Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kühlwasser'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
    • Anleitungen
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Gearparts24 - Das offizielle Supportforum
    • Gearparts24
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

18 Ergebnisse gefunden

  1. Hab jetzt bei meinem Moped (Aprilia Sx 50 2018) einen 70cc airsal alu sport eingebaut. nach dem einbau ganz normal kühlwasser nachgefüllt, schlauch zum Zylinder etwas geknetet und danach wieder nachgefüllt. Nach dem anstarten mit offenen Kühlwasserdeckel laufen lassen, kamen keine Blasen oder irgendwas. Trotzdem war der Zylinder nach 10 min laufen im Stand extrem heiß und hatte auch 5 Striche am Tacho. Ist das normal (was ich bei einem Alu Zylinder nicht glaube) oder liegts an der Kühlung?
  2. Hallo 👋🏼 Beim Zylinder-abbau gelang dummerweise Kühlflüssigkeit in den Brennraum. Was soll ich jetzt machen? Bitte um schnelle Hilfe danke !
  3. Hey, ich habe mit gestern einen neuen Zylinder eingebaut, und dazu musste ich das Kühlwasser ablassen, nach dem wieder einfüllen habe ich den schlauch bei der Wasserpumpe abgemacht bis Wasser kam, den Temperatur sensor beim Zylinder bis Wasser kam, und den großen Schlauch, welcher vom Zylinder zum Kühler geht, beim Kühler aufgemacht bis Wasser kam.. Doch der Zylinder wird immernoch Relativ schnell sehr warm/heiß! Kann es sein, dass noch restluft im System ist, und wie bekomme ich das raus? (Derbi Senda X-Trem 2003 mit EBS Motor)
  4. @Michael

    Ohne wasser gefahren

    Habe das problem mit meine generic trigger Das ich ohne kühlwasser gefahren bin habe wieder wasser nachgefühlt jetzt läuft immer der kühler und habe nach kurzem fahren das gefühl das etwas reibt im motor bitte um hilfe
  5. Hallo liebe Leute Ich habe ein echtes Problem Meine aprilia rs 50 2010 motor d50bo Am Zylinderkopf ist ein kleiner Schlauch angesteckt an einem nippel dieser nippel ist abgebrochen und kühlwasser läuft aus diesen kleinen Loch hinaus Könnt ihr mir bitte helfen was kann ich tun und wofür ist dieser Schlauch Entlüftung?
  6. Hallo bin neu hier. Ich habe eine alte Derbi Senda SM 50 Xtreme gekauft und den Motor neu aufgebaut (Neue KW, alle Lager und Simmerringe neu, neue Kupplungsbeläge und Dichtungen, neue Membrane, neues Zylinderkit, vergaser gereinigt). Nun habe ich den Motor eingebaut, Kühlwasser eingefüllt und gestartet. Dabei habe ich bemerkt das unten (Auf den Bildern zu erkennen) Kühlwasser aus der Fussdichtung austritt. Kann mir jemand sagen wesshalb da überhaupt Kühlwasser rauskommt und wie ich das beheben kann? Denn beim EBS Motor is da bei der Fussdichtung ja gar kein Kühlwasser. Das Kühlwasser ist ja erst weiter oben beim Zylinder wo er breiter wird. Wie kommt das Wasser überhaupt zur Fussdichtung? Kann es sein das er Wasser verbrennt und es beim vorverdichten im KW Gehäuse bei der Fussdichtung rauskommt? Das Wasser kommt garantiert von der Fussdichtung denn ich habe die Stelle mit Tücher umrandet so dass es Gar nicht von sonst wo kommen kann, da es sonst von den Tücher aufgesogen werden würde. Weis echt nicht mehr weiter brauche dringend hilfe.
  7. Servus mal wieder, ich hab n kleines Problemchen... Hab gestern mal nach meinem Getriebeöl geguckt weil die Kupplung sich komisch angehört hat und siehe da, es hat ein HALBER Liter gefehlt! Also mal aufgefüllt und auf einmal raucht das Teil extrem weiss ausm Auspuff. Vorher hat es das noch nie gemacht... Also hb ich mal die Zylinderkopfdichtungen gewechselt, das hat aber nix geholfen. Hab sie mal warmlaufen lassen, dann hat das rauchen nachgelassen, aber nach ca 1km vollgasfahrt hat sie wieder extrem angefangen. Ich hab bei 80kmh im Spiegel nur noch weiss gesehen.Dann hat der Motor immer mal wieder ausgesetzt bis er dann entgültig verreckt is. Kühlwasser ist auch ein bisschen weniger geworden und ausm Auspuff ist jede Menge schwarze Soße rausgekommen. Hat jemand eine Idee was das sein könnte? Bzw lohnt es sich das überhaupt zu reparieren oder is da alles verloren? Schonmal danke
  8. Halllo, bei meinem 50cc Airsal Zylinder befindet sich ein Loch im Zylinderkopf (hinten links), aus dem beim Fahren Wasser/Dampf rauskommt. Nach ca 10min fahrt ist, dass Kühlwasser aufgebraucht, und der Motor läuft heiß. Gehört da eine Dichtung oder so rein?
  9. hallo hab eine sx 50 und will kühlwasser wechseln! muss ich zum wechseln des kühlwassers den schlauch bei der wapu oder die schraube beim wapu-deckel aufmachen?? ja und wie entlüfte ich dann das system?? danke
  10. Brauche dringend eure Hilfe!!!! In meinem Zylinder, dort wo der Kühlwasserschlauch hinkommt ist ein Gewinde also kann man da eine Reduzierung draufschrauben damit ich den kühlwasserschlauch auch draufbekomme. Könnte mir jemand sagen wie man die Reduzierung genau nennt und wo ich das kaufen kann?
  11. Zeas, kann ma mal wer sagn wie ich perfekt Kühlmittel wechsel und ob ich, wenn zu wenig drinnen ist einfach normales wassser reinkippen kann beim einlass ( ist bei mir direkt am kühler(ich hab keinen externen behälter wie die derbis)) und ob ich dann die Dichtung von da Schraube an der Kw-Pumpe wieder hernehmen kann. LG
  12. Liebe Leute, Ich suche dringend einen passenden kühler für meine Derbi (Bilder im Anhang)! Bitte PN wenn ihr was zuhause habt. Er sollte aber schon funktionstüchtig und dicht sein lg
  13. Hallo, hab mal z Fragen. Ich habe mir vor kurzen eine MH Furia gekauft. Was mir aufgefallen ist. Heute alls ich endlich die nr.tafl bekommen hab bin ich ne runde gedüst, trotz regen Also: 1. bei mir rinnte das kühlwasser langsam bzw spritzte oben aus dem Dekel heraus. (Einfülldeckel) wiso?2. Als ich auf nen Berg zur einer Freundin fuhr ging mir auf einmal nach ca 15 KM das Moped ein musste 5 min warten biss sie wieder halbwegs lief. Als ich dan wieder heimfuhr merkte ich auf der graden, dass ich ab ca 1/2 gas das mopped total stocken anfing, d.h das es komisch "schnurrte" und immer langsamer ging. ging ich wieder aufs halbe gas lief sie wider normal. Bitte helft mir!
  14. Hallo, habe meine Rieju RR endlich wieder zum laufen(fahren) gebracht. Was mich aber noch stutzig macht ist das wenn ich ne zeit lang (schnell)gefahren bin,das viel dampf aus dem überlaufschlauch vom kühler kommt. Ich dachte ich fahre nen Moped und keine Dampflok...... Ist das normal ? Würde eventuell ein oder zwei durchlaufkühler abhilfe schaffen ? Setup: 50ccm Ori Zylinder Wasserpumpe NEU Hebo Performer (upper) Mikuni tm20 vergaser. Mache mir nur gedanken weil in wenigen wochen kommt ein neues setup mit mehr power und ich muss das hitze problem am besten vorher beseitigen.
  15. Hallo,, habe seit langen ein Problem mit meiner Kühlung und bekomme es nicht hin.. ich hoffe hier endlich hilfe zu bekommen. Früher ist unterm fahrn immer das Kühlwasser bei dem schlauch vom Kühler zum Zylinderkopf rausgekommen, Jetzt hab ich die Schelle so eng gemacht das es nicht mehr Rauskann.. jetzt kommt das Wasser aus dem T-stück das zum AGB führt (also da wo das wasser zum AGB zurück kommt und auch gleichzeitig zum vergaser läuft) Jezt spritzt es da raus. Daraus kann ich schliesen das ich einen höhen Druck im Kreislauf hab , aber warum ??, achja das Wasser kommt erst nach einen halben Kilometer Fahrt raus. und wenn ich fahre höhre ich ein pfeifen das denke ich vom AGB kommt Bitte um hilfe!! liebe grü´ße
  16. hallo erstmal wenn ich eine strecke fahre ( mehr als 3 km ) dan fängt bei mir bei dem dicken schlauch am zylinder kopf an das wasser rauszulaufen... und im ausgleichbehälter des kühlwassers sind leichte ölspuren.. was kann das sein ? zylkopfdichtung ??
  17. xkronix

    moped wird sehr heiss

    hi! ich habe heute mal ne kleine testfahrt mit dem neuen malossi zylinder gemacht dieser ist nach nur 2 kilometer fahren sehr heiss geworden, ist das normal ? kühlwasser war so heis das man gerade noch reingreifen konnte, aussentemp waren 35 grad zündkerzen bild : bitte um hilfe
  18. hey ^^ also hab heute meinen airsal 70ccm eingebaut, alles wunderbar, first start super funktioniert. jedoch läuft bei dem goldenen anschluss fürn KüWa-schlauch wasser aus. hab schon so stark hineingedreht wies nur geht, rinnt immer noch leicht...weiß nichtmehr was ich noch machen könnte außerdem ist der anschluss viel zu groß fürn kühlschlauch, musste ihn mit ner schelle total zusammendrücken.. bitte um rat .. mfg