Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Derbi'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
    • Anleitungen
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

853 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo liebe 2stroke-Community! In diesem Beitrag möchte ich reinschreiben, wie ich meine Derbi Senda XTreme Bj. 2018 E4 entdrosselt und getuned habe. Hiermit möchte ich auch den Anfängern helfen, die sich dabei noch schwer tun oder komplett neu in diesem Bereich sind und da es eigentlich noch keine gute Anleitung dafür gibt und Euro 4 ein komplett neues Kapitel ist, schreibe ich diesen Beitrag. Erstmal mein Setup: Tuning CDI Entdrosselter / Tuning Krümmer Stillgelegte Abgasrückfuhr Größer bedüst Ori Übersetzung max. 65 KM/h  Das ganze ist ein Aufwand von ca. 2 Stunden um alles aus und einzubauen. Als erstes habe ich die CDI gewechselt. Dafür müsst ihr einfach das Dekor auf der linken Seite abnehmen und unter dem Behälter für das Kühlwasser sieht man eine schwarze kleine Box wo drei Stecker reingehen. Diese steckt ihr einfach ab und zieht dann die CDI heraus (das Herausziehen geht ein bisschen schwer!). Anschließend habe ich die neue CDI draufgesteckt und wieder angeschlossen und das Dekor wieder draufgeschraubt. Dann zum Krümmer: Beim Krümmer kann es ein bisschen schwerer werden, weil der Krümmer ist mit drei Schrauben zum Reso verbunden. Die Schrauben haben aber auf dem Gewinde einen Schweißtropfen, sodass man diese nicht runterschrauben kann. Da muss man sich aber bisschen spielen. Entweder man flext die Schrauben runter oder man macht es wie ich mit Gewallt und bricht die Schrauben einfach ab (wahrscheinlich nicht die beste Idee ^^) dann schraubt ihr noch die beiden Schrauben beim Zylinder ab. Was dann auch noch bisschen knifflig ist, ist der Schlauch von der Abgasrückfuhr. Der ist mit so einem Klipp befestigt aber mit ein bisschen herumspielen lässt sich der öffnen und dann kann man den Schlauch abziehen. Dann könnt ihr auch schon den tuning Krümmer einbauen. Den Schlauch von der Abgasrückfuhr müsst ihr irgendwo im Moped verstecken und WICHTIG bei der Öffnung vom Schlauch eine dicke Schraube reinstecken und diese dann fixieren, dass der Vergaser keine Falschluft ansaugt sonst kann es zu Problemen führen. Bevor ihr aber den Krümmer befestigt baut ihr den ganzen Auspuff aus. Denn sonst kommt man nur schwer zum Vergaser. Beim Vergaser wirds dann nochmal so richtig knifflig. Zu erst muss man den Luftfilter abmontieren. Da ist so eine Klemme rundherum die muss man einfach nach Hinten schieben und dann kann man den ganz einfach abziehen. Dann muss man vorne beim Ansaugstutzen die Schraube von der Schelle locker drehen und dann kann man den Vergaser davon auch schon runterziehen/nach Hinten ziehen. Man muss KEINE Benzin oder Öl-Leitung abziehen. Dann schraubt ihr die beiden unteren Schrauben bei der Schwimmerkammer (das ist diese schwarze "Schüssel" unten am Vergaser) auf und nehmt die Schwimmerkammer runter. Da ist bisschen Benzin drinnen. Am Vergaser sieht man dann in der Mitte so eine Goldfarbene "Schraube" mit einem Loch in der Mitte. Das nennt sich Hauptdüse. Die original Größe ist 68 beim ori Vergaser. Diese schraubt ihr heraus und baut eine größere ein. Es kommt immer auf das Setup darauf an. Aber es ist besser, wenn man zu Fett als zu Mager rennt. Fett -> Mehr Benzin-Öl Gemisch, Mager -> Weniger... Für mein Setup verwende ich eine 92er HD. Das ist vielleicht ein bisschen zu Fett aber das macht nichts. Die neue Düse nicht ganz fest reindrehen, da diese leicht brechen! Wenn ihr wieder alles zugemacht habt und fest verschraubt habt, dann baut ihr wieder den Auspuff drauf und fertig! Man kann die Übersetzung noch ändern. Die ori Übersetzung ist 11:59. Viele empfehlen ein 13er oder sogar 14er Ritzel zu verwenden aber das habe ich gelassen und bleib lieber bei der Ori. Ich hoffe, ich konnte euch mit diesem Beitrag helfen, euer Euro 4 Moped zu entdrosseln! (Der Beitrag kann abweichen bei den Rieju Modellen da diese einen Minarelli AM6 Motor haben! Der Beitrag ist bestimmt für: Aprilia, Derbi, Gilera und anderen Modellen mit einem D50B0 Motor!) Wer noch schneller auf den Straßen unterwegs sein will: Tuning Auspuff "Sportler" auf das Moped geben. Vielleicht können unten ein paar Leute gute Sportler reinschreiben, und ihre Erfahrung teilen + Düsengröße Wenn man einen Tuning Auspuff drauf hat, sollte man eine Größe von ca. 100 benutzen bei der Düsengröße es kommt aber auf den Auspuff an. Es empfiehlt sich auch, das Ritzel von 11 auf 13 zu ändern. max. 80-90 KM/h (kommt darauf an) Thema Drehzahlbegrenzer "DZB": Bei Euro 4 Mopeds funktionier das ganze leider nicht mehr. Das liegt daran, dass die Euro 4 Kabelbäume komplett anders aufgebaut sind und der DZB die CDI auch nicht "austricksen" kann. Es gibt zwar eine CDI, wo man einstellen kann ab wann sie drosselt. Da ist der DZB aber in der CDI eingebaut und da kann man auch nicht nachschauen wie das ganze gemacht wurde. Paul macht gute DZBs für Euro 3 und darunter liegende Mopeds. Vielleicht wird ja noch in den Sommerferien ein DZB für Euro 4 herauskommen Vielleicht kann Paul hier noch bisschen was von seinen DZBs hier reinschreiben und das bisschen besser erklären was Euro 4 und DZBs betrifft
  2. Hey Leute weis einer ob man das Digi Tacho von der Derbi Senda von 17Zoll auf 18 zoll umstellen kann ?
  3. Hallo liebe 2 Stroke Community ich will mir demnächst neue Felgen+Reifen für meine Aprilia sx50 Bj 2011 zulegen. Die blau eloxierten Felgen der derbi drd racing sprechen mich sehr an jezt die frage passen die denn eigentlich auf mein moped.
  4. FlexRider

    Hauptdüse

    Servus, ich baue mir jetzt bald auf meine Derbi Senda Xtreme Euro4 einen Airsal 70 Sport, 21 Gasa und einen Gia. Jetzt meine Frage welche HD werde ich ca. brauchen also nur grob? LG Flex
  5. Hallo. Ich suche ein Dekor für meine Derbi Senda 50 SM X-treme 2010.
  6. Hallo 2-Stroker und Mopedenthusiasten! Wenn der Thread im falschen Bereich ist, bitte verschieben! Wie bereits im Titel steht, geht es hier um das entdrosseln bzw den Katalysator entfernen! Vorwort: Das ganze ist natürlich natürlich nichtmehr im Strassenverkehr zugelassen Ich hafte weder für Sach; Personenschäden! Der Euro-4 Krümmer unterscheidet sich vom Euro-3 Krümmer in verschieden Punkten. Unter anderem befinden sich jetzt 2 Katalysatoren im Krümmer, um die neuen Abgasvorschriften einzuhalten. Auch bei Blindrohr hat sich einiges geändert, das Blindrohr ist im Vergleich zu dem Euro-3 Gegenstück zwar kleiner geworden, erfüllt jetzt jedoch 2 Aufgaben: Neben der Drosselwirkung (Verwirbelung im flow) besitzt es jetzt auch einen Anschluss für einen Schlauch, der für Katalysatorbelüftung zuständig ist. Nachdem in diesem Tutorial die Kats im Krümmer eh entfernt werden, brauchen wird die Belüftung nichtmehr. Am Ende des Krümmers befindet sich auch noch die Drossel in Form von einem Trichter. Schritt 1, Als erstes nehmen wir uns den Krümmer und spannen ihn im Schraubstock ein. Dann und flexen die Drossel einfach ab. Leider müssen wir sie herausschneiden, da die Drossel eingepresst sit oder mit dem Krümmer ein Stück ist. Hierbei ist vorsicht geboten, hab ausversehen etwas in die Dichtfläche reingeflext... Muss ich also mit Auspuffdichtmasse abdichten. Dann wagen wir uns an die 2 Katalysatoren, welche in diesen Blasen sitzen. Dabei schneiden wir einfach 1/2 vom Rohrquerschnitt raus. Das ist etwas nervenzehren, da man mit der Flex etwas schwer rankommt, ohne irgendwoanders reinzuschneiden.... Am besten würde es mit einem Dremel gehen, aber en hab ich grade nicht zur Hand... Und ja ich weiß, sauber arbeiten ist etwas anderes... Wie man am Foto sehr gut sieht, hab ich das Blindrohr auch schon abgeflext... Das "Rausfieseln" vom kat ist ein bisschen nerventötend, aber mit genügend Gewalt geht er dann raus Es ist jedoch beinahe unmöglich, den Katalysator hierbei nicht zu beschädigen/zerstören. Ist der Kat bei beiden Blasen erstmal herausen, säubern wir noch die Stell, wo der Kat drinnen war. Der Katalysator ist in einem Stahlblech eingewickelt, welches beim unvollständigen Entfernen noch in der Blase sitzt. Dieses muss restlos entfernt werden. Bei Gelegenheit gleich mal alle Spähne ect entfernen, diese könnten einen Motorschaden verursachen! Dann wieder einfach zusammenschweißen. Testen ob es noch leckt, indem man einfach Wasser einfüllt und schaut wo es noch rausrinnt. Der ganze Krümmer ist leider etwas schwer zu schweißen, da er ja verchromt ist... Nun zum Blindrohr: Nachdem wir es ja zuerst abgeflext haben, müssen wir das Loch wieder schließen. Eine 1-Cent Münze passt hierbei perfekt Ich versuche, hierbei ein "Stealth" Setup zu bauen, dafür hab ich auf die 1c Münze das Blindrohr einfach wieder aufgeschweißt... Später beim montieren werd ich auch den Schlauch wieder drannhängen... Geschweißt hatt ein Spetzl da ich grad kein Schweißgerät mehr hab Zum finish noch mit der Flex abschleifen(Hab ich noch nicht wirklich gemacht) Da in meinem Fall der Krümmer schon etwas rostig war, werd ich in Sandstrahlen und dann evt. verchromen lassen. Aer das ist dann jeden selbst überlassen. Nicht vergessen, sauber arbeiten, keine Spähne hinterlassen und unbedingt umdüsen! Richtwert bei entdrosselten Krümmer bei Euro-4 fahrzeugen ist 95. Dieser weicht aber von Fahrzeug zu Fahrzeug ab.... Endergebniss:
  7. Servas, und zwar hab ich bei meiner derbi 2018 eine mvt premium ( alles angeschlossen und eingestellt). Und wie ich die iro an denn kabelbaum anschlueßen wollte ist mir aufgefallen das die stecker nicht passen😬 Meine frage ist es möglich eine direkte Verbindung von der Batterie zur iro zu legen mit passenden stecker? Tacho etc würde dann halt wegfallen😕
  8. Hallo, ich habe mir die MVT DD innenrotorzündung gekauft und habe geschaut wie das angeschlossen gehört. Der Plan sagt mir auch nichts weil ich nicht weis was ich mit den drähten der CDI mache, oder wie die angeschlossen gehören. Ich habe die EURO 4 version gekauft aber verstehe es überhaupt nicht. Mein Freund der schon eine eingebaut hat hat es geschaft aber er hat eine apprilia 2013. Bitte um hilfe. Dieser anhang hat mir einiges erklärt aber nicht das Problem der cdi gelöst.
  9. Ich schreib hier einfach mal meine Erfahrung mit Aliexpress teilen rein (update immer wenn was neues kommt) 1. Gasgriff mit seil und und griffen Versand hat ca 3 Wochen gedauert Griffe fühlen sich super an Verarbeitung ist sehr gut und das seil passt perfekt https://de.aliexpress.com/item/4000480503201.html?spm=a2g0o.productlist.0.0.644c5bd0hY7YGP&algo_pvid=f7f4e468-887b-4b46-bb8f-8b5dbb360526&algo_expid=f7f4e468-887b-4b46-bb8f-8b5dbb360526-3&btsid=2100bde316062427759681181efac7&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_,searchweb201603_ 2. Gasgriff mit seil Versand ca 2 Wochen sieht geil aus und hat eine top Qualität drauf achten das man die 120mm variante kauft weil sonst das seil zu kurz ist https://a.aliexpress.com/_BSXSch 3. Gasgriff mit griffe und 2 belegbaren Schaltern (Taster und Ein/Aus Schalter) Versand ca 3 Wochen Qualität ist schlecht aber trotzdem zu gebrauchen, im Gegensatz zu den beiden anderen komplett aus billigen Plastik muss auf jeden fall mit einem Messer nachbearbeitet werden Die griffe sind absoluter Müll die sind härter als stein und fühlen sich an wie Plastik. Das seil passt aber perfekt Insgesamt trotzdem geil weil man die beiden Schalter hat https://a.aliexpress.com/_BOgv4V
  10. Servus, Hab eine 2019er Derbi Senda, und seit dem es kälter geworden ist, ist sie beim Kaltstart etwas komisch. Ich starte sie (mit Chocke) und sie springt an, danach wenn ich Gas gebe dreht sie nicht höher als ca. 4-5000 Umdrehungen, und dann geht sie aus. Wenn ich gleich nach dem starten losfahre, stottert sie und geht dann gleich aus. Dann ist sie übersoffen und ich kann tausendmal kicken. Dann geht sie wieder aber nach kurzer Zeit geht sie wieder aus. Hab dann ein neues Zündkabel und Zündkerze einbauen lassen, und sie funktionierte ca. zwei Tage ohne Probleme, und dann wieder das selbe. Kann das vielleicht an der CDI liegen oder ist das Kabel wieder kaputt? Vielleicht hat sich durch die Kälte Wasser im Kabel gebildet? Aber das kann eigentlich nicht wirklich sein da mein Nachbar die selbe hat und keine Probleme hat. Sie hat eigentlich nur den Euro 3 Krümmer dran mit passender Düse. Sonst ist sie Ori.
  11. Meine Derbi springt ganz normal an. Doch ich hab was bemerkt, und zwar es kommt kein Licht vorne! Auch wenn ich Gas gebe, das Licht geht nur an wenn ich das Abblendlicht einschalte, wenn ich es ausschalte dann ist auch kein Licht da, alles funktioniert, Blinker, Elektronik Bereich.
  12. Hallo, meine Derbi Senda(2017) frisst Getriebeöl und Kühlflüssigkeit. Ich habe keine Ahnung wohin das Zeug verschwindet aber es eigentlich nie ein Fleck unterm moped wenn ich es abstelle. Letztens ist mir der WP sinmering eingegangen, den ich dann komplett ausgetauscht habe. Hab auch neues Getriebeöl eingefüllt. Aber jetz frisst das Moped meine Kühlflüssigkeit in sehr kurzer zeit und mein Getriebeöl ist auch wieder grau. Kann es sein das ich den WP Simmering falsch gewechselt habe oder ist doch was anderes kaputt. Hab gehört die Zylinderkopfdichtung kann kaputt sein. und außerdem spuckt sie am endtompf irgendeine Flüssigkeit.
  13. Hallo erstmal! Meine Schwester hat auch eine Derbi Xtreme und zwar eine 2017. Ihr Moped stand über eine längere Zeit ca 2 Monate in der Garage. Wenn man die Schlüssel dreht sollte normalerweise der Tacho angehen, der Tacho bleibt jedoch so wie er ist. Nichts ist Kaputt! Also denke ich das die Batterie am Arsch ist kann das sein? Lg
  14. Hallo, ich hab vor meine Derbi Senda bj 2018 zu entdrosseln, aber bin mir nicht sicher wie. Bringt es sich auch was zu Entrosseln wenn die ori cdi drinn ist? Sonst hätte ich dieses Kit bestellt und zusätzlich 12er oder 13er Ritzel, passt da alles was drinn ist? https://www.racing-planet.de/entdrosselungskit-cdi-einstellbar-schwarzer-kruemmer-fuer-derbi-senda-aprilia-rx-50-sx-50-gilera-rcr-smt-2018-euro4-p-437431-1.html?
  15. Hallo, Bei meiner Derbi senda Euro4 hab ich folgendes Problem. Ich fahr eine Radical Carbon Anlage mit sport Cdi Hab 90 düse (mit Vergaserdrossel) Wenn ich sie starte stirbt sie mir ab und sie kommt nicht in reso. Sie raucht auch mehr wie sie es mal tat. Man muss aber dazusagen das ich schon ohne Vergaserdrossel mit 94 düse probiert hab und dabei mit den 2 schrauben für Luft und Standgas herumgespielt hab! Danke für die Hilfe!
  16. Hey Leute ich hab eine Derbi Senda DRD Xtreme 2020 Euro 4, Meine geht auf der geraden nur 50kmh und die höchstgeschwindigkeit ist 55kmh. ich kenne mich garnicht aus mit dem Tuning deswegen wollte ich nachfragen wie ihr vorgehen würdet? Ich wollte mir diese CDI von Gearparts kaufen: https://www.gearparts24.de/50-70cc-sport-steuergeraet-ecu-radical-racing:a11337.html Damit die Begrenzung bei 55kmh weg geht. und ich wollte mein Cross entdrosseln (Krümmerdrossel), und da wollte ich nachfragen ob ich sie selber entdrosseln soll also den Ori Krümmer oder ob ich mir diesen Sport Krümmer welcher schon entdrosselt ist kaufen? https://www.gearparts24.de/tuningkruemmer-motoflow:a11483.html was würdet ihr an meiner stelle tun & was empfehlt ihr mir? Lohnt sich das?
  17. Hallo, bei meiner Derbi Senda DRD X-Treme (2017) ist Kühlerflüssigkeit ausgeronnen. Das erste was mir gesagt wurde war das der Wasserpumpen Simmering im Eimer war. Nun wollte ich mir das anschauen und habe zuerst die Wasserpumpe abgeschraubt. Dann hab ich die Ölpumpe runtergetan dabei ist dann eine graue Flüssigkeit, die hinter der Ölpumpe war ausgeronnen. Weiß jemand was für eine Flüssigkeit das ist?
  18. Fischi

    Erfahrungen LED-Birne

    Hallo! Bei meiner Derbi ist das Abblendlicht kaputt und jetzt muss ersatz her. Über China bestellt würden LED Birnen 4€ kosten. Hat jemand Erfahrungen mit dem Thema? bzw wie legal sind diese?
  19. Hallo Leute, Hab bei meiner Derbi Senda Euro4 Bj.18 eine Radical racing carbon(und Sport CDI) oben und bin mit 90 Düse gefahren dort lief sie sehr gut Jetzt hab ich die Vergaserdrossel entfernt und eine 96 Düse drinnen (rest ist gleich) Komme jz aber nicht mehr in höhere Drehzahlen und das Moped raucht auch etwas mehr wie zuvor!! An was kann das liegen habe ja nur die Vergaserdrossel entfernt und wieder passend bemüht Danke für die Hilfe!
  20. Moin moin, wollte fragen ob in Österreich ein Gianelli Endschalldämpfer auf einer Derbi 2019 legal bzw. zugelassen ist. Und ´was wären Konsequenzen wenn ich mit dem fahr? Danke im voraus
  21. Hallo Ich wollte wissen welchen auspuff ihr mir entfehlen könnt aktuell habe ich einen enox bin aber nicht so zufrieden. Welchen auspuff könnt ihr mir entfehlen der nicht soooo extreme viel kostet. Danke an alle
  22. reezli

    Gang - Schaltung

    Hey Leute ich hab mir vor kurzem die Derbi Senda DRD-Xtreme 50ccm geholt, ( Baujahr 2020) Ich komme aber nicht auf den 5 & 6 Gang hinauf, warum? Es steht auch da 6 Gänge. aber ich kann ab dem 4 gang nicht mehr hinaufschalten, kann mir jemand da helfen oder beantworten weshalb es nicht geht? Hab auch vor demnächst die Krümmerdrossel zu entfernen :) , aber ob das was helfen wird? weil ich kann nicht schneller als 55kmh fahren weil ich nicht hinaufschalten kann :/ Und noch eine frage: Schadet es meinem Moped wenn ich die Abgasrückführung (dieses eine Schlauch) raustuhe? Viele sagen es schadet dem Motor, bin halt neu dabei und kenne mich wenig aus LG
  23. Hallo habe seit einer woche das problem das bein drehzalmesser spinnt wenn ich 85 fahre geht der drehzahlmesser auf 0k Umdrehungen. Das moped springt auch schwer an wenn es warmgefahren ist kannn es sein das es zu fett ist??? Danke an alle
  24. Hallo ich habe das problem das mein moped im kalten zustand (ohne choke) besser geht als wie im warmen zustand. Nicht das ich im kalten zustand das moped her trette. Läuft mein moped also zu fett oder ich habe eine 95 düse bei 17,5 vergaser verbaut. Das moped dreht im warmen zustand auch nicht sauber hoch sondern nur im kalten. Danke an alle 😉😉😉
  25. hallo, hab mir heute einen neuen krümmer eingebaut der entdrosselt ist. Meine Freunde fahren auch komplett entdrosselt aber deren Baujahr ist 2017. Warum ist mein Moped jetzt so laut und ihres nicht und was kann ich dagegen tun bzw was ist daran schuld?