Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'ebs'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
    • Anleitungen
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

  1. Hannes2405

    Hitzereiber

    Hallo, Als ich heute mit dem Moped gefahren bin, hatte ich einen Hitzereiber... Der Kolben ist mit der Innenwand des Zylinders "verschmolzen" und hat aus diesem kleine Stücke der Beschichtung bzw kleine Stücke aus der Innenwand mitgerissen... Zusättlich ist der Kolbenring an einem Punkt fest am Kolben und geht nicht mehr raus... Der Kolben und der Zylinder ist hin das ist mal sicher... Nun die Frage: Mein Pleuellager hat nun 3mm spiel von links nach rechts (also von maximal links bis maximal rechts). Alle anderen Lager drehen sich normal und keine sichtbaren Schäden an d
  2. hey kann mir jemand sagen ob ich in meine gilera gsm diesen Spannungsregler einbauen kann???? die gsm hat auch 4 pins muss nur den stecker tauschen glaube ich https://www.ebay.de/i/312894081998?chn=ps&norover=1&mkevt=1&mkrid=707-134425-41852-0&mkcid=2&itemid=312894081998&targetid=858894556319&device=c&mktype=pla&googleloc=9043930&poi=&campaignid=1669295959&mkgroupid=88092697183&rlsatarget=pla-858894556319&abcId=1139676&merchantid=7364532&gclid=EAIaIQobChMIpfG8gpuV5wIVxLHtCh1FYgKjEAQYBCABEgKhuvD_BwE
  3. Hallo liebes Forum! Ich habe eine DERBI SENDA R (bj. 1998) mit einem EBS Motor. Das Moped stand jetzt bestimmt 8 Jahre in der Garage doch der Motor läuft super! Setup ist ein Airsal 70cc Sport mit einem Metrakit lower Auspuff, zudem wurde umgebaut auf Gemisch 1:40. Da das Moped lange gestanden ist hat die Kupplung anfangs nicht so gut getrennt und man musste mehr oder minder ohne vollständiges Auskuppeln schalten, bis sich das nach ein paar mal fahren und frischem Öl (max 30km) von selbst wieder legte und die Kupplung jetzt eigentlich wieder vollständig trennt. Ein wichtiger
  4. Hi, hab mir letztens eine Gilera SMT 50 gekauft, und wollt die jetz ein bisschen möglichst unauffällig tunen. Die Gilera Tuning ist BJ 2005, hat also noch den EBS Motor und hat ca 10 000km runter. Zur Verfügung hab ich ~400€, was ich nach Möglichkeit nicht alles ausgeben will. Was wäre zu empfehlen ? Ich hätte an Airsal 70/80ccm gedacht, oder gibts vllt 'nen sehr unauffälligen Sportpott ? Da das Moped schon ca 10000km runter hat, müsste ich die Kw wechseln ? Gilera Tuning Reicht ein 17,5 Gaser für die 70/80ccm ? Das wars erstmal von mir, danke schon Mal im Vorraus.
  5. Hallo liebe 2stroke Gemeinde habe vor mir eine Derbi senda R 1999 zu kaufen mit dem altbewährten Ebs/ebe motor. Wollte fragen ob dieses Moped irgendwelche Mämgel generell hat wie schnell geht der ebs/ebe und wie schwer ist die ca sieht stark gebaut aus. Hat jemand Erfahrung damit? Lg Stroker
  6. Moin in die Runde, ich hoffe wir haben hier einige Bastler die schon mehrere Generationen der Senda in den Händen hatten. Ich würde gerne, wenn möglich, einen neuen Kabelbaum an meiner Senda verbauen. Modell: DRD 2003-2004 RN: VTHSDR1HB EBS Motor. Mir ist bewusst, dass es den Orig. Kabelbaum für das Modell nicht mehr offiziell zu kaufen gibt. Aber gibt es denn alternativen von anderen Modellen der Senda die wirklich Plug & Play passen? OHNE! Steckeranpassungen vornehmen zu müssen? Dann auch gerne gebraucht, sofern 100% funktionstüchtig. Meiner ist verhunzt vom Vorb
  7. Hi Leute Bin gerade mein Senda H Block auf ein full brk setup am bearbeiten als mir etwas komisches aufgefallen ist. Die Lager flutschen nach dem erhitzen und gefrieren der Kw problemlos auf die Kw und blieben auch dort, wie es sein sollte. Doch die Lager passen ohne erhitzen des Kurbelwellengehäuses (Haben aber praktisch kein Spiel) einfach in den Block. Wieso das?? Hat das schonmal wemand gehabt? Kann ich den Block trotzdem zusammenbauen?
  8. Moinsen, ich such einen Ersatzvergaser für meine Senda, klar kommt wieder ein Dellorto rein. Ich frage mich nur, wenn ich statt des Ori. 14mm einen 17,5 mm einbaue, inwieweit muss ich die Düsen verändern / muss ich sie überhaupt anpassen zum 14mm? Problem ist nämlich dass man die 14er Vergaser nur schwer bekommt, und die 17er viel leichter zu bekommen sind. Dann würde ich den gleich einbauen, Frage was muss ich bei den Düsen beachten? Herausgefunden hab ich mittlerweile dass im 14mm Vergaser meiner Senda eine 67hd eine 50er Chokedüse und eine 36nd verbaut war. Die Senda ist
  9. Moinsen, welcher Auspuff eignet sich für die Derbi Senda DRD 2003 als Ersatz ohne Aufzufallen? Am besten sowas wie ein Sito Plus bei den Piaggios. Schön wäre, wenns ein Auspuff wäre, der unten am Zylinder nach rechts rausgeht.... und nicht unter die Sitzbank... der nimmt da schon enorm viel Platz weg... was gibtsn da so für die Senda? Möglichst Leise und unauffällig, soll noch im Straßenverkehr bewegt werden. 50ccm Standard Setup ist es derzeit.
  10. Mahlzeit Gemeinde, Folgende Problematik: Ich fuhr mit der Senda von einem Kollegen nachhause und hatte das Gefühl dass sie kaum Kraft hat, am Ende eines Anstiegs habe ich in den 2. Gang geschalten und war eigentlich fast schon wieder auf der Geraden, da kam keine Drehzahl obwohl ich den Gasgriff voll aufgedreht hatte... ich dachte zunächst... hm eigentlich müsste die das locker schaffen, dachte aber nichts weiter. Weiterhin hatte ich die Symptomatik dass sie, sobald ich beim fahren die Kupplung bis zu einem bestimmten Bereich gezogen hatte, sagen wir hälfte des Kupplungsgriffs, voll
  11. Moinsen, ich bin bisher immer Luftgekühlte Maschinen gefahren und bin über Wasserkühlungen wenig bis garnicht informiert. Bei meiner Senda ist das Problem, dass der Vorbesitzer die Elektrik extrem misshandelt hat, und ich derzeit die Problematik habe, dass dauerhaft das Lämpchen für die Kühlung aufleuchtet, dazu ist auch zu sagen, dass keine Sicherung + Batterie verbaut ist. Ich werde mich nach und nach dem widmen, würde jetzt aber gerne wissen wie ich die Kühlung sicherstelle, also wie kann ich sehen dass das ganze gekühlt wird und so funktioniert wies soll, ohne mich auf das L
  12. Haltet mich bitte für bescheuert, dumm oder sonst was, aber ich krieg diesen ver******* Kickstart nicht zum laufen! Ich hab schon Zylinder, Lichtmaschinen, Gaszüge sonst was getauscht, aber daran beiß ich mir die verdammten Zähne aus! Ich habe die Anleitung des Forums zum Einbau des Kickstarters benutzt, ich habe mir Videos angesehen, genau darauf geachtet wie die Feder gespannt sein muss. Ich habe alle Distanzscheiben auf der Kupplungs-Motorseite verbaut 4 an der Zahl, eine vor die Öffnung wo der Kickstart reinkommt, eine auf das Plastikteil vom Kickstart, eine auf das Zahnrad der Wasser
  13. Hallöchen, bei meiner Senda wurde die Batterie vom Vorbesitzer entfernt und einige Anschlüsse abgeschnitten, Stecker fehlen. Ich möchte sie nun wieder einbauen und die Stecker herichten. Im Schaltplan steht unter der Nr 8 noch ein Regler 12 AC-DC kann mir davon jemand mal ein Bild machen oder sagen wie das Teil aussieht, damit ich weiß ob das an meiner Senda überhaupt noch existiert. Danke ^^
  14. Moin, ich hab jetzt meinen Ersatzkupplungsdeckel aufgeschraubt und wollte alles wieder zusammen machen. Ich hab die Kickstart Feder wie in der Anleitung auf der Seite wieder eingehängt. Aber jetzt wo alles zusammen ist, lässt sich der Kickstart nicht wie früher richtig durchtreten sondern nur so 2-3cm runterdrücken und dann blockierts, es fühlt sich auch so an als würde irgendwas nicht richtig greifen. Desweiteren, muss der Deckel des Motors dann wie Butter wieder drüber zu schieben gehen über das Kickstartritzel? Ich muss das den Deckel jedesmal mit Schrauben beiziehen damit ich ihn
  15. Hallo, Ich hab leider das Problem dass an meiner Derbi beim Kupplungsdeckel eine der Schrauben hin ist, ich wollte sie jetzt nachbestellen, Gearparts hat nur noch eine, schreibt: ist nicht mehr lieferbar. Hab sie auch nicht auf Ebay und nicht auf Easyparts.nl gefunden. hat jemand ne Idee wo man die Schrauben für den EBS Kupplungsdeckel bekommen kann?! kann doch nicht sein, dass man so einer Schraube hinterherlaufen muss...
  16. Hallo, ich musste meine Kupplung öffnen und reinigen, da sie aneinandergepappt ist. Jetzt habe ich folgende "Problematik" wenn ich das Gelenk des Kupplungszuges am Deckel oben wieder aufschraube und handfest ziehe, zieht der Kupplungszug beim loslassen von gezogener Kupplung nicht mehr von selbst zurück. Wenn ich die Schraube deutlich lockerer lasse, funktioniert das. Wie fest muss diese schraube gezogen werden oder was ist dabei überhaupt zu beachten? zweitens: wenn ich den Kupplungsdeckel aufschraube, dann heißt es ja, er geht nur in eine ganz bestimmte Richtung drauf u
  17. Hallo zusammen Bin neu angemeldet und hab auch gleich ne Frage. Es geht um die Lagerhülse die zwischen Kupplungskorb und Getriebewelle ist. Die Hülse ist komplett abgenutzt und völlig kaputt gewesen, Darufhin habe ich einen anderen Korb und eine neue Hülse bestellt. Leider war das Oriteil für den EBE/EBS nicht mehr lieferbar aber lt. Umschlüsselung passt auch die vom DB50... Jetzt zum Problem... In den Korb passt die Hülse gut rein, nur auf die Welle nicht... Jetzt meine Frage: Ist die Lagerhülse auf die Welle aufgeschrumpft? Ich vermute mal ja, oder? Kann es leider nicht
  18. Zweizylinder-Beitrag GELÖSCHT UPDATE: Da nun meine Ferien wieder zu Ende sind und die Schule anfängt, habe ich trotz zahlreicher Freizeitaktivitäten und intensivem Lernen, zu viel Freizeit. Daher werde ich ein neues Gefährt aufbauen. Ausgangsmoped war eine Generic Trigger Sm 50. Bisher erfolgte umbauten: Motorisch: -EBS Motor reingeplflanzt (rotax folgt) -88 Bida prepa by Schischek (s'keks) -44.9mm Hub Bida welle -s6 pvl -6 scheiben kupplung -vforce 3i -Lfr Ass -28mm Keihin PWK Fahrwerktechnisch: -2x 17" Generic Fel
  19. Verkaufe: 80 Polini Grauguss für EBS geporten von GS auf 189/125 120 Euro VHB Voca BB ( wurde zweimal geschweißt ) 100 Euro VHB Stage6 PWk 24 50 Euro VHB Bilder etc bitte pn greetz
  20. Servus! :-) Ich erstelle hier mal ne kleine Übersicht zu so ziemlich allen Innenrotorzündungen die ich kenne. Es wird Typ des passenden Motors, Rotorgewicht, ob Lichtmaschine vorhanden oder nicht, ob analog oder digital und Hersteller angegeben. Falls ihr noch etwas zu ergänzen habt einfach drunter schreiben. Ich werde alles so schnell wie möglich nachtragen. MfG. -Polini Digtal Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: unbekannt Lichtmaschine: Nein Digital -Stage 6 R/T Motortyp: d50/am6/ebs/ebe Rotorgewicht: 330g Lichtmaschine: Nein Digital 43mm Hub (90mm Pleuel): 3.49 VOT
  21. Hallo leute! Ich habe eine Derbi SENDA X-race SM(EURO 2) 50 und im typenschein steht dass ich ein EBS motor drinnen habe,aber laut internet sollte ich einen EBE motor drinnen haben... Jetzt ist meine frage,welchen motor sollte ich drinnen haben? und woran merke ich,welcher welcher ist.. (Bin neu in der Moped scene!!!)
  22. Hi leute wollt mal fragen ob jemand weiß ob die Zylinder stehbolzen vom Derbi EBS Motor das gleiche gewinde wie der d50b0 Motor hat. Also ob ich die hineindrehen kann, dass die länger sind weiß ich. Danke im voraus
  23. Hey! Ich bin neue hier und wollte euch mal was fragen Ich fahre eine Aprilia RX50 (bj. 2008) mit einen Radical Racing Sportauspuff und nun möchte ich für nächstes Jahr ein wenig mehr ccm haben. Auf Gearparts hab ich schon was gefunden, und zwar den 70ccm Airsal Racing --> https://www.gearparts24.de/zylinderkit-airsal-70cc-alu-racing:a5036.html Fahre zurzeit mit einer 98 Düse und mit einer 13:58 übersetzung und passt perfekt. Sonst alles Original. Also meine Frage ist ob der Zylinder EBE/EBS auch auf meinen D50B Motor passt? Ich hab sonst keinen auf Gearparts gefunden für D50B.
  24. So weil i nix in da sufu find Wos san de zeiten vo an 74brk alu ebs? Und welche zeiten wadn guad waunman portn darat Danke
  25. Hallo, suche jemanden im Raum Allgäu der mir hilft meinen EBS Motor wieder zusammen zu bauen. Muss auch nicht umsonst sein. Vielen Dank im Vorraus.