Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'abstimmung'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
    • Anleitungen
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

11 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich fahre eine Aprilia SX 50 (Euro 4) mit Radical Racing Sportauspuff, Sportluftfilter und Racing CDI. Die Drosseln wurden alle entfernt, verbaut ist eine 90er HD. Die Zündkerze (NGK BR10ES) ist etwas hellbraun (siehe Bild). Nun habe ich folgendes Problem: Wenn ich das Moped starte, egal ob mit oder ohne Choke, läuft es perfekt und dreht schön hoch, sobald der Motor jedoch Betriebstemperatur erreicht, fängt es an in den unteren Drehzahlen stark zu stottern und braucht einen kleinen Moment, bis es hochdreht, wenn ich Vollgas gebe. Wie kann ich das beheben?
  2. Hallo, also meine Aprilia SX 50 (2018) mit Radical Racing Sportauspuff und Sportluftfilter lief ganz gut, nur hat sie im Teillastbereich etwas gestottert, was aber nicht so schlimm war, jedoch hatte ich heute den ganzen Tag Zeit und dachte mir, ich versuch mal den Nadelclip umzuhängen. Also gebe ich den Clip zuerst eine Nut höher und versuch das Moped anzustarten und zu fahren, da hat dann aber nix funktioniert, wie es sollte, also hab ich den Clip eine Stufe tiefer als die Originalposition gehängt. Nun läuft das Moped wieder besser, aber nicht so gut wie vorhin, deswegen beschließ
  3. Ich habe mir vor kurzem einen 70ccm sport zylinder bei meiner Derbi verbaut nun ist er so gut wie eingefahren doch wenn man ihn versucht höher zu drehen fängt das moped zu stottern an und es geht nichts mehr Was könnte bei der abstimmung mid 70ccm gianelli upper sportluftfilter und eine 102er düse(vorher 104 ) bei einem origasa nicht passen?
  4. Ich hab nen 21mm Dellorto Vergaser von nem Freund bekommen und wollte fragn ob ich den auf dem Ori 50ccm Zylinder fahren kann? Und wenn ja welche bedüsung ungefähr. Sportauspuff Radical 50-70ccm Kein Sportluftfilter Danke schon mal im vorraus😃
  5. Moinsen, ich such einen Ersatzvergaser für meine Senda, klar kommt wieder ein Dellorto rein. Ich frage mich nur, wenn ich statt des Ori. 14mm einen 17,5 mm einbaue, inwieweit muss ich die Düsen verändern / muss ich sie überhaupt anpassen zum 14mm? Problem ist nämlich dass man die 14er Vergaser nur schwer bekommt, und die 17er viel leichter zu bekommen sind. Dann würde ich den gleich einbauen, Frage was muss ich bei den Düsen beachten? Herausgefunden hab ich mittlerweile dass im 14mm Vergaser meiner Senda eine 67hd eine 50er Chokedüse und eine 36nd verbaut war. Die Senda ist
  6. Hallo Leute, ich habe schon länger eine Beta RR 50 bj 2012. Jetzt habe ich einige Tuning Teile bestellt und bin gerade dabei diese zu verbauen. Dabei ist mir aufgefallen, dass diese Teile evtl auch eine andere Auspuffbirne oder eine Komplettanlage vertragen könnte. Jezt zu meiner Frage welche wäre da allein von der Leistung(Geschwindigkeit unwichtig!) und E-Nummer empfehlenswert und welche Übersetzung müsste ich wählen, um auf ca 60 km/h zu kommen? und welche Bedüsung würde ungefähr am ehesten passen? Aktueller Stand: Airsal 70 Racing Hebo KW Tausc
  7. Hy Leute, mir bleibt jetzt wirklich nichts mehr anderes übrig, als mich hier an euch (Profis ) zu wenden. Hab zum Thema schonmal einen Ähnlichen Beitrag geschrieben der mich ein Stückchen weiter gebracht hat, ich bewege mich (entweder auf Gunde eines Denkfehlers oder ...) einfach immer im Kreis und komme kein Stück voran. Weiß der Kuckuck warum. Kurz zur Geschichte meiner Furia: Für ein paar Euro zum Basteln und herrichten gekauft Außer den Optik-Parts hab ich folgende Teile neu verbaut: Auf Gemisch umgestellt Aprilia Motor
  8. Hallo Leute!! Habe eine Malaguti xsm Bj:2007 Habe einen 16er DellOrto Vergaser drauf. Meine Supermoto ist vollständig entdrosselt und ein Sportluftfilter von Polini drauf. Jetzt kommt noch ein Sportpott von Scr Corse drauf. Welche Düse würdet ihr mir empfehlen? Orginaler ist eine 80er drauf. Mfg
  9. Hi, ich wollte mal Umfragen wenn jemand ein 70-80ccm Sportzylinder mit Ori Auspuff oder halt nicht und 21MM VERGASER perfekt Abgestimmt hat. Was für eine Nebendüse ihr drin habt ? Ich hab nämlich das Problem das meine so ganz gut fährt. Aber wenn ich ein Wheely machen will (mit kupplung) das sie dadurch stottert und nicht hochkommt. Wenn man den Dello Ori kauft ist ja ne 50er Nebendüse drin. Ist bei mir schon fast ein halbes Jahr her das ich was am Vergaser gemacht hab. Aber ich hab das so in Erinnerung, dass von die Düsen von 40-52 nicht viel gebracht haben. Also sagt mir mit welcher Nebendüs
  10. Seas! da fragen zur vergaser abstimmung immer nerven mach ichs kurz und bündig... Welche Düsen haben die 19er dello vergaser? M5 oder M6? Welche düse gehört bei dem setup ca. rein? Airsal 70 Sport SCR HM Cross 19er dello Bari ASS, Malossi VL6 MMB Ori Luffi ohne dem gummi schnorcl und welche düse bracuh ich wenn ich in in ori luffi gegen einen Malossi E13 Luffi wechsl?
  11. Hei Leute (: Ich hab nun auf meiner Derbi Senda folgendes Setup: -80ccm Airsal Zylinder -21mm BE Vergaser -> düse : 102 -Hebo New Performer Auspuff Nun das Problem: Wenn ich eine kleinere Düse drinne hab, dann ist das standgas wieder normall nachdem man ab dem Gas geht..... Aber jetzt bei dieser Düse kann ich während dem Fahren ab dem Gas gehen und das Standgas bleibt verdammt hoch und kommt erst nach etwa 5 bis 10 sekunden koplett runter ..... Wenn ich den luftfilter montiere ist das standgas in Ordnung, doch dann zieht die Derbi nicht recht bei höheren drehzahlen......... Kann mir jem