Recommended Posts

Hallo! Ich habe eine Rieju MRT Pro. Ich habe bereits einen voca worriar gekauft und einen 19mm Dellorto phbg black edition Vergasser eingebaut. Trotzdem nur 57 max speed :(  ich habe bereits den händler kontaktiert der mir gesagt hat, dass eine elektronische drossel eingebaut ist. Ich wollte fragen wie ich diese entfernen kann . Bitte zm Hilfe ! und Danke im vorraus . 😉 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb LoveMyCity:

Ja aber woran liegt es dann ? 

Ähhm ich habe das hier nie in den thread geschrieben .....

Warum zitierst du hier was aus nem anderen thread ?????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb LoveMyCity:

Hallo! Ich habe eine Rieju MRT Pro. Ich habe bereits einen voca worriar gekauft und einen 19mm Dellorto phbg black edition Vergasser eingebaut. Trotzdem nur 57 max speed :(  ich habe bereits den händler kontaktiert der mir gesagt hat, dass eine elektronische drossel eingebaut ist. Ich wollte fragen wie ich diese entfernen kann . Bitte zm Hilfe ! und Danke im vorraus . 😉 

 

Du hast vermutlich eine Moric-CDI, schau bitte mal nach. Das ist ein schwarzes Kästchen, das (u.a.) mit der Zündspule verbunden ist. Da sollte in Großbuchstaben "MORIC" draufstehen. ;)

 

bearbeitet von Paul_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb Paul_:

 

Du hast vermutlich eine Moric-CDI, schau bitte mal nach. Das ist ein schwarzes Kästchen, das (u.a.) mit der Zündspule verbunden ist. Da sollte in Großbuchstaben "MORIC" draufstehen. ;)

 

da steht aber nix drauf oder es ist das falsche 

 

38392E70-8708-4DC0-AA15-57E3FF67CE4D.jpeg

C2A1864D-E70F-42D2-B33C-F8658CB4021F.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist die Zündspule - Verfolg weiter, wo die dranhängt, dann solltest du als nächstes die CDI finden! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.2.2018 um 18:09 schrieb LoveMyCity:

Also es gehen 3 schwarze kabel zu drei verschiedenen sachen 

D3848EF5-FC37-4F53-B43A-A62BFD45F37D.jpeg

605C4295-121E-4C6F-A7E8-F4057CD42D00.jpeg

 

Am 7.2.2018 um 03:11 schrieb Paul_:

Das ist die Zündspule - Verfolg weiter, wo die dranhängt, dann solltest du als nächstes die CDI finden! :)

??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das obere Ding auf dem ersten Bild ist ein Kondensator, das untere der Spannungsregler. Ob das Ding auf dem zweiten Bild deine CDI ist, kann ich dir so nicht sagen, da ich dein Moped leider nicht auswendig kenne... ;)

 

Mach mal bitte ein Foto von dem Ding auf'm 2. Bild, sodass man es genauer erkennt (evtl. ausbauen)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.2.2018 um 18:09 schrieb LoveMyCity:

Also es gehen 3 schwarze kabel zu drei verschiedenen sachen 

D3848EF5-FC37-4F53-B43A-A62BFD45F37D.jpeg

605C4295-121E-4C6F-A7E8-F4057CD42D00.jpeg

Beim letzten Bild im Hintergrunnd, bei dem lila stecker ist die CDI, diese entdrosselst du indem du mit einem 4mm Bohrer durch die Kerbe links oben in der Ecke bohrst. Danach wasserdicht mit Heißkleber verschließen und fertig. 20180419_182246.thumb.jpg.bb5cf55046bf73ca3447a55bb919447d.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe durch diese Kerbe gebohrt und dann wieder mit Heißklebepistole verschlossen. Hat leider gar nichts gebracht. Hab ich etwas vergessen oder falsch gemacht? Bitte Antworten falls das noch jmd sieht.😅

bearbeitet von riejumrt50boy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten schrieb riejumrt50boy:

Ich habe durch diese Kerbe gebohrt und dann wieder mit Heißklebepistole verschlossen. Hat leider gar nichts gebracht. Hab ich etwas vergessen oder falsch gemacht? Bitte Antworten falls das noch jmd sieht.😅

--- mein fehler, sorry haha

bearbeitet von Sxlzstäbchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb riejumrt50boy:

Weißt du woran das liegen könnte, dass sie gleich fährt als zuvor?

Sorry, von sowas hab ich echt keine Ahnung... oder generell von Riejus hab ich wenig Ahnung. Hab da was falsch verstanden, hab meinen Beitrag eh schon bearbeitet

bearbeitet von Sxlzstäbchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.2.2018 um 17:50 schrieb LoveMyCity:

Hallo! Ich habe eine Rieju MRT Pro. Ich habe bereits einen voca worriar gekauft und einen 19mm Dellorto phbg black edition Vergasser eingebaut. Trotzdem nur 57 max speed :(  ich habe bereits den händler kontaktiert der mir gesagt hat, dass eine elektronische drossel eingebaut ist. Ich wollte fragen wie ich diese entfernen kann . Bitte zm Hilfe ! und Danke im vorraus . 😉 

 

follst es no net Geschoft host 

aba aufpassen mit dem gezogenen Kabel meine mrt hatte danach einen kurzen 🙄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab Jänner 2020 gibt es auch eine entdrosselte CDI von Polini für AM6 Euro4 Mopeds welche einfach Plug&Play mit der Originalen ausgetauscht werden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.11.2019 um 16:15 schrieb derbi_senda_:

Ab Jänner 2020 gibt es auch eine entdrosselte CDI von Polini für AM6 Euro4 Mopeds welche einfach Plug&Play mit der Originalen ausgetauscht werden kann.

Weißt du auch schon ca. wie viel die kosten wird? Die für D50B0 kosten ja über 100€.... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Resisan(Rieju):

Weißt du auch schon ca. wie viel die kosten wird? Die für D50B0 kosten ja über 100€.... 

Lt Polini Homepage €135,- + 20% Steuer....die lassen sich das gut bezahlen XD

 

Hat eigentlich schon irgendwer erfolgreich auf seinem Euro4 Mopped eine MVT Iro einbauen können sodass die Boardelektronik bzw Licht weiterhin funktioniert? Bzw weiß vlt einer, ob MVT auch speziell für Euro4 Mopeds eine Zündanlage rausbringen wird? Weil von Malossi kommt auch eine Plug&Play CDI für Euro4 nächstes Jahr, allerdings nur für Roller bis jetzt.

bearbeitet von derbi_senda_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb derbi_senda_:

Lt Polini Homepage €135,- + 20% Steuer....die lassen sich das gut bezahlen XD

 

Hat eigentlich schon irgendwer erfolgreich auf seinem Euro4 Mopped eine MVT Iro einbauen können sodass die Boardelektronik bzw Licht weiterhin funktioniert? Bzw weiß vlt einer, ob MVT auch speziell für Euro4 Mopeds eine Zündanlage rausbringen wird? Weil von Malossi kommt auch eine Plug&Play CDI für Euro4 nächstes Jahr, allerdings nur für Roller bis jetzt. 

Ich seh da drinnen mittlerweile kein problem mehr da du im schlimmsten fall die beiden kabel mit kabelquetschverbinder bzw japanstecker verbindest.

Du brauchst ja nur das "Lichtstrom" kabel mit dem spannungsregler bzw gleichrichter verbinden und den "killswitch (zündschloss)" mit dem anderen kabel der mvt.

 

Da der motor ja an sich gleich geblieben ist wird das mit der grundplatte und dem konus der kw auch passen.

Also im endeffekt geht das mit der MVT zündung sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...