Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Derbi'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 2Stroke-Tuning
    • News & Ankündigungen
    • Feedback
    • Anleitungen
  • 50 ccm Moped Tuning
    • Einsteigerbereich
    • Technisches Tuning
    • Reparatur Board
    • Optisches Tuning
    • Elektronikbereich
    • High-End Area
  • Andere Moped Themen
    • Allgemeine Mopedfragen
    • TÜV, Gesetze und Co.
    • Moped & Motorradtreffen
    • Geschichten und Erlebnisse
    • Projektvorstellungen
  • Alles Andere
    • Off Topic
    • Multimedia
    • Werkstoffbearbeitung & Werkzeuge
    • Autos & Motorräder
    • Motocross-Bereich
    • Flohmarkt

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen


Fahrzeug


Baujahr

  1. Hallo ich möchte mir ein Entdrossellungskit für meine Euro4 Aprilia zulegen. Man soll damit wenn man alles verbaut ja 80km/h fahren. Naja das ist für die Polizeikontrolle etwas zu schnell. Deshalb möchte ich einen Drehzahlbegrenzer einbauen. Manche Leute schreiben das geht bei Euro4 nicht mehr, andere schreiben es geht schon. Gibt es irgendjemand der Erfahrung damit hat? danke schon mal im Vorhinein.😋
  2. Meine Derbi Senda 2013 nimmt seit neuestem kein Vollgas mehr an. Bis ca. 65 km/h gehts super in voll sowie halbgas (6-7k rpm). Aufeinmal riegelt sie dann aber ab, geht aber im halbgas noch auf gute 70-75 hoch. Luftfilter und Düse hab ich mir angeschaut, nichts löchrig oder schmutzig. Alles ist entdrosselt, Tuningkrümmer drinnen, 94er HD, sonst alles ori. Woran könnte das liegen? (keine CDI drossel, da BJ 2013)
  3. Guten Abend alle zusammen, Mein Moped (Derbi senda Xtreme) macht probleme nach den waschen In einer waschbox. Habs gewaschen und dann abtrocknen lassen wie sonst auch immer. Erst ist alles ganz normal gegangen, beim ersten kick angesprungen, alles Super! Bin dann weggefahren (ist dann auch fast ausgegangen keine Ahnung) und musste an ner kreuzung runterschalten. War im neutralen Gang und sie ist einfach ausgegangen. Erst dachte ich es ist nur Wasser drin, aber nachdem sie an wirklich jeder Ampel im neutralen ausgegangen ist, und ich hundertmal kicken musste fing ich mir an sorgen zu machen. Dann fing auch die Tankanzeige an zu leuchten, plotwist, tank war aber voll. Sie nimmt auch gas nur mehr sehr ruckartig an (und stottert komisch wenn man mal während den fahren ein wenig runtergeht vom gas) 😐 vor dem Waschen ging sie wirklich gut!! ... Jemand eine idee was das sein könnte- und ob es wieder weg geht?
  4. Servus, Ich hab ein Setup (Airsal 80 Sport, 21 mm PHBG Vergaser, alles verstärkt, ...) Nun zum Start, ohne Bremsenreiniger als Starterspray geht gar nichts, nicht eine Zündung. Sprüht man etwas Bremsenreinger in die Ansaugung gibt es ein par Zündungen meistens so 3 - 10 Danach ist ja der Bremsenreiniger verbrannt und dann geht wieder gar nix. Zündfunken ist sehr stark, Benzin kommt auch in den Zylinder, Kompression vorhanden, neue Zündkerze, Membran auch getauscht, es muss am Vergaser liegen oder die Grundplatte der Ori Zündung ist verschoben, so dass der Zündzeitpunkt nicht passt Dann hab ich die Luftgemischschraube ganz reingedreht dann sind die Zündungen mehr geworden und sie ist sogar mal kurz hochgedreht aber dann wieder aus, wenn man sie rausgedreht hat sind die Zündungen immer weniger geworden, Jedoch wenn der Bremsenreiniger verbrannt ist geht wieder nix. Zurzeit fülle ich den Benzin ohne Unterdruckanschluss ein weil ich noch wegen dem Gemisch schauen muss. Kann sie am Unterdruckanschluss der nicht blindgelegt ist Falschluft ziehen? Der Vergaser ist neu. Düse 90 Anrennen geht auch nicht. Kann mir bitte wer helfen ?
  5. Hey Leute, bin neu hier und hab eine Frage, habe meine moped heute am Bahnhof stehen lassen, weil ich entweder zum Bahnhof fahr oder direkt zur Schule, als ich zurückkomme wollte ich starten u. Den ersten Gang einlegen ging aber nd, bis ich gesehen hab das meine Kette gestohlen wurde, ich brauch jetzt hilfe welche Kette ich mir bestellen soll, habe eine "Derbi Senda drd xtreme Sm", ich weiß aber nicht welche Kette ich mir bestellen soll, welche Länge sie haben muss, danke jetzt schon für die Hilfe.
  6. Hallo liebe 2stroke-Community! In diesem Beitrag möchte ich reinschreiben, wie ich meine Derbi Senda XTreme Bj. 2018 E4 entdrosselt und getuned habe. Hiermit möchte ich auch den Anfängern helfen, die sich dabei noch schwer tun oder komplett neu in diesem Bereich sind und da es eigentlich noch keine gute Anleitung dafür gibt und Euro 4 ein komplett neues Kapitel ist, schreibe ich diesen Beitrag. Erstmal mein Setup: Tuning CDI Entdrosselter / Tuning Krümmer Stillgelegte Abgasrückfuhr Größer bedüst Ori Übersetzung max. 65 KM/h  Das ganze ist ein Aufwand von ca. 2 Stunden um alles aus und einzubauen. Als erstes habe ich die CDI gewechselt. Dafür müsst ihr einfach das Dekor auf der linken Seite abnehmen und unter dem Behälter für das Kühlwasser sieht man eine schwarze kleine Box wo drei Stecker reingehen. Diese steckt ihr einfach ab und zieht dann die CDI heraus (das Herausziehen geht ein bisschen schwer!). Anschließend habe ich die neue CDI draufgesteckt und wieder angeschlossen und das Dekor wieder draufgeschraubt. Dann zum Krümmer: Beim Krümmer kann es ein bisschen schwerer werden, weil der Krümmer ist mit drei Schrauben zum Reso verbunden. Die Schrauben haben aber auf dem Gewinde einen Schweißtropfen, sodass man diese nicht runterschrauben kann. Da muss man sich aber bisschen spielen. Entweder man flext die Schrauben runter oder man macht es wie ich mit Gewallt und bricht die Schrauben einfach ab (wahrscheinlich nicht die beste Idee ^^) dann schraubt ihr noch die beiden Schrauben beim Zylinder ab. Was dann auch noch bisschen knifflig ist, ist der Schlauch von der Abgasrückfuhr. Der ist mit so einem Klipp befestigt aber mit ein bisschen herumspielen lässt sich der öffnen und dann kann man den Schlauch abziehen. Dann könnt ihr auch schon den tuning Krümmer einbauen. Den Schlauch von der Abgasrückfuhr müsst ihr irgendwo im Moped verstecken und WICHTIG bei der Öffnung vom Schlauch eine dicke Schraube reinstecken und diese dann fixieren, dass der Vergaser keine Falschluft ansaugt sonst kann es zu Problemen führen. Bevor ihr aber den Krümmer befestigt baut ihr den ganzen Auspuff aus. Denn sonst kommt man nur schwer zum Vergaser. Beim Vergaser wirds dann nochmal so richtig knifflig. Zu erst muss man den Luftfilter abmontieren. Da ist so eine Klemme rundherum die muss man einfach nach Hinten schieben und dann kann man den ganz einfach abziehen. Dann muss man vorne beim Ansaugstutzen die Schraube von der Schelle locker drehen und dann kann man den Vergaser davon auch schon runterziehen/nach Hinten ziehen. Man muss KEINE Benzin oder Öl-Leitung abziehen. Dann schraubt ihr die beiden unteren Schrauben bei der Schwimmerkammer (das ist diese schwarze "Schüssel" unten am Vergaser) auf und nehmt die Schwimmerkammer runter. Da ist bisschen Benzin drinnen. Am Vergaser sieht man dann in der Mitte so eine Goldfarbene "Schraube" mit einem Loch in der Mitte. Das nennt sich Hauptdüse. Die original Größe ist 68 beim ori Vergaser. Diese schraubt ihr heraus und baut eine größere ein. Es kommt immer auf das Setup darauf an. Aber es ist besser, wenn man zu Fett als zu Mager rennt. Fett -> Mehr Benzin-Öl Gemisch, Mager -> Weniger... Für mein Setup verwende ich eine 92er HD. Das ist vielleicht ein bisschen zu Fett aber das macht nichts. Die neue Düse nicht ganz fest reindrehen, da diese leicht brechen! Wenn ihr wieder alles zugemacht habt und fest verschraubt habt, dann baut ihr wieder den Auspuff drauf und fertig! Man kann die Übersetzung noch ändern. Die ori Übersetzung ist 11:59. Viele empfehlen ein 13er oder sogar 14er Ritzel zu verwenden aber das habe ich gelassen und bleib lieber bei der Ori. Ich hoffe, ich konnte euch mit diesem Beitrag helfen, euer Euro 4 Moped zu entdrosseln! (Der Beitrag kann abweichen bei den Rieju Modellen da diese einen Minarelli AM6 Motor haben! Der Beitrag ist bestimmt für: Aprilia, Derbi, Gilera und anderen Modellen mit einem D50B0 Motor!) Wer noch schneller auf den Straßen unterwegs sein will: Tuning Auspuff "Sportler" auf das Moped geben. Vielleicht können unten ein paar Leute gute Sportler reinschreiben, und ihre Erfahrung teilen + Düsengröße Wenn man einen Tuning Auspuff drauf hat, sollte man eine Größe von ca. 100 benutzen bei der Düsengröße es kommt aber auf den Auspuff an. Es empfiehlt sich auch, das Ritzel von 11 auf 13 zu ändern. max. 80-90 KM/h (kommt darauf an) Thema Drehzahlbegrenzer "DZB": Bei Euro 4 Mopeds funktionier das ganze leider nicht mehr. Das liegt daran, dass die Euro 4 Kabelbäume komplett anders aufgebaut sind und der DZB die CDI auch nicht "austricksen" kann. Es gibt zwar eine CDI, wo man einstellen kann ab wann sie drosselt. Da ist der DZB aber in der CDI eingebaut und da kann man auch nicht nachschauen wie das ganze gemacht wurde. Paul macht gute DZBs für Euro 3 und darunter liegende Mopeds. Vielleicht wird ja noch in den Sommerferien ein DZB für Euro 4 herauskommen Vielleicht kann Paul hier noch bisschen was von seinen DZBs hier reinschreiben und das bisschen besser erklären was Euro 4 und DZBs betrifft
  7. FlexRider

    MVT s-Road

    Servus hah jemand die Zulassungsbescheinigubg für den MVT S-Road für Derbi Euro 4? Hätte gerne immer einen Zettel dabei vielleicht komm ich ja dann ohne Walze, die ein großes Problem wäre durch die Kontrollen😅 Grüße Felix✌🏻
  8. Hallo ich bin neu im Bereich Moped Tuning und wollte euch fragen wie ich meine Derbi Senda 50 Xtreme SM Baujahr 2020 auf 65-70 km/h bringen kann. Ich habe schon gelesen das man eine Racing Cdi braucht und den Krümmer entdrosseln soll und danach umdüsen. Meine Frage ist was ich mir genau kaufen soll und ab wie vielen Km ich mit dem tunen beginnen kann ( habe erst 400km). Danke schonmal für eure Antworten
  9. Hallo Leute ich fahre eine Derbi Senda Bj2018 also mit Euro 4 norm, sie geht mit 13. Ritzel und mit tuning krümmer 60km/h aber dann drosselt sie stark ab. Jetzt würde ich sie gerne schneller machen ( also 65-70), und wollte fragen was ich noch machen könnte also bezüglich cdi, oder andere drosseln und ob ich umdüsen muss oder ob es auch ohne geht. LG
  10. Hey eine Frage, ich habe mir nen gianelli sportauspuff bestellt und wollte diesen montieren was ich auch gemacht habe danach wollte ich ans vergaser einstellen gehen da kam dann das Problem ich fing mit einer 95HD und probierte dann mit dieser zu fahren aber wenn ich Gas gegeben habe nahm sie das nicht wirklich an und verschluckte sich eher das gleiche war mit einer 88,81,79 kann das daran liegen das meine Gemischschraube falsch eingestellt ist sie ist c 2.5 Umdrehungen heraus gedreht
  11. Hallo Leute, Seit einiger Zeit habe ich extreme Probleme beim Kaltstart meiner Derbi Senda SM, 2010, 20121KM. Manchmal muss ich Minutenlang kickstarten. Lange hat es keine Probleme gegeben, nur seit einer Zeit will es einfach nur mehr schwer anspringen. Ich habe einen Voca Chromed Lower teilentdrosselt markiert, läuft ca. 70kmh mit 81 Düse. ( hört sich extrem klein an, meine ZK ist rehbraun) Ich habe schon einmal die Zylinderkopfdichtung gewechselt, dann war es besser, nach einiger Zeit wieder das selbe Problem, so habe ich sie wieder gewechselt aber ohne Erfolg. Habe es ebenfalls mit einer neuen ZK versucht, ohne Erfolg. PS: Moped raucht EXTREM wenn es dann mal anspringt, so ca 2 Minuten, dann läuft es rund und springt sofort an. Was sollte ich noch überprüfen? Ich hoffe ihr könnt mir helfen. ( werde die Fußdichtung ebenfalls noch wechseln) Lg
  12. Hallo ich suche schon sehr lange mach einer Derbi drd cadre chrome 2003 und will dieses Moped unbedingt 1 weil ich unbedingt dieses Moped zum fahren haben möchte weil ich meinen Schein bald mache und 2 weil es von allen Mopeds von der Optik mit den Crome einfach schönste ist also wenn jemand so eine Derbi verkauft ganz egal ob sie mehr ccm drinnen hat oder egal was wenn sie läuft und keinen Taferl riss hat bitte unbedingt melden oder wenn ihr wem kennst oder mir eine Seite sagen könnt wo ich sie kaufen kann danke👍🏻 So sieht sie aus bitte melden 🙏
  13. Lude

    Derbi Anschlüsse

    Hallo, hätte bitte irgendwer einen Schlauchplan oder so dass ich weiß wo ich Benzinhahn anschließen soll, Überläufe und so, wo muss ich den Zylinderkopf Anschluss anschliessen wenn mein Vergaser keine Vergaserheizung hat und so. Wäre toll wenn mir jemand helfen könnte🙂
  14. Hallo liebe 2stroke-tuning Community! Ich habe folgendes Problem: Vor zwei Wochen ungefähr habe ich bei meiner Derbi (2016) das 11er Ritzel rausgenommen und es durch ein 12er Ritzel ersetzt. Ungefähr seit diesem Zeitraum habe ich Probleme, dass ich beim Schalten mit einer Schaltung in den letzten Gang komme, oft heult mein Moped auf oder ich muss die Kupplung gezogen halten und zwei mal Schalten. Außerdem ist es viel schwerer geworden in den Leergang zu kommen und selbst im ersten Gang kann ich den Schalthebel noch nach unten bewegen. Hab ich da irgendwas beim Wechseln des Ritzel falsch gemacht? Kann ich das selber reparieren oder muss ich sie in die Werkstatt bringen? Danke für eure Antworten! Möchte demnächst auch auf ein 13er Ritzel wechseln, Moped geht zurzeit 70-75 km/h.
  15. Hallo, hätte da noch eine Frage zum Tuning meiner Derbi Senda 2018 Euro 4 50ccm. Und zwar will ich maximal 63 kmh fahren. Bringt es was, wenn ich nur eine Tuning Cdi raufpacke, oder muss ich dafür auch noch andere Sachen ändern/austauschen? Danke
  16. Hey, Ich hab mir um Dezember letzten Jahres eine 2018er Derbi Senda zugelegt und möchte diese jetzt auf 60-70 Km/h tunen, ich habe mir überlegt von Gearparts24 eine Stufen-verstellbare CDI zu kaufen. (https://www.gearparts24.de/sport-steuergeraet-ecu-a8820.html) Und eine Radical Racing Stealth Komplettanlage, sowie ein 11er Ritzel dazu. Sollte das funktionieren? Was muss ich noch dran ändern das sie dann auf lange Zeit ohne Probleme läuft? Und wie sieht's mit der Lautstärke der Anlage aus, wird man oft rausgezogen von der Polizei?
  17. Hey Leute, Fahtzeug ist Derbi Send 2018 Ich hab gestern meinen Sporti bekommen. Gianelli Krümmer und Voca ESD Radical CDI ist noch nicht verbaut. B0: Nun mussten wir noch eine 98 Düse statt eina 92 einbauen. Als wir dann die Schwimmerkammer wieder schließen wollten, ging die Abdeckung nichtmehr richtig drauf. Wir wiederholten es ein paar mal aber es änderte sich nichts. Als er dann endlich "zu" war. Versuchten wir es mit dem Starten. Allerdings startete sie nicht, und aus dem Vergaser spritzte der Benzin erneut. Nun meine Frage, was kann ich machen damit er wieder dicht ist und das sie wieder startet. Oder was hab ich falsch gemacht? Meine jetzige Option wäre, das ganze Teil auszubauen 😕 Oder wäre da unnötig?? Bitte antwortet mir, weil ich weiß nicht mehr weiter. Danke schonmal im Voraus
  18. Weiß jemand von euch für was die goldene Nadel im Vergaser ist? Bei einer Derbi, 17,5mm Dollerto Bei mir ist nähmlich die Dichtung kaputt und jetzt kommt da Benzin rein. Deswegen zieht sie gar nicht mehr. Erst in Höheren Drehzalen, wenn man merkt das sie den ganzen Benzin sofort verbrennt, läuft sie Gut, Deswegen für was ist die goldene Nadel an der Unterseite des Vergasers?!?
  19. Hallo, Vllt hat schon jemand einen dzb auf der derbi senda 2016 raufgemacht und wollte fragen ob ihr wisst welche farbe das Kabel , das 12V hat wenn die Zündung an ist und wo das ist? Danke im Vorraus.
  20. Hallo Forum, Hab mal wider eine kleine Frage. Hab folgendes Problem, mein moped hat in unteren Drehzahl immer gestottert und ist nicht gescheit hochgekommen. Wenns dan mal oben war ist sie super gelaufen. Das ist ja ein Zeichen für zu fettes Gemisch. Dan hab ich runtergedüst bis das stottern weg war. Jetzt hab ich aber das Problem das die maximalgeschwindigkeit weniger ist wie vorher, und wenn ich in der 6. Vollgas fahre ich manchmal so zündungsaussetzer hab. Wenn ich wieder größer mit der düse geh, gehts unten wieder nicht... Setup: Ori zylinder 19mm ass 19mm dellorto vergaser Malossi mhr replica sm Sportluffi Auf gemisch umgebaut Hoffe mir kann jemand helfen! Danke im voraus
  21. Mein Moped Gilera SMT 50 BJ 2016 springt nach Motor umbau nicht mehr an. Es wurde der Motor sehr sauber und richtig zusammengebaut. Verbaut ist ein verstärker Motor mit 80 airsal Sport und ein 21 PHBG Vergaser. Elektrik und Zündfunke sind da. Benzin geht auch in den Zylinder. Wenn ich mit Starterspray bisschen reinsprühe kommt vielleicht 1 Knall wenn überhaupt. Der Vergaser ist neu und wurde richtig angeschlossen (Unterdruck, Benzin). Ölanschluss ist blindgelegt da ich auf Gemisch fahre. Düse ist eine 88 drin und Vergasergrundeinstellungen gemacht. Ohne Starterspray kommt gar nichts und anrennen funktioniert auch nicht. Batterie zu schwach kann es auch nicht sein, da ich sie während des Ankickens ans Ladegerät angeschlossen habe. Kompression ist vorhanden und Ass fest angezogen dass keine Falschluft saugt. Hab es auch schon mit etwas Benzin direkt in der Brennkammer probiert, geht auch nichts. Auch wenn das Gemisch nicht genau passen sollte muss sie ja zumindest einen Huster machen oder? Muss ich die Überläufe auch irgendwo anschließen? Einen neuen Vergaser habe ich auch schon probiert. Was kann es sonst noch haben bitte jede Kleinigkeit aufzählen.
  22. Hallo fahre ne 2016 derbi und hab folgendes Problem: Sie ging ca 75 bergab wenn nur die krümmerdrossel draussen ist. Hab dazu ne 90 düse -- rennt bisschen zu fett Jetzt hab ich die vergaserdrossel dazu rausgemacht und eine 95 düse reingemacht ---> choke funktioniert nichtmehr richtig und sie geht nurnoch 65 bergab und auf der geraden ca 60. Warum geht sie jetzt schlechter als vorher? Muss ich etwas bei standgasdüse/nebendüse oder bei der Nadel machen??
  23. Hallo fahre ne 2016 derbi und hab folgendes Problem: Sie ging ca 75 bergab wenn nur die krümmerdrossel draussen ist. Hab dazu ne 90 düse -- rennt bisschen zu fett Jetzt hab ich die vergaserdrossel dazu rausgemacht und eine 95 düse reingemacht ---> choke funktioniert nichtmehr richtig und sie geht nurnoch 65 bergab und auf der geraden ca 60. Warum geht sie jetzt schlechter als vorher? Muss ich etwas bei standgasdüse/nebendüse oder bei der Nadel machen??
  24. Julius

    Elektordrossel

    Wenn ich meine cdi bei meiner Aprilia SX50 2020 Baujahr tauschen und aber sonst alles andere original fahre ohne das ich eine andere Drossel ausbaue fährt dann mein Moped schneller? Oder ist es nur minimal schneller? Was empfiehlt ihr? Sportler oder nicht? Und welcher Sportler? LG Julius PS ist für einen Freund.
  25. Hallo! Bei meiner Derbi Senda 2015 XTreme spinnt das Digitaltachometer. Die Drehzahlanzeige funktioniert noch einwandfrei. Jedoch zeigt der Bildschirm wahllose Geschwindigkeiten an. Laut dem Tacho würde ich mit Standgas über 100 km/h schnell fahren. Ein ähnliches Problem hatte ich zuvor bereits. Da hat die Anzeige generell nicht mehr funktioniert. Doch das lies sich nach dem Austauschen der Sicherung dem Isolieren eines Kabels im Kabelbaum fixen. Deshalb hab ich das bereits geprüft. Die Sicherung lebt noch. Deshalb gehe ich mal davon aus, dass ich nirgends einen Kurzschluss habe. Bitte um Hilfe! Danke im Voraus
×
×
  • Neu erstellen...