Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'generic'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

58 Ergebnisse gefunden

  1. Ein freund von mir hat eine Generic trigger SM50 Euro4 ohne Krümmerdrossel (bj. 2019) der Motor ist ein Nachbau AM6. Es ist eine Dellorto cdi eingebaut die bei 8000 umdrehunhen begrenzt. In die cdi gehen ca. 8-9 Kabel. Kann man dafür eine Universal am6 cdi entdrosselt nehmen? und wenn ja was muss man wo anschließen?Oder gibt es eine offene CDI wo der Stecker passt?
  2. Hey ich würde gerne wissen wo die CDI der Generic ist. Danke im Voraus!
  3. Hey ich eine Frage, kann ich mit meiner trigger ohne Lüfter fahren solang der Kühler einwandfrei rennt. Weil der ohnehin nicht die ganze Zeit sondern nur wenn das moped heiß wird oder bin ich komplett verblödet?
  4. Hey ich habe ein Generic Trigger SM 50 und will die CDI entdrosseln. Hier noch ein paar Infos. -Bis jetzt noch komplett Ori -Baujahr 2015 -50ccm Also mir stellen sich jetzt ein paar Fragen. Wo find ich bei meiner Trigger die CDI und welche CDI muss ich mir kaufen. Ich will eine CDI ohne Drehzahlbegrenzer aber weiß nicht genau ob 4 oder 6 Polig und welche genau die richtige ist und auf was ich achten muss. Außerdem bin ich mir nicht sicher ob ich dann vielleicht umdüsen muss oder die Übersetzung umstellen sollte.
  5. Yooo Leute! Ich bin grad dabei das Heck von meiner Generic Trigger fertig umzubauen und brauche eure Hilfe! Habe mir vor einpaar Wochen dieses RL mit Kennzeichenhalterung gekauft und anmontiert. Habe vor einpaar Tagen das Bremslicht erfolgreich mit Lüsterklemmen angeschlossen Habe jetzt einpaar Stunden probiert das normale Rücklicht anzuschließen, aber das funktioniert leider nicht. Bremslicht: Lila- & Schwarzes Kabel an Schwarzes- und Grünes Kabel angeschlossen. Jetzt sind noch folgende Kabel übrig geblieben: Schwarz (Widerstand nehm ich an), und zwei Rosa Kabel. Habe versucht den zweiten Widerstand auch an den Widerstand vom Kennzeichenhalter zu machen und das Bremslicht funktioniert noch immer. Dann hab ich versucht die beiden Rosa Kabel zusammenzuschnürren und dann mit der lüsterklemme mit dem Roten Kabel vom Kennzeichenhalter zu verbinden.. Ergebnis: Bremslicht funktioniert, aber Rücklicht interessiert das ganze garnicht und bleibt weiterhin aus... Hat einer eine Idee wie ich das anschließen muss? Vielen Dank schon mal im Vorhinein! yuiko
  6. Hallo liebes Forum, Ich habe ein Problem mit meiner Trigger ich habe zwar einen 17.5 er Vergaser drauf und andere Ritzel Rest ist aber noch ori und sie zieht ganz locker im 1+2+3+4 und danach sobald ich in den 5 Gang oder 6 gehe ist Ende da zieht sie garnicht mehr sie hält im 5 Gang zwar die 60 km/h aber beschleunigen nicht mehr nur noch bergab Danke schonmal im vorraus Mfg Max
  7. Hallo liebe 2-Stroker! Wollt mal fragen ob es für ne aprilia mx 50 oder die rx bis 2006, bzw für die generic (sind ja baugleich) so etwas wie ein racing oder sport federbein gibt wie für die derbis, mit dem doppler bein oder dem malossi rs24. Wenn euch da nichts einfällt vielleicht kennt wer federbeine von größeren maschinen die ca. 420mm haben, denn so lang ist das der mx 50.
  8. Hallo liebe 2-Stroke Community Vorerst will ich sagen, dass ich bitte keine Antworten brauche wie "hättst da ka generic kauft" oder "bei dem is sinnlos" weil ich wirklich Lösungsvorschläge brauche. Nun zu meinem Problem: Ich habe mir eine Marzocchi USD Gabel gekauft und der Teil zwischen oberer und unterer Gabelbrücke ist um einen guten Zentimeter zu lang, wie soll ich das jetzt anpassen? Wegschneiden ist wohl ne dumme Idee... und austauschen kann man das doch auch nicht oder? Vielleicht weiß jemand von euch weiter. Danke schonmal im vorraus.
  9. Hallo liebe 2-Stroker Wollte nur kurz fragen ob das ein Problem ist wenn ich meine neue barikit competition jetzt schon ziemlich lange eingefroren habe? Ich wollte sie eigentlich schon vor langer zeit einbauen aber schule und komplikationen beim block spalten verhinderten dies immer. Jetzt ist sie bereits fast 2 Monate eingefroren, da ich nie daran dachte, dass Schäden entstehen könnten weil es ja nur metall ist was sich zusammenzieht und wieder ausdehnt, aber ein Bekannter sagte letztes mal dass die teile kaltverschweißen können und seitdem lässt mir das keine ruhe mehr. Die lager sind übrigens auch solange eingefroren ist es bei denen ein problem? Und ist es jetzt ratsam die teile wieder aufzutauen oder soll man sie drin lassen? Weil ich werde in den nächsten 2 wochen nicht zum einbau kommen... Danke schonmal im vorraus für die antworten!
  10. Hab ein kleines problem mit meinem e-starter. Manchmal wenn ich den e-starter betätige, machts kurz so ein komisches geräusch und das ganze bordnetz fällt aus. wirklich alles, der tempmesser, der tacho, das rücklicht, und zündschlüssel mehrere male wieder aus und eindrehen hilft auch nichts. Das einzige was hilft ist die kontakte vom starterrelais zu berühren und bisschen dran rumzudrehen und fester auf die kontakte drücken, und mit glück geht die elektronik wieder. Das gleiche kann auch passieren wenn ich das mop nachn tanken schüttle. Jetzt habe ich die kontakte und die kabelschuhe erneuert. Das problem ist immer noch dasselbe, woran kann das liegen?
  11. Hallo, Meine Generic Trigger SM50(ja ich weiß) springt nicht an. Elektro, Kickstarter gehen nicht, anrennen jedoch schon. Danach rennt sie zwar ohne Probleme und springt sogar für kurze Zeit wieder an. Aber nach höchstens ein paar Minuten stehen wieder die selbe Geschichte. Die CDI und Batterie wurden gewechselt, weil vorher schon Startprobleme da waren. Ich weiß nicht was ich machen soll. Würde Zündkerze reinigen helfen? Danke schonmal im Vorraus. Baujahr 2015 KM 2100
  12. Hallo Zusammen, aktuell läuft meine Generic Trigger SM50 aus dem Jahre 2010 komplett rund ca. 68/70 Km/h: - 50ccm - entrdosselter Vergaser mit 92er HD - entdrosselter Luffi - entdrosselter ASS - entdrosselter Krümmer - entdrosselter Abgedichtetes Druckrohr vom Krümmer - ausgebaute Ölpumpe / Umbau auf Gemisch (1:50) jetzt hat sich mein Kat in der Birne verabschiedet (rasselt und blechert) und ich habe mir nen Giannelli Auspuff => Giannelli Auspuffanlage OHNE ESD bestellt. Die Frage ist, kann ich diesen mit original ESD fahren und wenn ich aktuell mit 92er HD, Nadel mittig schön drehfreudig durchgehend von unten raus mit schön braunem ZK-Bild fahre, wieviel Nummern muss/wird die HD wohl größer sein ca.?!?!? Oder einfach mal alles so lassen, verbauen und fahren anschließend ZK-Bild anschauen und ggf. entsprechend 0,04 oder 0,06 hochgehen (94/96/98/100), bis gewünschte Leistungsausfaltung bzw. ZK-Bild erreicht?!?!? Hat jemand Erfahrung mit diesen Giannelli Birnen auf original ESD?!?! Wird es einen spürbaren Zuwachs an Leistung geben, denn in der Beschreibung steht: "...Zum Einen ist mit diesem Auspuff ein Maximum an Leistung möglich und zum Anderen kann die Anlage genauso auf 80cc Zylinderkits eingesetzt werden. Diese Anlage ist ein absolutes "Muss" für jeden Tuning-Freund. Du erreichst hiermit schon in ganz geringen Drehzahlenbereichen ein spitzen Drehmoment, welches sich über das gesamte Drehzahlband (~4.000 bis 12.500 Upm) ausbreitet......" Grüße
  13. Moin Freunde, habe folge(s) Problem(e) bei meiner Generic Trigger Sm 50. - Licht, E-Starter, Tacho, Km-Anezige, Leerlaufanzeige funktionieren nicht. Komplett tot, Tacho steht im Ruhezustand auf Maximum? (Analog) Die Blinker und Hupe dagegen funktionieren einwandfrei. Schätze mal, da dir direkt an der Batterie hängen. Die 10 Amperesicherungen sind auch noch ganz. -Zusätzlich springt das Moped seit gestern nicht mehr an, nachdem der Vergaser überlief (Problem besteht jetz nicht mehr). Gemisch kommt aber an. Also wohl auch hier ein elektr. Problem? Jetzt die Frage an welchem (defekten) Teil könnten diese Probleme liegen? Unter dem Tank ist eine schwarze Box, allerdings ohne Beschriftung vlt kann mir einer von euch erklären für was das Teil ist. Hier ein Bild davon. Danke im Voraus!
  14. Hallo Cummunity, seit dem ich meine Trigger SM50 zum laufen gebracht und sauber abgestimmt habe, bin ich natürlich bei diesen sonnigen Tagen fleissig am fahren. Mir ist aufgefallen, dass es urplötzlich angefangen aus dem Zwischenkrümmer (das Teil wo das Hitzeblech draufgeschraubt ist) zu rasseln und blechern zu scheppern. Habe es mal abmontiert und gewackelt und geschüttelt und es fällt nichts raus, das einzige was ich aus der Öffnung Richtung Krümmer/Zylinder sehen konnte war der runde Kat. Der Krümmer ist entdrosselt, sprich ohne Trichter. Hat sich der Kat verabschiedet?!?!? Benötige ich nen neuen Zwischenkrümmer oder bekommt man das noch hin? Grüße
  15. Hallo Zusammen, bekomme meinen Motor an der Generic Trigger SM50 einfach nicht rund! Vor nem Monat gekauft und viel Pfusch aufgedeckt und beseitigt. Motor springt immer sofort an und läuft im Stand ruhig aber sehr starke bis extreme Rauchentwicklung! # Membranblock und Dichtung getauscht # Vergaser gereinigt und abgestimmt # Neue Naraku RacingZündspule # Auspuff komplett getauscht (gegen wenig benutzten ori - KEIN SportPott oder so) # Zylinderkopfdichtung gestern angeschaut => getauscht war nicht mehr ganz, Laufbahn von Kolben sah gut aus, ohne Riefen oder sonstiges, daher schließe ich mal Kolbenringe aus # Ölpumpe ausgehängt => immer noch sehr starke Rauchentwicklung # HD von 95 auf 90, weil ich dachte er bekommt von allem zuviel => dreht nicht mehr hoch und bekommt zu wenig sprit # KühlWasserstand unverändert => voll Jetzt kann es doch nur noch der Simmerring auf Getriebeseite sein oder was kann noch für die extreme Rauchentwicklung sorgen?!?!? Grüße
  16. Hallo Zusammen, die Frage ist wie rum der Simmerring auf das Lager bzw. die Kurbelwelle kupplungsseitig muss?!?!? Habe im Netz viel gesucht und auch Videos auf Youtube geschaut, der eine presst den Simmerring mit dem "Ring" nach außen (also glatte Seite Richtung Lager, und Schlitz bzw. Ring Richtung Kupplungsdeckel) und Andere wiederrum drücken es rein, dass die "glatte" Fläche Richtung Kupplungsdeckel schaut und der "Ring" nach innen Richtung Lager zeigt. Wie rum ist es denn jetzt richtig?!?! Ich habe gestern die glatte Seite Richtung Lager und den Ring/Schlitz Richtung Kupplungsdeckel eingebaut und dann den Abstandsring mit Abschräge Richtung Lager und dann O-Ring drauf und dann den Keil......der O-Ring hat vorher gefehlt bzw. war keine drauf - Passt das so?!?!
  17. HI, I have Generic Trigger sm50 ... 2008 year with everything standard. I want to buy some parts like these down to make it go fater like 90 kmh.. Anyone can give an opinion .. Airsal Tech piston 70cc 48mm (2 rings) full clutch set Polini sport air filter Polini Polini silencer (just because I have problem with the standard) And can the crankshaft be demaged by the bigger kit??
  18. Hallo Zusammen, ich bin seit kurzem im Besitz einer Generic Trigger SM50 aus dem Jahr 2010 und wollte einen DZB bzw. eine BB verbauen und die Frage ist natürlich, welches ist das PickUp-Kabel?!? Habe einiges im Netz gesucht, und es gibt Diskussionen Ducati-Zündung/CDI in die das Zündkabek geht oder das es keine CDI haben soll etc. Meine Generic Trigger SM50 hat eine 1-Pol Zündspule mit Zündkabel welches mit Stecker auf die Zündkerze kommt. Somit geht mein Zündkabel nicht in die CDI wie bei der Ducati-Zündung, sondern läuft über die 1-polige Zündspule. Die Frage ist, ob das Pickup, das blau/weisse Kabel ist, welches von der Lima/Magnet bzw. Motorgehäuse kommt und in die CDI geht oder das schwarz/weisse Kabel, welches von der 1-Pol Zündspule in die CDI geht?!?! Grüße
  19. HI, I have Generic Trigger sm50 ... 2008 year with everything standard. I want to buy some parts like these down to make it go faster like 90 kmh.. Anyone can give an opinion .. Airsal Tech piston 70cc 48mm (2 rings) clutch set Polini sport air filter Polini Polini silencer (just because I have problem with the standard) And can the crankshaft be demaged by the bigger kit??
  20. HI, I have Generic Trigger sm50 ... 2008 year with everything standard. I want to buy some parts like these down to make it go faster like 90 kmh.. Anyone can give an opinion .. Airsal Tech piston 70cc 48mm (2 rings) full clutch set Polini sport air filter Polini Polini silencer (just because I have problem with the standard) And can the crankshaft be demaged by the bigger kit??
  21. HI, I have Generic Trigger sm50 ... 2008 year with everything standard. I want to buy some parts like these down to make it go fater like 90 kmh.. Anyone can give an opinion .. Airsal Tech piston 70cc 48mm (2 rings) full clutch set Polini sport air filter Polini Polini silencer (just because I have problem with the standard) And can the crankshaft be demaged by the bigger kit??
  22. Hallo 2Stroke-Tuning-Gemeinde, ich bin neu in Eurer Familie und möchte mich erst kurz vorstellen: Mein Name ist Umut, bin 36 Jahre jung und habe in der Vergangenheit schon einige motorisierten 2- und 4-Takter gehabt und habe als Informatiker keine zwei linken Hände Mein aktuelles Projekt ist eine Generic Trigger SM50 welche ich mir neulich zugelegt habe. Bekanntlich hat die Generic einen Minarelli AM6 Nachbau-Motor und ich muss zugeben, dies ist die erste LC Kiste die ich fahre bzw. besitze. Nun hoffe ich auf Tipps & Tricks was noch zu tun wäre. Die Mschine springt beim 1. Kick sofort an und läuft aber aktuell nur im Stand und geht aus, wenn ich den ersten Gang rein mach. AUSPUFF: Wenn ich gas gegeben habe, kam immer starker Qualm aus dem Endtopf und der Vorbesitzer hat den alten wohl 2 oder 3 mal ausgebrannt und anschließend nicht richtig versiegelt oder lackiert und er war einfach durch. Habe diesen komplett ersetzt bzw. gegen einen sehr gut erhaltenen und kaum gefahrenen getauscht. Dabei das Blindrohr von oben verschlossen und den Schlauch wieder drübergestülpt, damit es nicht auffällt. VERGASER: Vergaser habe ich gereinigt und die original abstehende 95er HD gegen eine 96er flachen Naraku-Düse getauscht (habe ein Abstimmset, da ich gelesen hatte, dass man die Trigger fetter fahren sollte usw.). Die Naraku-Düse sitzt besser als die originale und schließt besser mit dem Gewinde ab. GETRIEBE: Hier habe ich unten die Ablasschraube geöffnet und anschließend den oberen schwarzen Stopfen und habe rot/braune Brühe rausgelassen. Es waren über 2L! Habe anschließend Liqui Moly Vollsynthetisches Getriebeöl (GL 5) SAE 75W-90 reingeschüttet, bis aus der Kontrollöffnung es rausgekommen ist. Habe die Kiste seit dem stehen gelassen und werde mal schauen ob die Gänge sich jetzt sauber schalten lassen. ZYLINDER / ZÜNDKERZE /ANSAUGTRACKT: Wenn der Motor läuft, kommen dunkle Bläschen um die Zündkerze herum und spuckt dort heraus, dass ich nach einer kurzen Laufzeit immer Flecken auf dem Boden habe. Habe jetzt nochmal eine neue Zündkerze besorgt (BR9HS) aber irgendwie finde ich es sehr umständlich die Zündkerze zu tauschen, gibt es da ne bessere/einfachere Möglichkeit?!?! MOTORÖL: Ich plane in Zukunft auf Gemisch umzusteigen, habe aber vorerst den Ölbehälter mal mit vollsynthetischem Castrol Power 1 Racing 2 Takt Motoröl aufgefüllt. Noch zu tun: # Neue Naraku-Racing Zündspule, die werde ich noch verbauen bzw. gegen die originale tauschen # Aktuell einen original gedrosselten ASS dran, werde diesen gegen einen offenen von Motoforce in original optik tauschen # Motoforce RACING Membranblock inkl. neuer Dichtung natürlich # Benzinleitungen und neuer Benzinfilter werden erneuert # Bremsflüssigkeit tauschen An sich sollte doch der Motor wenn er im Stand gut läuft, so laufen oder? Wenn ich jetzt den Motor ankick, springt er wieder sofort an, dreht aber hoch. Muss ich wohl kurz laufen lassen, damit er bissl warm wird und anschließend Gemisch/Standgas am Vergaser nachjustieren nach dem Tausch der HD und reinigen der Schwimmerkammer. Was mir noch aufgefallen ist, dass der Schlauch zwsichen Vergaser und Luftfilterkasten nicht richtig sitzt. Kann mir hier jemand sagen wierum dieser ran muss, damit es nicht dem Federbein in die Quere kommt?!?! Die Kabel für die Kühlung sind auch nicht gesteckt am Sensor auf dem Zylinder gesteckt, da aktuell die Babtterie nicht voll ist, weiss ich auch nicht ob der Vorbesitzer den Lüfter auf Dauerbetrieb hat. Wäre dies ratsam auf Dauerbetrieb umzustellen?!?!? Wollte erst einmal die Kiste zum laufen bringen bevor ich den Motor ansonsten komplet herausnehme. Wenn ich die Kiste so nicht zum laufen bekomme, werde ich den Motor komplett ausbauen und den Motor spalten und in diesem Zuge Kupplungsscheiben, Welle, Simmeringe und Lager alle tauschen und komplett neu abdichten. Was ich mir aber für den Anfang ersparen und erst mal mit der Kiste fahren wollte. Grüße Umut
  23. Hallo, ich habe an der Generic Triggerr 50SM einen neuen Zylinder und Kolben eingebaut, nachdem ich das Kurbelwellengehäuse gesäubert habe. Zündkerze ist auch neu. Vergaser ist neu und in Grundstellung, alles (auch die Düsen) peinlichst sauber. Ein kurzer Testlauf war erfolgreich, aber nachdem ich alles zusammengeschraubt habe (Tank, Verkleidung, Luftfilter, Kühlwasserschläuche etc.), springt sie nicht mehr an. Ich habe schon alles kontrolliert. Zündfunke ist da, Sprit kommt auch an, Kompression ist ok. Zündkerze ist nass. Nach langem Starten, kommt nach einer Minute mal 10 Zündungen und dann wieder nichts. Was kann ich da noch kontrollieren? Bitte, bitte helft mir, mein Sohn will seinen Hobel entlich fahren. Ralf
  24. Hallo ich möchte meine KSR schneller machen! Es ist alles noch Original und wir haben schon geschaut ob im Krümmer eine drossel ist wie alle behaupten aber da war keine. Meine geht 53 Km/h und ist ein 2016 bj. Kann mir einer bitte sagen wo die drosseln sind. Vielen Dank im Voraus
  25. Bin gerade dabei, meine orange Generic Trigger SM 50zu schlachten. Sie ist weitgehend zerlegt, nur mehr Reifen und Federn sind am Rahmen befestigt. Der Motorblock ist teilweise zerlegt, Bilder folgen demnächst, sobald ich die Tage zum reinigen gekommen bin. Schreibt was ihr haben wollt und was ihr euch preislich vorstellt, Versand innerhalb Österreichs bzw. Abholung in Wien. Momentan ist noch alles verfügbar.