten moped aber naja so viel kann ich wohl nicht falsch gemacht haben
  3. muss dann aber relativ viel wasser bekommen haben das sie nicht mehr anspringt ! ja liegt wahrscheinlich daran !
  4. nein ist es nicht ! deine zündkerze sieht auch gut aus aber das mit der schlechten gasannahme weißt auf eine zu kleine hauptdüse hin versuch zuerst mal den vergaser richtig einzustellen mithilfe der luft und der standgas schraube ( bitte schrubenzieher mitnehmen und zwischendurch mal stehen bleiben und den vergaser einstellen ) wenn das nichts hilft würde ich noch etwas mit der hauptdüse rum spielen und dann würd ich mir eine neue cdi kaufen wie von metrakit zb habe auch eine beta rr50 bj 2020 gianelli krümmer gekauft 19 mm gaser und dann ab 70kmh ging nichts mehr weiter die neuen
  5. falschluft , vergaser falsch eingestellt versuch mal das gas zu senken und sprüh dann mit bremsenreiniger auf den ansaugstutzen wenn sich die drehzahl erhöht weißt du das du ein falschluft problem hast ! aber versuch das ganze zuerst mal mit der luftgemisch schraube und der standgas schraube zu regeln!
  6. wenn ich zb die gemischschraube raus drehe füge ich mehr luft zu meinem benzin gemisch hinzu und die drehzahl erhöht sich und somit ist die verbrennung magerer zwar nur gering aber villeicht schon ausreichend ich bezweifle das der vergaser weiß ob das moped gerade steht oder mit vollgas rumballert mehr luft ist rotzdem im gemisch enthalten !
  7. zylinder sieht noch recht akzeptabel aus kolben brauchst nen neuen das der kolben clip abbricht kann ich mir nicht vorstellen wenn daran der kolben clip schuld gewesen wäre würde die sache schon etwas anders aussehen aber warum der jetzt angerieben ist weiß ich auch nicht villeicht hatte der zylinder ja irgendwelche grad stellen zb oder irgendwas hat mit der schmierung nicht hingehauen schätze mal das du mit einem anständigem öl fährst ? und nicht mit einem 6 euro billig öl aber mehr kann ich dazu auch nicht sagen da es eigentlich alles sein könnte dreck der angesogen wurde ect.pp
  8. ach der hält da brauchst du dir keine sorgen machen ich sag mal so wenn der original zylinder zb 20.000km hält kannst du mit dem bestimmt 10.000km fahren oder mehr ist ja nur ein sport zylinder .ich hab keine ahnung warum leute solche gerüchte erzählen das man den kolbenring tauschen muss direkt nach dem einfahren haha hatte ne kwasaki 85ccm ktm 85ccm und jetzt ne 250er sx ktm aber die fährt mit 2 kolbenringe wenn du zb mit ner 85er ktm fährst und dir der kolben verreibt während einem rennen wird in der pause zb der zylinder kolben getauscht und direkt danach wieder vollgas da gibt es kein ein
  9. ist ja nicht nötig aber ich würds trotzdem machen paar kanten wegnehmen ect.pp
  10. naja wird so um die 60-70 gehen damit würde dir ein 13er ritzel empfehlen